Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Druckerproblem

  1. #1
    Frando
    Gast

    Standard Druckerproblem

    Beim PC meiner Kinder (Win98 ) läßt sich der Drucker nicht mehr starten, hab versucht den Drucker zu deinstallieren um ihn neu raufzuspielen.Geht nicht, wenn ich in der Druckerdatei auf den Drucker klicke gehr gar nichts mehr. Nach einiger Zeit erscheint eine Fehlermeldung
    " Spool32 verursacht einen Stapelfehler in Modul KERNEL32.dll bei 0167:bff7a2al
    Rgister.............. verschiedene Zahlenreihen

    Wer kann mir weiterhelfen ?

    Gruß Frando
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Fehmarn / Ostsee
    Beiträge
    1.079
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hört sich vielleich blöd an die Frage, aber welchen Internet Explorer habt ihr auf dem Rechner installiert? Was für ein Drucker ist da und welche Windows 98 version?

  3. #3

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Fehmarn / Ostsee
    Beiträge
    1.079
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich kann jetzt nicht sagen warum, aber diese Fehlermeldung mit dem Spool32 und der Adresse 0167xxx hing irgendwie mit dem IE zusammen oder einer zugehörigen DLL.
    Die Tipps von MS und Lexmark sind nicht wirklich hilfreich. Ich kenne das Problem von früher, habe mich bei vielen Kunden damit abgemüht. Manchmal half ein "drüberinstallieren" von Win98, manchmal ein Update des IE. Ich meine mich zu erinnern, dass einmal ein Druckertreiber eine Verbindung zum Internet herstellen wollte, natürlich ohne zu fragen und das Problem auftrat, weil es auf dem PC kein Internet gab oder eine Firewall aktiv war oder so. Ist leider alles schon ziemlich lange her.
    Gruß
    webbie

  5. #5
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard

    Ja, ich selbst habe damals auch immer die kernel32.dll mittels extract von der Win-Scheibe ersetzt. Dann war das Problem weg, ohne jedoch zu wissen aus welchem Grund der Fehler überhaupt auftrat.

    MfG

  6. #6
    Frando
    Gast

    Standard Druckerproblem

    Hallo

    Sorry, daß ich mich jetzt erst melde
    Hab Win 98 2. Ausgabe, einen Lexmark Z31, an dem kanns glaub ich nicht liegen, Problem taucht auch auf wenn ich Drucker abgestöpselt hab, IE hab ich keine Ahnung welche Version ich hab, geh mit dem PC nicht online

  7. #7
    [sG|W00tkaeppi]
    Gast

    Standard Re: Druckerproblem

    Zitat Zitat von Frando
    Hallo

    Sorry, daß ich mich jetzt erst melde
    Hab Win 98 2. Ausgabe, einen Lexmark Z31, an dem kanns glaub ich nicht liegen, Problem taucht auch auf wenn ich Drucker abgestöpselt hab, IE hab ich keine Ahnung welche Version ich hab, geh mit dem PC nicht online
    http://www.lexmark-europe.com/domino...7?OpenDocument

    Das hast Du Dir mal angesehen? Es trifft nämlich genau auf Lexmark-Drucker zu.

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Fehmarn / Ostsee
    Beiträge
    1.079
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Druckerproblem

    Zitat Zitat von Frando
    geh mit dem PC nicht online
    ...das passt auch:

    Zitat Zitat von webbie
    dass einmal ein Druckertreiber eine Verbindung zum Internet herstellen wollte, natürlich ohne zu fragen und das Problem auftrat, weil es auf dem PC kein Internet gab

    Bist Du in der Lage Win 98 SE nochmals zu installieren OHNE Dir alles zu zerschiessen? Also nachzuinstallieren?

  9. #9
    Frando
    Gast

    Standard Druckerproblem

    Hab Win 98 bereits drüber installiert , selbes Problem
    Gruß Franz

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •