Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PHP Fehlermeldung

  1. #1
    Gast123
    Gast

    Frage PHP Fehlermeldung

    Hallo, habe folgenden PHP-Code, allerdings stimmt da etwas nicht in Zeile 40 (For-Schleife)

    Parse error: syntax error, unexpected T_INC, expecting ')' in /var/www/web26/web/PHPPunkte.php on line 40

    <?php
    $auto = $_GET["Automarke"];
    $cars[0]="BMW";
    $cars[1]="Audi";
    $cars[2]="VW";
    $cars[3]="Mercedes";
    $cars[4]="Porsche";
    $cars[5]="Opel";


    function isDE($auto)
    {
    for($x=0; $cars[x]== $auto; x++)
    {
    if($cars[x]==$auto)
    {
    echo $cars[x]."ist eine deutsche Automarke";
    }
    else
    {
    echo $auto."ist keine deutsche Automarke";
    }
    }
    }
    ?>

    kann mir da jemand weiter helfen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von Gebby
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    347
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Zeile 40 fehlt aber, vielleicht deshalb die Meldung
    Niemals provozieren lassen, jeder darf seine Meinung haben.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    $cars[x]

    Da fällt dir nix auf? Und woher soll die Funktion $cars kennen?

  4. #4
    Gast123
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Das ist eine Gute Frage, vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass ich mir die einzelnen Teile von http://w3schools.com/ abgeschaut habe.
    Ich bin noch ein totaler Anfänger, was PHP betrifft

  5. #5
    Gast123
    Gast

    Standard

    Zeile 40 ist die Zeile, wo die For-Schleife beginnt, da steht noch ein HTML-Code oben drüber

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Besonders für Anfänger geeignet:

    Richtig debuggen
    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(E_ALL); und ini_set("display_errors", true);
    3. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
    5. Schritt 3 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

  7. #7
    Gast123
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Hi, also habe jetzt meine Fehlermeldungen beseitigen können, allerdings klappt es noch nicht ganz richtig Vielleicht kann mir ja doch jemand einen konkreten Tipp geben, wo der Fehler liegt.

    Der Code ist folgender:
    <?php
    $auto = $_GET["Automarke"];
    $cars[0]="BMW";
    $cars[1]="Audi";
    $cars[2]="VW";
    $cars[3]="Mercedes";
    $cars[4]="Porsche";
    $cars[5]="Opel";


    function isDE($auto)
    {
    for($i=0;$i<=6;$i++)
    {
    if($auto==$cars[$i])
    {
    echo $auto." ist eine deutsche Automarke";
    }
    else
    {
    echo $auto." ist keine deutsche Automarke";
    }
    }

    }

    echo isDE($auto);
    ?>

    Ich übergebe in einer anderen Datei über ein Eingabefeld eine Automarke(z.B. Audi)
    Nun gibt mir die PHP-Funktion folgendes aus:
    "Audi ist keine deutsche Automarke" und das ganze 7 Mal obwohl "Audi" ja im Array steht

  8. #8
    Gast123
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Also hab jetzt noch das Array an die Funktion übergeben, nur läuft die For-Schleife immernoch 7 Mal durch, aber beim 2ten Durchgang gibt es mir das richtige aus.
    Wie bekomm ich es hin, dass ich nur eine Ausgabe habe?
    Muss ich vielleicht eine andere Schleife nehmen?

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Du brauchst überhaupt keine Schleife (ungetestet) :
    PHP-Code:
    <?php
       
    if(isset($_GET["Automarke"]))
       {
          
    $cars = array("BMW""Audi""VW""Mercedes""Porsche""Opel");
          
          if (
    in_array($_GET["Automarke"], $cars))
            echo 
    "Deutscher";
          else
            echo 
    "Ausländer";
       }
       else
         echo 
    "Fehlender Parameter";
    ?>

  10. #10
    Gast123
    Gast

    Standard AW: PHP Fehlermeldung

    Danke, habe mein Problem gelöst

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung
    Von gdsd im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 18:40
  2. PHP-Fehlermeldung
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 20:56
  3. fehlermeldung
    Von tanja2 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 15:53
  4. Php fehlermeldung
    Von Gaston im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 18:43
  5. Fehlermeldung
    Von MightyDuck83 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 17:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •