Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Hallo ich habe früher Anzeigen schalten lassen und der Werbeslogan der Anzeigen soll komplett neu überarbeitet werden. Nun steht er aber da mit altem Bericht(wo unbedingt raus muss), und der Betreiber antwortet nie auf Emails, Er hat zwar Teile entfernt aber nur die Url ansich. Der Slogan sind ja keine gekauften Wörter, deshalb meine Frage: Kann ich mir da rechtlichen Beistand nehmen oder was muss ich tun, Impressum ist vorhanden. Deutsche Adresse(ist ein halbwegs bekannter Kleinanzeigenmarkt).


    Ich habe schon 30Mails geschickt, selbst bei Antwortforderung bleib meine nachricht unbeantwortet.

    Schönes WE
    MFG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Alle deine Fragen können beantwortet werden, wenn du die AGB des Werbetreibers liest - die du ja akzeptiert hast.
    Dann weißt du auch, ob du rechtlich dagegen vorgehen kannst.
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Wie gesagt ich hatte früher Anzeigen von einem dritten Schalten lassen, die Agb's des betreibers sehen so aus. Ich habe es gelesen, schätze das es machbar ist:

    [zitat]
    5.5 Der Inserent hat sein Angebot richtig und vollständig zu beschreiben und seinen gesetzlichen Informationspflichten gegenüber Verbrauchern nachzukommen. Der Inserent verpflichtet sich darüber hinaus, angegebene Preise einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer und sonstiger Preisbestandteile anzugeben.
    5.6 Einträge können jederzeit vom Inserenten gelöscht werden. Standard-Einträge bleiben zeitlich unbegrenzt online. Der Kunde verpflichtet sich, nach erfolgreichem Vertragsabschluss oder Wegfall des Interesses den Eintrag zu entfernen.
    [/zitat]

    Agb's vollständig


    P.s alle anderen haben es anstandslos entfernt ausser dieser betreiber, der antwortet noch nicht mal auf eine Anfrage oder das man das persönliche gespräch suchen möchte

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Schade das keiner von euch hinsichtlich des Impressums wie der Stand der Dinge ist. ich selber auch nicht. Auf jeden Fall ist die Anzeige auch nicht mehr aktuell und soll komplett entfernt werden und nicht nur der Link zur Webseite die eh schon länger offline ist. Wieso machen die betreiber das nicht, ist doch kein großer Akt!!

  5. #5
    Pion
    Gast

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Dann solltest du dir mal überlegen warum es wohl immer bei dir ist ?

    Du hast übrigens eine Antwort bekommen

    Ums genauer zu haben frage deinen Anwalt


    mfg

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Zitat Zitat von Pion Beitrag anzeigen
    Dann solltest du dir mal überlegen warum es wohl immer bei dir ist ?

    Du hast übrigens eine Antwort bekommen

    Ums genauer zu haben frage deinen Anwalt


    mfg
    Aber in allen anderen Themen wird doch auch mehr als ein mickriger Beitrag geschrieben, nur in meinen immer nicht. Schade denn ich schreibe auch verschiedene Themen. Und ich merke es ja selber, bin schon seit über einem jahr bei euch...

  7. #7
    Pion
    Gast

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    Warum meldest du dich den nicht an ?
    Du bekommst ja nicht keine Antworten weil wir dich nicht mögen sondern weil wir dir hier evtl nicht helfen können

    Manchmal muss man aber auch länger als 2 Tage warten

    mfg

  8. #8
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ist Websitebetreiber verpflichtet Domainnamen und Slogan rauszunehmen oder nicht?

    vielleicht solltest du dir auch mal überlegen deine Beiträge mit mehr Mühe zu verfassen.
    Ich jedenfalls habe mir deinen ersten Beitrag zwei mal durchgelesen und immer noch keine Ahnung, was dein Problem überhaupt ist.
    Absätze, korrekt verwendete Satzzeichen und ein strukturierter Textaufbau helfen hier Wunder.

Ähnliche Themen

  1. Domainnamen sichern?
    Von Unregistriert im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 15:53
  2. Alles hinter dem Domainnamen unterdrücken
    Von Megabiker im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 13:37
  3. Suche Domainnamen
    Von Pascal1234 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 11:05
  4. [SUCHE] Domainnamen
    Von goldeneye im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 18:12
  5. Domainnamen
    Von mayhem im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 14:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •