Hallo Miteinander!

www.uraltreich.de.vu

Gesucht wird wer Spaß am zeichnen hat! Dies eventuell auch für einen längeren Zeitraum. Kooperation - Mitarbeit - Zusammenarbeit - Hin und wieder ein Bildchen, für eine Sache - Ganz wie Ihr es verstehen mögt.

Thema: Waldgeister (Kobolde / Gnome / Elfen / +Menschen)
Präsentation: Website (auf jeden Fall) / Buchillustration (evt)


Meine Name ist Sven G. - Ich schreibe derzeit an einem Phantasie-Roman. Das Feedback dazu ist bisher recht positiv ausgefallen, was mich anspornt es auch definitiv zu Ende zu schreiben (von wegen "Just for Fun").
Wie Ihr Euch sicher denken könnt werde ich, bei Fertigstellung, beginnen Verlage zu kontaktieren um es,... na was wohl, irgendwann in den Läden zu wissen.
Die Geschichte handelt von Geisterwesen aus der walisischen, irischen und schottischen Geisterwelt (etwa Pixies, Lepcracauns, Elfen etc), eingebunden in einem Abenteuer / Phantasie / Sach -Roman.

Doch vor diesem Schritt wird zunächst eine Website erstellt werden. Dafür weis ich bereits tatkräftige Unterstützung zur Hand.
Diese Website soll "vorbereitend" auf das Buch hinweisen und zunächst für sich allein stehen - Mit eigenen Geschichten rund um die beschriebene Welt der dort auftauchenden Waldgeister sowie der Protagonisten, mit Prolog usw.
...denn es ist einfach nicht möglich diese Welt samt ihrer Wesen von A bis Z mit in die Geschichte einzuschreiben.

Der Trick der dahinter steckt ist einfach; Das noch unbekannte Werk soll auf diese Weise erstmal bekannt gemacht werden und potenzielle Verleger den Mund, auf eine mögliche Publikation, wässerig stimmen. Nebenbei läuft dies auf der Nebenschiene, um einfach mehr über die Geisterwesen und Charaktere zu erfahren; Wer sie sind? Woher sie kommen?


Und dafür brauche ich Euch oder Dich mit soliden Zeichnenfertigkeiten!

Was würde anstehen?

-Charakteristische Zeichnungen über Waldgeister, Kobolde & Gnome etc.
-Charakterisierung der Hauptfiguren aus der Geschichte (Elf, Mensch etc.)
-Artworks allgemein: Geisterwesen / Locations / Phantasievolles rund um die Geschichte.


Ob die Bilder nun farbig oder schwarz / weiß sein sollen, darüber habe ich mir keine Gedanken bereitet, es ist also alles offen und erlaubt!

Um Euch einen Eindruck von dem zu geben was ich mir in etwa vorstelle hier nun eine handvoll Beispiele:





Auch wenn der Anspruch nun hoch liegen mag, sollte an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben das es sich hier um Bilder von gutverdienenden Könnern Ihres Faches handelt! Wer als "nur" über ein gutes Händchen verfügt braucht keine Scheu zeigen!

Nun zum wichtigsten, und nicht ohne Grund erwähne ich es zum Schluss *g.
Geld: Wird es erstmal nicht geben! Das möchte ich klar herausstellen.
Bei Verlagsaufnahme des Buches wird es eine Beteiligung geben, sollte für die Website oder Buchillustration etwas beigesteuert worden sein.
Alternativ muss noch einige Monate gewartet werden, da ich selbst Grafiker bin, meine Entlohnung, mit der ich Euch finanzieren kann jedoch noch eine Weile auf sich warten lassen wird.
Wer mehr über meine Arbeit erfahren möchte: destrax E.S & Ground-Zero - soviel zu meiner Vita.

Vorsichtshalber noch einmal: Es gibt keine Termine oder sonstigen Zeitdruck, die Website wird erstmal nach und nach gebastelt, die Zeichnungen gesammelt und am Ende soll alles schön mit Text (meinerseits) auf der Website, und im Idealfall Buchbegleitend, am Ende bereit stehen - Zu sehen & lesen sein.
Also: Immer halblang machen. Auch wenn dies hier recht ausführlich geraten ist (Ich Autor halt ;-)) soll es doch eine lockere und spaßige Arbeit werden ganz im Sinne von "Lasst uns unser Hobby zum Beruf machen"

Mittlerweile hege ich fleißigen E-Mail und Messengerwechsel an Leuten die bereits an diesem Projekt mitwirken und eventuell mitwirken möchten.

Das sollte die jenigen die sich noch eine Mitarbeit vorstellen könnten nicht abschrecken! Mittlerweile komme ich auf den Dreh durchaus mit mehreren Leuten zusammen zu arbeiten
- wieso auch nicht?
Ein einzelner hat weniger Arbeit (splittet sich) und die Bandbreite (was sehr interessant ist) an Stilen mehrerer Künstler würde sich vervielfältigen!

Wer Lust hat darf sich also gern melden, nur habe ich dann doch mittlerweile Bitten:

-Gebt bei E-Mails oder Messenger bitte Links / URL's oder Dateien über Eurer Können / Stil an, die ich einfach & schnell erreichen kann, um mir schnell im klaren zu werden ob das etwas sein könnte.

-Messenger wäre Wunsch (aber keine Pflicht!). Zweifellos erleichtert so einer den Informationsfluss jedoch erheblich!

www.uraltreich.de.vu
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!