Hallo zusammen,

weil ich mich selber nicht entscheiden kann frage ich nun hier um Rat.
Ich möchte mir einen neuen Rechner kaufen und habe derzeit ein etwas in
die Jahre gekommenes Macbook. Da ich in der Ausbildung bin möchte ich
den kommenden Rechner für die nächsten 3 Jahre benutzen. Neben normalen
Anwendungen würde ich auch gerne aktuelle Spiele wie Battlefield 3 und Crysis 2
darauf zum laufen bekommen.

Habe auf Alternate einen Rechner mit allem drum und dran konfiguriert und
komme dabei auf 1600 Euro. Der von mir ausgewählte MacPro kostet ohne
Monitor 2900 Euro. Meine Frage an euch, denkt ihr der Mehrpreis ist es wert?

Ich komme erst auf die Überlegung da ich auf dem MacPro ja auch ein Windows
als Bootcamppartition auflegen kann. Allerdings geht das mit dem Gaming-Rechner Marke Eigenbau nicht.

Was ist eurer Meinung die richtige Entscheidung?

Mfg Shadow13Nova
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!