Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Moo Tools und jQuery Ausklapp Funktion

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    404
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Moo Tools und jQuery Ausklapp Funktion

    Hi,
    ich habe das Gefühl, dass sich Moo Tools und jQuery nicht vertragen, sobald ich Moo Tools aktiv mache funktioniert mein jQuery-Fadehover-Effekt nicht. Gibt es mittels jQuery eine gute Ausklapp-Funktion, die so langsam runterrollt wie hier:
    http://www.ajax-info.de/klappboxen1.html

    lg
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Moo Tools und jQuery Ausklapp Funktion

    Ähm sicherlich. jQuery kan auch alles was Moo Tools kann (meine ich)
    Code:
    $("#container").slideDown(500);
    // bzw.
    $("#container").slideToggle(500);
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    404
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Moo Tools und jQuery Ausklapp Funktion

    klappt wunderbar, kann man das auch von vorne herein zugeklappt haben und erst bei klick aufklappen?
    am besten wäre es natürlich, den Zustand in den Cookies zu speichern, wo finde ich da Tutorials/Skripts?

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Moo Tools und jQuery Ausklapp Funktion

    Sicher geht das. Du speichers einen cookie (via document.cookie) und prüfst ihn, jenachdem benutzt du dann $("#div").css("display", "block"); bzw. $("#div").css("display", "none");
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

Ähnliche Themen

  1. wordpress jquery
    Von baadshah im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 20:23
  2. jQuery Menü
    Von Tobse im Forum Script-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 13:21
  3. [JS] jQuery und .submit() !?
    Von Thonixx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 21:03
  4. Suche eine Funktion wie bei VBA die Controls Funktion
    Von OJMD im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 09:08
  5. Wert aus JS-Funktion an PHP-Funktion übergeben
    Von Agnes im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 22:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •