Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Proxys aussperren durch ein Cookie?

  1. #1
    Großmeister(in) Avatar von MyXoToD
    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    Mainz
    Alter
    24
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard Proxys aussperren durch ein Cookie?

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage bezüglich Proxys. Es gibt eine Seite, die ein User nur einmal aufrufen darf. Also jede Person nur einmal. Nun denken sich aber viele gewitzte Personen "Lass ich mal ein Proxy-Tool drüber laufen". Ich würde nun gerne wissen ob ich mit einem Cookie diesen versuch stoppen kann. Bin mir nur nicht sicher pb das so möglich ist.

    Wenn der User also auf die Seite kommt, setz ich ihm ein Cookie. Bei jedem weiteren Aufruf dieser Seite überprüf ich dann ob dieses Cookie gesetzt ist und wenn ja, leite ich um auf eine Fehlerseite. Geht das, wenn derselbe User mit einer anderen IP die Seite ansurft?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Don't follow me, I run into walls.

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Proxys aussperren durch ein Cookie?

    Ich sag's mal so: das ist Kinderkacke. Mit einem Cookie sperrst du niemanden aus, brauche ja nur meine Cookies im Browser löschen oder Cookies verweigern. Und wenn du jetzt fragen willst, wie du das sonst machen könntest: garnicht, es gibt ausser einem Login keinen halbwegs sicheren Weg, einen User zu identifizieren.

  3. #3
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Proxys aussperren durch ein Cookie?

    die einzige möglichkeit da eine kleine hürde zu erzeugen is ip für 24 std zu blocken, was aber auch nichts bringt, wenn man sich neu einwählt (was aber bei nem proxy auch alle 24 h sein sollte)
    die sicherste möglichkeit ist anmelden lassen, dem benutzer in der db nen feld zu geben ob eine bestimmte seite bereits gesehen wurde und dann via flag in der db entsprechend die sperre erzeugen
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  4. #4
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von MyXoToD
    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    Mainz
    Alter
    24
    Beiträge
    507
    Danke
    0
    Bekam 1 mal "Danke" in 1 Posting

    Standard AW: Proxys aussperren durch ein Cookie?

    IPs blocke ich sowieso schon für 24 Stunden. Das bringt die Leute ja dazu ein Proxytool zu verwenden. Da ein Login so nicht möglich ist, habe ich es nun anders gelöst. Ich habe nur bestimmte Länder zugelassen und siehe da, es scheint vorerst zu funktionieren. Die meisten Klicks kamen vorher nämlich aus Ländern, die man nichtmal kannte
    Don't follow me, I run into walls.

Ähnliche Themen

  1. Internet Explorer aussperren
    Von GlasFist im Forum Script-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 22:23
  2. Bot aussperren
    Von Friedel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 17:53
  3. [PHP] Cookie "durch" Frame lesen
    Von Serkan im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 18:54
  4. Seite mit htaccess aussperren
    Von tesa im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 15:01
  5. Welches sript gibt es was einen über proxys laufen läst ???
    Von Tanaka666 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 17:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •