Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Forum für Plone 4

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Forum für Plone 4

    Hallo, ich trau mich mal - warscheinlich zum x-tenmal - die Frage nach einen guten Forum für Plone zu stellen.

    Da ich aber nur Anwender bin erwartet bitte nicht das ich technische Details beschreiben kann.

    Wir wollen für eine Schulwebseit ein Forum aufbauen in dem wir Daten einstellen Können, Fallbeschreibungen eintragen könnne und mit unseren Auszubildenden diese Fälle bearbieten können - als Web installation bauen wir unsere Webseite gerade in Plone auf.

    Was soll es sonst leisten.
    Die Anmeldung sollt so wie hier funktionieren
    Wenn neue artikel da sind soll die Abonmennten infomiert werden.

    Ich selber bin Lehrer an dieser Schule 48 Jahre alt und habe Spaß an solchen EDV sachen . am schönsten wäre eine Forum so wie ihr es hier habt - gibt es so was für Plone - oder kann man es einbinden und ist es preiswert bis kosenlos

    Ich hoffe , die Fragen sind nicht zu blöd gestellt

    Danke und LG BB
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Forum für Plone 4

    Hallo,

    und erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Zur Frage des Forums: Es gibt ein paar Foren Plugins für Plone: PloneBoard, CMFForum, aber keins was wirklich als überragend gilt. Plone selber setzt auf Nabble, die DZUG auf Mailing-Listen.

    Aber dein Use-Case klingt auch nicht unbedingt nach Forum, sondern nach einem Inhaltstype der bestimmte Inhalte repräsentiert, von bestimmten Personen bearbeitbar ist, dazu eine Disskussionsmöglichkeiten wie sie plone.app.disscussion liefert.

    Das Anmelden ist mit Plone auf jeden Fall machbar, da die PAS (Plugable Authentication Services) nahezu alle Authentifizierungsmöglichkeiten erlaubt. Also auch sachen mit selber registrieren, capacha, usw.

    Im Zweifelsfall bei Fragen auch mal zum lokalen DZUG Treffen, siehe plone.de gehen. Die Münchner DZUG Gruppe hat mehrfach Schulen beim Aufbau einer Seite geholfen.

    Gruss Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

Ähnliche Themen

  1. Plone 3 -> Plone 4 / URL - Links anpassen
    Von driver im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 08:49
  2. Site error nach Migration von Plone Instance 2.0.5 auf Plone Instance 2.5.3
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 11:41
  3. Plone Site in neue Plone Installation einbinden
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:14
  4. Upgrade von Plone 2.1.2 auf Plone 2.5.2 inkl. python/Zope
    Von ThorstenS im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:12
  5. 1 Jahr Zope+Plone-Board auf Forum-Hilfe.de
    Von Torty im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 16:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •