Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Thankomat

  1. #1
    Now
    Gast

    Standard Thankomat

    Hey ich hätte eine gute Idee welche die User zum öfteren schreiben und die "Frager"
    zum bedanken bringen könnte:
    Ein Dankomat.
    Wie funktioniert er?
    Man kann auf bedanken unter jeden Beitrag klicken und in seinem Profil steht dann z.B. Now hat ""-Dankesagungen.
    Ich hoffe ihr versteht es!
    Also ich meine da hätte jeder einen Anreiz auf ein "Dankeschön" und würde öfters helfen.
    Andersherum könnte sich der Themenersteller nicht nur wörtlich bedanken.
    Wie findet ihr die Idee?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von Now (22.04.2011 um 13:20 Uhr)

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Thankomat

    Zitat Zitat von Now Beitrag anzeigen
    Wie findet ihr die Idee?
    Bescheuert, zumindest solange du nicht genau erklärt hast, was du dir genau darunter vorstellst.

  3. #3
    Now
    Gast

    Standard AW: Thankomat

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Bescheuert, zumindest solange du nicht genau erklärt hast, was du dir genau darunter vorstellst.
    Sry jetzt aber!

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Thankomat

    Das ist genauso eine sinnlose Angelegenheit wie das Renomee. Das wird zu 98% nicht angenomen und ist somit für die Rundablage

  5. #5
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Thankomat

    richtig, sowas haben wir schon und das wurde bisher auch nur selten genutzt. ich habs zb ausgestellt, weil ich darin keinen anreiz oder sinn sehe

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Thankomat

    Zitat Zitat von Now Beitrag anzeigen
    Also ich meine da hätte jeder einen Anreiz auf ein "Dankeschön" und würde öfters helfen.
    super anreiz... die einzigen foren in denen das etwas wirkt, sind die wo es in den regeln steht, dass man sich bedanken muss und zwang hat einer gemeinschaft noch nie mehr nutzen gebracht. ich helfe aus überzeugung und weil ich finde, das wissenstransfer eine wichtige sache ist- zumindest solange das wissen auch angenommen wird.
    natürlich gibt es hier auch genügend user, wo das gammelige toast im supermarkt schlauer ist, da is aber hopfen und malz verloren.
    Zitat Zitat von Now Beitrag anzeigen
    Andersherum könnte sich der Themenersteller nicht nur wörtlich bedanken.
    was? du willst sagen der verstohlene klick der nen counter hochzählt is mehr wert, als ein wörtliches "DANKESCHÖN, DU HAST MIR SEHR GEHOLFEN".
    ööhm nee- definitiv is der klick nicht mehr wert.


    Zitat Zitat von Now Beitrag anzeigen
    Wie findet ihr die Idee?
    ganz direkt und ohne schwall drumrum: SCHEISSE!
    meine vorredner(in) habens da schon auf den punkt gebracht.

    neue ideen sind gut, doch sollte da auch ein nutzen für die allgmeinheit vorhanden sein....
    und nen nutzen kann ich da mal gar nicht finden.
    wenn ich an meine renomee-anzeige denke.. also die etlichen denen ich geholfen habe (bis auf eine ausnahme) haben da nichts geschrieben und die paar die sich scheisse verhalten haben, dachten tatsächlich die könnten mir mit nem negativen eintrag einen pinnen...
    letztlich is mir jedes danke mehr wert gewesen und noch immer wert, als es so ein thankomatrenommee-dingsbumsgesummsle je wert werden könnte
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Thankomat

    Es würde schon reichen, wenn der eine oder andere mal daran denken würde, ein Danke zu posten.
    Das Renomee System reicht völlig aus, wobei dieses kaum genutzt wird und das würde mit dem "DANKESCHÖN" Button das gleiche sein.
    Wenn du/ihr euch bei einem anderen Userbedanken wollt, dann nutze/ benutzt das Renomee System.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  8. #8
    Pion
    Gast

    Standard AW: Thankomat

    Dann noch lieber ein Button der mir automatisch "Vielen Dank XY" in das Input reinschreibt

  9. #9
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Thankomat

    Am besten nicht auf ein Danke warten, wenn dann eines kommt freut sich der Helfer umso mehr
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •