Das neue Update von vBulletin behebt über 75 Fehler in der Software, wobei der der Schwerpunkt bei den Bereichen
  • Fehler im CMS
  • Fehler bei der Installation und dem Upgrade

lagen.

Eine Neuerung bei dem Update ist, das Eigene URLs für das CMS, Blog und Forum verwendet werden können.
Jetzt kann nun viel einfacher z.B. das CMS in das Wurzelverzeichnis der Website und das Forum/Blog in eigene Unterverzeichnisse platzieren. Dazu müssen nur ein paar Dateien auf Ihren Server kopiert und Einstellungen zur jeweiligen URL in den vBulletin-Einstellungen gemacht werden.

Schöne Neuerung, wenn man das CMS von vBulletin nutzt
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!