Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: HTML Tagebuch/Archiv

  1. #1
    Noby
    Gast

    Frage HTML Tagebuch/Archiv

    Hallo Leute!

    Vielen Dank fürs durchlesen meines Problems.

    Ich habe folgendes vor.

    eine Webseite(ist wohl das falsche Wort, da ich sie nur offline auf meinem PC haben will) die ähnlich aufgebaut ist wie:
    http://www.friedels-home.de/index.ht...ssetzungen.htm
    also links ein register, mit dem ich durch die rechte seite navigieren kann

    Das soll Jahr, Monat, Tag sein

    dann will ich für jeden Tag eine neue Seite machen.
    auf der sollenn dann Bilder eingebunden werden, mit Kommentar, und ich will auch sonstige Tages Ereignisse schreiben können.

    Dann will ich noch eine Seite als Art Photoalbum, die alle hochgeladenen Bilder anzeigt

    und eine Suchfunktion

    An sich denke ich, dass es durchaus möglich ist, dies zu schreiben

    Aber gibt es eine Möglichkeit, dass ich nicht jeden Tag alles neu tippen muss, bzw noch besser, dass ich die neuen Seite à la Powerpoint gestalten kann? also mit möglichst wenig Code und viel GUI?
    Geht dies mit Microsoft Frontpage?

    Vielen Dank

    Noby
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    installier dir doch lokal nen wordpress...
    also zuerst installierst du dir XAMPP und dann gehste dort in den ordner htdocs, erstellst nen neuen ordner für dein wordpress und installierst die kiste über den installer von wordpress

    über localhost/DEINORDNERNAME/
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    Und um auch noch die anderen Fragen zu beantworten:

    Zitat Zitat von Noby Beitrag anzeigen
    Vielen Dank fürs durchlesen meines Problems.
    Bitte. Ist aber kein Problem, eher ein Wunsch.

    ist wohl das falsche Wort, da ich sie nur offline auf meinem PC haben will
    Dadurch hast Du 2 Möglichkeiten:
    a) rein statische Seiten die, wie Du schon selbst bemerkt hast, per Hand oder mittels eines passenden Webseitenverwaltungsprogramms erstellt werden.
    b) Verwendung eines kleinen Webservers, der z.B. im schon erwähnten XAMPP enthalten ist, und einer passenden Blog- und/oder CMS-Software. Bei dieser Variante könntest Du die erstellten Dateien nicht einfach mal auf eine CD brennen und mitnehmen. Bei a) ginge das.

    auf der sollenn dann Bilder eingebunden werden, mit Kommentar, und ich will auch sonstige Tages Ereignisse schreiben können.
    1 Kommentar?
    Oder mehrere Kommentare?
    Wer soll die Kommentare schreiben? Du selbst? Wenn nein, dann verstehe ich nicht wieso es nur offline zur Verfügung stehen soll.

    Dann will ich noch eine Seite als Art Photoalbum, die alle hochgeladenen Bilder anzeigt
    Hochladen? Wenn es eh lokal bei dir liegt lädst Du nichts hoch. Du bindest die Bilder nur in deine Galerien ein. Mehr nicht. Herausforderung dabei ist jedoch scheinbar ein für dich passendes Galerie-Script zu finden, wo Du nur die Bilder auswählen musst. Im schon erwähnten Wordpress dürfte das möglich sein.

    und eine Suchfunktion
    Das setzt dynamische Funktionalitäten voraus. Du brauchst also zwingend einen Webserver (wie oben unter a) beschrieben).

    An sich denke ich, dass es durchaus möglich ist, dies zu schreiben
    Denke ich auch. Nur was verstehst Du unter "schreiben"? Mit purem HTML wirst Du bei deiner Idee nicht weit kommen. Allein die Suchfunktion erfordert schon Programmierarbeiten.

    Aber gibt es eine Möglichkeit, dass ich nicht jeden Tag alles neu tippen muss, bzw noch besser, dass ich die neuen Seite à la Powerpoint gestalten kann? also mit möglichst wenig Code und viel GUI?
    Siehe Tipp von synaptic.

    Geht dies mit Microsoft Frontpage?
    Ja, teilweise. Aber um Gottes Willen nicht so etwas altbackenes Benutzer. Web Expression ist bereits seit 4 Jahren als Nachfolger dieser alten Software verfügbar.

  4. #4
    Noby
    Gast

    Lächeln AW: HTML Tagebuch/Archiv

    Danke für die raschen hilfreichen Antworten.
    Leider war bei mir diese Woche sehr viel los..

    "Bei dieser Variante könntest Du die erstellten Dateien nicht einfach mal auf eine CD brennen und mitnehmen. Bei a) ginge das."
    wieso? was erstellt der den für Dateien? Wie kann ich ihn dann sichern?
    Habe HTML gewählt, weil es ein sehr weit verbreitetes Format ist, dass man bestimtm auch in 30 Jahren noch öffnen können wird, ist das mit so nem Webserver kein HTML mehr?


    "1 Kommentar?
    Oder mehrere Kommentare?
    Wer soll die Kommentare schreiben? Du selbst? Wenn nein, dann verstehe ich nicht wieso es nur offline zur Verfügung stehen soll."

    ein Kommentar von mir. Habe damit keine Kommentarfunktion gemein. Eher dass ich zu den Bildern kleine Texte schreiben will.

    "Hochladen? Wenn es eh lokal bei dir liegt lädst Du nichts hoch. Du bindest die Bilder nur in deine Galerien ein."

    Ja, soll Lokal bleiben.

    "Ja, teilweise. Aber um Gottes Willen nicht so etwas altbackenes Benutzer. Web Expression ist bereits seit 4 Jahren als Nachfolger dieser alten Software verfügbar."
    geht es mit Web Expression auch nur teilweise? oder ganz?

    mal so ganz kurz, mit welcher Software tu ich mir wahrscheinlich am leichtesten?


    Vielen lieben Dank
    Noby

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    Zitat Zitat von Noby Beitrag anzeigen
    wieso? was erstellt der den für Dateien? Wie kann ich ihn dann sichern?
    Pure HTML- und CSS-Dateien die Du auch lokal ohne Webserver aufrufen kannst.

    Habe HTML gewählt, weil es ein sehr weit verbreitetes Format ist, dass man bestimtm auch in 30 Jahren noch öffnen können wird, ist das mit so nem Webserver kein HTML mehr?
    Webserver interessieren sich nicht für HTML. HTML ist nur eine Auszeichnungssprache die keine Programmierung erfordert. Daher wäre eher das Argument, dass Webbrowser in 30 Jahren noch HTML verstehen. Und das denke ich schon, fragt sich nur auf welchem Stand die dann sind ..

    Ja, soll Lokal bleiben.
    Na dann wäre o.g. Variante a) das richtige für dich.

    geht es mit Web Expression auch nur teilweise? oder ganz?
    Nein, Web Expression dürfte auf dem aktuellen Stand der Technik sein, auch was sauberen HTML-Code angeht. Also unterstützt es dein Vorhaben komplett, je nachdem ob Du damit zurecht kommst.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    also ich finde die frage zur wahl findet eher eine antwort in der bequemlichkeit.
    wenn man keine lust hat immer wieder was zu coden oder code zu kopieren und danach zu ändern, sollte man sich für nen blog entscheiden oder nen minimalistisches cms.

    solllte einem das coden oder code kopieren und ändern nich stören is die html-variante wohl die sinnvollere
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Noby
    Gast

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    Hi
    habe es jetzt tatsächlich geschafft XAMPP mit Wordpress zu installieren
    und auch mal ne seite geschrieben. Sieht so aus, als könnte ich mich damit anfreuden.

    Vielen Dank dafür

    Eine Frage habe ich noch:
    Wo werden die erstellten Dateien gespeichert?

    "Pure HTML- und CSS-Dateien die Du auch lokal ohne Webserver aufrufen kannst."

    dazu muss ich sie ja finden?
    Wie sicher ist XAMPP eigentlich? hab da jetzt ein Admin psw gesetzt etc, aber keines, das ner brute force methode standhalten würde (auch schwierig ohne sonderzeichen)

  8. #8
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    also so lange du deinen XAMPP nicht im netz exponierst (port-forwarding, firewall etc) brauchste dir keine sorgen machen.

    bei deiner variante wird kein html und css in dem sinne erzeugt..
    du hast php-files die des html generieren und die inhalte werden in der Datenbak gespeichert (mysql) (localhost/phpmyadmin)
    und bilder etc sind dann im verzeichnis von wordpress zu finden, aber nagel mich jetzt net auf den genaueren pfad fest, den weiß ich aktuell net.
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    wenn der server das html aus den phps generiert, kann ich ihm dann nicht sagen, dass er die von ihm generierten htmls nicht nur temporär behalten soll sondern in einem bestimmten Verzeichnis speichern?

  10. #10
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: HTML Tagebuch/Archiv

    jain...
    also du könntest das html selber speichern, denn das php generiert den code aus den inhalten der datenbank und dem in php hinterlegten design.
    das ganze wird halt direkt an den browser geschickt, der sich das ansieht
    (das is halt die aufgabe des webservers also verbindung zu DB, auslesen des PHPcodes, alles berechnen, umwandeln in html und des dann an den browser schicken)
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

Ähnliche Themen

  1. Plone Tagebuch
    Von Karo im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 16:03
  2. Hilfe bei Leukämie-Tagebuch
    Von Sonja im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 00:16
  3. Suche sowas ähnliches wie ein Tagebuch
    Von Mastermsc im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 08:29
  4. Tagebuch eines Zweijährigen
    Von Carolyn im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 17:41
  5. Tagebuch eines AOL-Nutzers
    Von umbenannt im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 21:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •