Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: PHP- Loginscript

  1. #1
    Azubi(ne) Avatar von [C]arp[h]unter
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    Franken :)
    Beiträge
    97
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP- Loginscript

    Moin.

    Ich würde auf meiner HP gerne ein Loginscript haben.

    Das funktioniert auch.

    Aber wie kann ich Cookies auf den Userpc bringen?

    Hier mein Script:

    <?php
    error_reporting(E_ALL);

    define('MYSQL_ADDR', '********');
    define('MYSQL_USER', '*********');
    define('MYSQL_PASS', '*******');
    define('MYSQL_DATABASE', '******');

    mysql_connect(MYSQL_ADDR, MYSQL_USER, MYSQL_PASS);
    mysql_select_db(MYSQL_DATABASE);


    echo '<div class ="textfeld">';
    if(!isset($_POST['benutzername']) OR strlen(trim($_POST['benutzername']))<1) {
    echo 'Bitte gib einen Benutzername ein! <a href= "javascript:history.back();">Zur&uuml;ck</a>';
    } elseif(!isset($_POST['passwort'])) {
    echo 'Bitte gib dein richtiges Passwort an! <a href= "javascript:history.back();">Zur&uuml;ck</a>';
    } else {
    $benutzername = htmlentities($_POST['benutzername'], ENT_QUOTES, 'ISO-8859-1', false);//Benutze hier genau die Funktion, die du beim Eintragen benutzt hast!
    $passwort = htmlentities($_POST['passwort'], ENT_QUOTES, 'ISO-8859-1', false);//Benutze hier genau die Funktion, die du beim Eintragen benutzt hast! wenn du md5 verwendet hast musst du es auch hier verwenden!
    $sql='SELECT id, passwort FROM mitglieder WHERE vorname="'.addslashes($benutzername).'"';
    $result=mysql_query($sql);
    if(mysql_num_rows($result)==1){
    $row=mysql_fetch_assoc($result);
    stripslashes($row['passwort']);
    if($passwort!=$row['passwort']){
    echo 'Dein Passwort stimmt nicht!';
    } else {
    echo 'Hallo '.$benutzername.' !';
    }
    } else {
    echo 'Dein Benutzername stimmt nicht! <a href= "javascript:history.back();">Zur&uuml;ck<a>';
    }
    }
    echo '</div>';
    ?>

    MfG

    [C]arp[h]unter
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Pion
    Gast

    Standard AW: PHP- Loginscript


  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Und Passwörter in Klarschrift in der DB ist auch nicht schön.

  4. #4
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von [C]arp[h]unter
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    Franken :)
    Beiträge
    97
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Erst mal danke.

    Allerdings kenn ich mich immer noch nicht richtig aus!

    Ich weiß weder, was in einem Cookie drinstehen soll, noch wie man es vor hacking schützt.

    @Gast: Die DB mit den Kennwörtern ist nicht weltbewegend. Das Passwort wird nur benötigt, um Bilder anzuschauen.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand erklären würde, wie man Cookies verwendet.

    Wenn ihr woll, könnt ihr mal auf http://www.carpfishing.bplaced.net/f...?section=login gehen, dann seht ihr, was ich meine.

    Als Username einfach User und als Passwort Pass.

    Ich möchte, dass man auf der Login- Seite frei variieren kann.

    Mfg und Thx im Voraus

    [C]arp[h]unter

  5. #5
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: PHP- Loginscript

    http://www.phpbuddy.eu/login-systeme...bis-profi.html check mal den link, ich finde das is da ganz gut erklärt.

    nen cookie is nen name-wert-paar, was du auf clientrechnern ablegen kannst, da schreibste zb ne session-id rein.

    lies dir das mal hier durch zum thema kekse:
    http://bfw.ac.at/helpfiles/selfhtml/tecbb.htm#a5
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Zitat Zitat von [C]arp[h]unter Beitrag anzeigen
    @Gast: Die DB mit den Kennwörtern ist nicht weltbewegend. Das Passwort wird nur benötigt, um Bilder anzuschauen.
    Und das ist eine Begründung für falsches Programmieren?

    Außerdem würde ich die ganze Sache über Sessions regeln und auf Cookies verzichten. Es sei denn, du willst, dass sich die User nicht jedesmal einloggen müssen.

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von [C]arp[h]unter
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    Franken :)
    Beiträge
    97
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Erst mal danke an alle.

    Jetzt habe ich viele Antworten bekommen.

    Nur leider bin ich jetzt etwas verwirrt...

    Ich weiß jetzt, dass

    => man seine Passwörter IMMER mit md5() verschlüsseln sollte
    => man seine Passwörter und alles in seine Cookies schreiben kann, dadurch muss der Benutzer sich nicht jedes mal anmelden
    => ICH mit SECTIONS weiterarbeiten sollte, da ich meinen Benutzer jedes mal neu eingeloggt haben will

    Wenn ich jetzt alles mit Sections schreiben soll, weiß jemand, wie das geht??

    Da ich auf meiner HP sowieso schon Sections habe und auch einen Loginscript mit Sections verstehe ich den Kommentar nicht wirklich

    Hoffe ihr könnt mir noch ein wenig helfen.

    MfG

    [C]arp[h]unter

  8. #8
    Pion
    Gast

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Sessions, nix Section, und passwörter speichert man nicht in ein cookie, viel mehr einen stempel der dafür steht das man eingeloogt ist

  9. #9
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von [C]arp[h]unter
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    Franken :)
    Beiträge
    97
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Aso!

    Aber leider habe ich von Sessions keine Ahnung

    Ich werde dann wohl eine andere Lösung finden müssen.

    Naja, trotzdem vielen Dank an alle

    MfG

    [C]arp[h]unter

  10. #10
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: PHP- Loginscript

    Zitat Zitat von [C]arp[h]unter Beitrag anzeigen
    Aber leider habe ich von Sessions keine Ahnung
    Soll man aber lernen können. $_SESSIONS ist ja nichts anderes als ein Array, das ist kein Hexenwerk.

Ähnliche Themen

  1. Welches Verfahren als Loginscript?
    Von XantypiaxD im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 19:48
  2. Loginscript fehler
    Von Unregistriert im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 22:30
  3. Probleme mit einem loginscript
    Von Justin35 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 14:12
  4. Problem mit Loginscript
    Von Neuling im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 23:49
  5. Fehler bei meinem Loginscript
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 19:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •