Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: CSS per PHP unterdrücken ?

  1. #1
    Hauer
    Gast

    Standard CSS per PHP unterdrücken ?

    Mal na ganz kurze Frage.

    Ich würde gerne ein CSS-Layout per PHP unterdrücken lassen. Nun bin ich nicht ganz sicher ob es überhaupt möglich ist.

    Ich habe mir das mal so gedacht:

    PHP-Code:
    if (!$sql "SELECT * from objekte WHERE topobjekt='nein'"){
                                                            
               echo 
    '<style type="text/css" media="screen">#topobjekt { display:none; }</style>';
                                    
    }else{
                                                            
                 
    $abfrage mysqli_query($verbindung$sql);
                 ........ 
    Vielleicht kann mich ja mal jemand über dieses Thema aufklären oder mir einen Link geben, wo ich mehr darüber erfahren kann. Ich kenne dieses nur aus den content sytemen, die mit {if}{/if} arbeiten. Doch gebe ich gerne zu mich mit diesem Aufbau noch nicht wirklich beschäftigt zu haben.

    Danke für Input.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Oder du benennst deine CSS-Datei einfach auf die Endung .php um und bindest sie ein.
    Dann kannst du mit PHP einfach CSS-Code anstatt HTML erstellen
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Pion
    Gast

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Achtung aber wenn das dann dynamisch bleiben soll den die Browser cachen dann die Datei , egal ob .css .php .muh

  4. #4
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Zitat Zitat von Pion Beitrag anzeigen
    Achtung aber wenn das dann dynamisch bleiben soll den die Browser cachen dann die Datei , egal ob .css .php .muh
    Ich hatte damit nie Probleme.
    Eingebundene PHP-CSS-Dateien haben bei mir noch nie den Status 304 zurückgeschickt.
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  5. #5
    Hauer
    Gast

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Zitat Zitat von Dodo Beitrag anzeigen
    Oder du benennst deine CSS-Datei einfach auf die Endung .php um und bindest sie ein.
    Dann kannst du mit PHP einfach CSS-Code anstatt HTML erstellen
    Das war mal wieder ein GOLDTIPP von Dir. Danke.

  6. #6
    Pion
    Gast

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Wenn du die richtigen Header zurückgibts werden die sicherlich gecached
    In dem Fall wäre das dann "header("Content-type: text/css"); "


    Man möchte ja erreichen das auch per PHP genierte CSS Files gecached werden..

    So ist es auch für den Treadstarter sinnvoller wenn er 1/2 zusätzliche Klassen erstellt und diese dann anspricht

    #topobjektvisble #topobjekthidden

    So muss er nicht immer PHP bemühen bzw kann auf gecachte Daten zurückgreifen

    mfg

  7. #7
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Zitat Zitat von Pion Beitrag anzeigen
    Wenn du die richtigen Header zurückgibts werden die sicherlich gecached
    In dem Fall wäre das dann "header("Content-type: text/css"); "
    Das tue ich immer. Egal, ob bei CSS oder JavaScript. Auch mit den entsprechenden Headern werden PHP-Dateien im normalfall nicht gecachet.
    Fiel mir bis jetzt jedenfalls nie auf.
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  8. #8
    Pion
    Gast

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Zitat Zitat von Dodo Beitrag anzeigen
    Das tue ich immer. Egal, ob bei CSS oder JavaScript. Auch mit den entsprechenden Headern werden PHP-Dateien im normalfall nicht gecachet.
    Fiel mir bis jetzt jedenfalls nie auf.
    Dann solltest du öfters Firebug einschalten

    Es ist gängig das man einzelne CSS Dateien in einer zusammenlegt um zb HTTP Request zu sparen

    Klar gibts Server die das so einstellen das es nicht gecached wird aber dann haben sie selber schuld
    Geändert von Pion (08.12.2010 um 17:04 Uhr)

  9. #9
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: CSS per PHP unterdrücken ?

    Verschieben wir das Gespräch ins ICQ - ich verwende Dragonfly oft genug
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

Ähnliche Themen

  1. Fehler unterdrücken
    Von minder im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 19:58
  2. frameborder unterdrücken
    Von chabum im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 12:21
  3. rechtzklick unterdrücken
    Von Metallica im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 23:39
  4. Scrollbalken unterdrücken
    Von stealth im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 20:32
  5. Speichern unterdrücken?
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 16:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •