Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: EIgener Contenttype View

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard EIgener Contenttype View

    Hallo,

    ich versuche nach Anleitung des Buches "The definitiv Guide to Plone" einen eigenen Contenttyp zu erstellen! Das Erstellen klappt auch ohne Probleme, ich kann eigene Seiten erzeugen!

    Es ist mir aber unmöglich eine eigene View Datei für diesen Contenttyp einzubinden. Ich nutze "paster addcontnent view" und erzeuge meine Template Datei! Wenn ich in dieser einen Dummy Text eintrage wird mir dieser aber nicht im Browser angezeigt!! Muss ich die View Datei noch irgendwo registrieren bevor diese geladen wird?? Ich freue mich auf eure Antworten...

    Ich nutze: Plone 3.1.7 auf Mac OS X via Buildout.

    Im Anhang findet ihr die Struktur meines Products und die .pt Datei

    Viele Grüße

    Togo
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: EIgener Contenttype View

    hallo,


    paster hat dir die view schon registriert, das ist nicht das problem, es können jetzt zwei Probleme sein, erstmal das offensichtliche, du schreibst dein dummy text nicht in den Template bereich der angezeigt wird, das wäre innerhalb der fill-slot umgebung.

    Das zweite ist die default registrierung deines Contenttypes, du hast entweder nicht die view in der display-auswahl drin, oder nach dem add nicht dein Product ungedatet im System.

    Gruss Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: EIgener Contenttype View

    Hallo!

    Vielen Dank für deine Antwort!

    paster hat dir die view schon registriert, das ist nicht das problem, es können jetzt zwei Probleme sein, erstmal das offensichtliche, du schreibst dein dummy text nicht in den Template bereich der angezeigt wird, das wäre innerhalb der fill-slot umgebung.
    Ich habe zum testen in allen Bereichen meiner .pt Datei den Dummy Text eingefügt. Gespeichert ./bin/buildout - NO ausgeführt und dann die instance fg gestartet. Eine Neue Seite eingefügt! Aber nichts zu sehen vom Dummy Text. Folgend meine .pt Datei:
    Code:
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en"
          lang="en"
          metal:use-macro="here/main_template/macros/master"
          i18n:domain="pronalife.project_site">
    <body>
    	
    	
        <div metal:fill-slot="main">
    		dummy test
            <tal:main-macro metal:define-macro="main"
                            tal:define="testview view/test">
    						dummy test
                <span tal:content="testview/dummy">test</span>
    
            </tal:main-macro>
    dummy test
        </div>
    dummy test
    </body>
    </html>
    Das zweite ist die default registrierung deines Contenttypes, du hast entweder nicht die view in der display-auswahl drin, oder nach dem add nicht dein Product ungedatet im System.
    Mit der Display Auswahl könnte sein, wo muss ich das machen?

    Viele Grüße

    Togo

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    456
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: EIgener Contenttype View

    also normalerweise hast du in der contenttype registry diese informationen enthalten, also unter profile/default/types.xml oder profile/default/types/contenttype.xml, diese Einträge werden nur nach der neuinstallation des Produkt wirksam, bzw. nach einem upügrade der registry via portal_setup.

    In der ZMI kann man aber direkt den default view für einen contenttype via portal_types einstellen.

    Gruss Pumukel
    Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

    Marcel Mart
    frz. Schriftsteller

Ähnliche Themen

  1. Face View Community
    Von Trojoka im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 08:20
  2. Notepad++ - Second View
    Von driver im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 10:15
  3. Eigenes Formular für eigenen Archetypes-Contenttype
    Von Moerz im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 19:03
  4. Pay per view system
    Von mkay im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 05:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •