Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: <form> geht nicht, alternative ?

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard <form> geht nicht, alternative ?

    Hallo,

    ich erzeuge mithilfe einer Schleife eine tabelle.
    Ich würde gern ein Form festlegen und dann auf jede zeiel einzeln zugreifen zu können/ändern zu können per Button.

    Nur akzeptiert er bei mir keine <form> befehl ?
    Also ich erzeuge meine HTML Tabelle mit Java, und gebe den ganzen Befhel per Output dann an ne JSP Datei.
    Alles geht, nur <form> nicht.

    Und ich denke mit form wären das auslesen der Spalten sicher einfacher zu machen, so document.form.name.value etc.

    Warum geht form nicht ?

    Danke!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Pion
    Gast

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Weil Form nicht form heist ?

  3. #3
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Naja, sobald ich form zuweise, also vor ne tabelle und dannach dann den /form erzeugt er mir nicht mehr die tabelle, als wenn er es nicht kennt.

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Erzeugt er sie nicht oder zeigt er sie nicht an? Hast du evtl einen Link und Code?
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  5. #5
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Er erzeugt sie nich und meldet nen laufzeitfehler, nehm ich den form raus, geht es wieder.

    Gibt es andere Möglichkeiten an das Formularfeld zu kommen, und es readonly zu setzen?
    Es wird per Schleife erzeugt (zeile 0 bis j), j kann ich mit übergeben, das kommt auch in der Funktion an.
    Aber
    var text=document.getElementById("input"+j) meldet mir undefined wenn ich das per alert dann ausgebe.
    Habt ihr ne Idee ? irgendwie Container für jedes Formularfeld machen und diese dann read only ?

    Hier mal der relevante java(HTML) teil:

    PHP-Code:
    output "<table border=\"1\"><tr><th>Nr.</th><th width=\"150px\">Referenztyp</th><th>Muster</th><th width=\"150px\">Referenzen</th><th width=\"100px\">Aktion</th><th>leer</th></tr>";
                        
                    for (
    int i=0;i<elements.getNumberOfReferencetypes();i++){
                        
    output += "<tr><td>"+i+"</td><td>"+elements.getReferencetype(i)+"</td><td>x</td><td colspan=\"2\">";
                        
    output += "<table border=\"1\">";

                        for(
    int j=0;j<elements.getNumberOfReferences(i);j++){
                            
    output += "<tr><td><div id=\"Referenz\"><td width=\"150px\"><input type=\"text\" name=\"ref1"+j+"\" id=\"ref1"+j+"\" value="+elements.getReference(i,j)+"></td>";
    output += "<td><img heigth=\"15\" width=\"15\" id=\"button1\" value =\"0\" alt=\"Fertig\" width=\"15\" heigth=\"15\" src=\"img/check.jpg\" onclick=\"Start("+j+")\"></td></div>";
                         

                           
                        }
                        
    output += "</table><td>Grafiken2</td></tr>";

                    }
                    
    output +="</table>";

                    
                    
    // Tabelle zurückgeben
                    
    out.println(output); 
    Start(+j+) war zum testen, dass der Wert j auch ankommt und das geht auch.
    Kann ich das gleich vllt im onklick() lösen, dass er das readonly setzt ?

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Soweit ich das sehe erzeugst Du nicht validen HTML-Code. </table><td> geht z.B. mal gar nicht. Wer weiß wie Du das Formular dort ergänzt hast, ist leider bei dem Code-Ausschnitt nicht zu sehen.

    Wie sieht der relevante Code mit Formular im Browser aus?

  7. #7
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Also es gibt ein bestehnde Seite mit body, html, head etc. in dieser wird dann dieser "eingebaut".

    Die Seite sieht ganz normal aus, auch die tabelle sieht alles ganz normal aus...auch dinge wie bgcolor, font etc. nimmt er problemlos. Nur eben <form> nicht...das wundert mich.

    Achja, die tabelle die es anzeigt ist in einem <div id...../div> eingebaut, is das von relevanz ?

  8. #8
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Sorry, hab den fehler gefunden. Das form stand ganz am Afnag ganz hinten schon definiert und form im form geht glaub nicht.

    Jetzt die andere Sache.

    Ich erzeuge in ner Schleife meine Zeilen, geben jedem Inputfeld dann nnen andren namen "Typ"+j...sprich typ0, typ1 usw.

    Wenn ich jetzt in meiner Funktion drauf zugreifen möchte, wie geht das ?
    Im Moment gebe ich den wert j mit, damit er die Zeilennummer hat. Nur wie greife ich auf genau diese Zeile zu (ich möchte sie dann vom text zu label umwandeln,was nich mher zu ändern geht).
    An sich erfo,gt der Zugrriff doch per:

    document.form.typ.value

    Wenn ich z.b. typ1 fest eingebe liefert er den wert. Nur wie mache ich es mit typ+j in der zeile ? (typ+j) muckt er zumindest rum.

  9. #9
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: <form> geht nicht, alternative ?

    Du kannst ads mit typ[] machen.
    (typ+j) muckt er zumindest rum.
    wenn du uns sagst, was der compiler nicht mag, können wir dir auch helfen.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

Ähnliche Themen

  1. flash alternative umleitung funktioniert nicht
    Von Unregistriert im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 01:08
  2. <form> innerhalb eines anderen <form> möglich?
    Von Ivanman im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:10
  3. Form-Mailer geht nicht mehr
    Von OliverN26 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 14:52
  4. Funktioniert bei <form> der Parameter align nicht?
    Von Ivanman im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 13:27
  5. form action! aber nicht online sondern in datei
    Von Marthaeng im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 11:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •