Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysql

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysql

    Update Seite: update funktioniert auch, doch kehre ich auf diese update-Seite von einer anderen Seite zurück, ist der erste Eintrag der Liste ausgewählt und nicht der Eintrag, der in der Datenbank steht. Wo hakts hier, kann mir da jmd helfen? Danke, Ingrid

    PHP-Code:
    if($_POST['Submit'])
    {
    $XX=$_POST['XX'];
    $update=mysql_query("update account set accountinhaber='$XX where ID_account='$a'") or die ("Ungültige Anweisung ");
    }
    $ergebnis=mysql_query("select * from account where ID_account='$a'") or die ("Ungültige Anweisung ");
    while($DS = mysql_fetch_array( $ergebnis )) {
     $accountinhaber=$DS['accountinhaber'] ;
    }
    <form id="form1" name="form1" method="post" action="<? echo $PHP_SELF?>">
     
    <?php  
    $ergebnis
    mysql_query("SELECT nachname FROM user") OR die(mysql_error()); 
    echo 
    "<select name='XX'>";
    while(
    $row mysql_fetch_assoc($ergebnis)) 

    $selected = isset($XX) && $XX == $row['nachname] ? ' selected="selected"' : '';
    echo '
    <option'.$selected.'>' . $row['nachname'] . '</option>';
    }
    ?>
    </select>
     
    <input type="submit" name="Submit" value="ändern" />
    </form>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von jojo87 (21.01.2011 um 18:48 Uhr) Grund: php-tags regänzt

  2. #2
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    Da fällt dir nix auf?
    PHP-Code:
    $selected = isset($XX) && $XX == $row['nachname] ? ' selected="selected"' : ''; 
    Da fehlt ein Hochkommata, richtig wärs so:
    PHP-Code:
    $selected = isset($XX) && $XX == $row['nachname'] ? ' selected="selected"' ''
    Ob das das Problem löst, bin ich mir nicht sicher.

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintrag: php, Mysq

    nein, löst das Problem nicht, ich hab offensichtlich beim Kopieren das ' verloren ...

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    Wo hakts hier
    An allen Ecken und Enden, angefangen bei nicht eingerücktem Quellcode!

    PHP-Code:
    if($_POST['Submit']) 
    Schreibe
    PHP-Code:
    if(isset($_POST['Submit'])) 
    Wobei bedacht sein sollte, dass der Submit-Button nicht unbedingt mitgesendet wird!
    PHP-Code:
    $XX=$_POST['XX']; 
    $XX, sehr aussagekräftiger Variablenname, da kannst du auch $willibald schreiben
    PHP-Code:
    $update=mysql_query("update account set accountinhaber='$XX where ID_account='$a'") or die ("Ungültige Anweisung "); 
    Ohne ein mysql_real_escape_string Werte in die DB zu schreiben ist fahrlässig
    PHP-Code:
    $ergebnis=mysql_query("select * from account where ID_account='$a'") or die ("Ungültige Anweisung "); 
    Kein "Select *" benutzen und wo kommt $a her?
    PHP-Code:
    while($DS mysql_fetch_array$ergebnis )) {
     
    $accountinhaber=$DS['accountinhaber'] ;

    Wenn es nur einen Treffer geben kann, ist die Schleife Blödsinn, oder aber $accountinhaber wird immer wieder überschrieben, was ebenfalls Blödsinn wäre
    PHP-Code:
    <form id="form1" name="form1" method="post" action="<? echo $PHP_SELF?>">
    In google mal PHP_SELF XSS eingeben

    PHP-Code:
    $selected = isset($XX) && $XX == $row['nachname] ? ' selected="selected"' : ''; 
    ändern in
    PHP-Code:
    $selected = (!empty($XX) && $XX == $row['nachname]) ? ' selected="selected"' : ''; 

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    danke dir für die Hinweise, - aber alles egal, der Fehler hält sich, springt immer auf den ersten Eintrag der Auswahlliste, obwohl in der DB was andres steht

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    Dann würde ich mal alle Variablen per echo ausgeben, mit anderen Worten: einfach mal debuggen. Und an den Anfang des Scripted diese beiden Zeilen schreiben:
    PHP-Code:
    error_reporting(E_ALL);
    ini_set('display_errors'true); 

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    dankdank hilft a nix

  8. #8
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    Joah mei, wos haißt des jetza

  9. #9
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    geht ned, wenn ich mit echo den datenbankeintrag ausgeben lass is alls ok, da hats was mit dem option select klumpat, dem unnedigen, ...norddeutscher freund, i bin nicht aus bayern

  10. #10
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Auswahlliste springt auf ersten Eintrag und nicht auf Datenbankeintarg: php, Mysq

    Ich nehme an du hast die Verbesserungen des netten unregistrierten Users nicht mal übernommen... Bei so einem Code ist es klar das nichts funktioniert. An deiner Stelle würd ich das Programmieren an den Nagel hängen, schon allein die Variablennamen die du benutzt bringen einen ja schon zum reiern... Geschweige von Einrückungen oder dass der Code überhaupt einen Syntax Check überleben würde. Das Ding hat mehr Syntaxfehler, wie ein Kinderpuzzle Puzzleteile hat. Da kann man nur hoffen, dass du sowas nicht beruflich machst.

    PHP-Code:
    <?php
    if($_SERVER['REQUEST_METHOD'] == 'POST' && isset($_POST['Submit']))
    {
        
    $nachname $_POST['nachname'];
        
    mysql_query("UPDATE `account` SET `accountinhaber` = '" mysql_real_escape_string($nachname) . "' WHERE `ID_account` = '$a' LIMIT 1") or die ("Ungültige Anweisung");
    }

    $query_accountinhaber mysql_query("SELECT `accountinhaber` FROM `account` WHERE `ID_account` = '$a' LIMIT 1") or die ("Ungültige Anweisung ");
    $accountinhaber mysql_result($query_accountinhaber0);
    ?>
    <form id="form1" name="form1" method="post" action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>"><?php /* PHP_SELF IST ÜBRIGENS DAS SCHLIMMSTE WAS MAN MACHEN KANN... da gehört der Scriptname rein, z.B. ./script.php */ ?>
        <select name="nachname">
    <?php
    $query_nachnamen 
    mysql_query("SELECT `nachname` FROM `user`") OR die(mysql_error());
    while(
    $row mysql_fetch_assoc($query_nachnamen)) 

        
    $selected = ($row['nachname'] == $accountinhaber) ? ' selected="selected"' '';
        echo 
    '<option' $selected '>' $row['nachname'] . '</option>';
    }
    ?>
        </select>
    <input type="submit" name="Submit" value="ändern" />
    </form>
    Welchen Sinn deine Datenbankstruktur hat weiss ich auch noch nicht so recht... So wie ich das Script interpretieren konnte, kann man sich einen Nachnamen aus einer Nachnamenliste aussuchen, den dann ein bestimmter Account $a erhält. Logisch ergibt das für mich zwar überhaupt kein Sinn aber wie auch immer... Ich hab dir dein Script mal einigermaßen überarbeitet, so dass es auch lesbar ist und auch funktionieren könnte.
    Geändert von crAzywuLf (23.01.2011 um 16:50 Uhr)
    Gruß crAzywuLf

Ähnliche Themen

  1. MySQL: Erster Eintrag wird ignoriert
    Von Thonixx im Forum Datenbank Forum - MySQL und andere Datenbanksoftware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 22:01
  2. MySQL - Eintrag klappt nicht
    Von Donkey im Forum Datenbank Forum - MySQL und andere Datenbanksoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 15:18
  3. scrollbalken eines divs springt nicht zurück
    Von Ludger Müller im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 20:07
  4. Mysql: letzten Eintrag auslesen
    Von MySQL-N00B im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 00:02
  5. MySQL Datenbank Eintrag...
    Von Serkan im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 22:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •