Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Ich würde gerne ein TV machen. Hab mir das so vorgestellt:

    zuerst trag ich in die mysql db verschiedene mp4 video Filme ein.

    Auf der Seite www.i-was.at werden die mp4 Videos in einer Schleife, ohne Unterbrechung abgespielt.

    Mit einem Php script lass ich mir zuerst das 1. Video ausgeben + die länge des Videos, die ebenfalls in der DB hinterlegt ist. Mit dem Php script überprüf ich auch, wann die länge der 1. Videos zu Ende ist. Sobald das der Fall ist, wird das nächste Video aus der DB geholt und wieder am Bildschirm ausgegeben.

    Hab net soviel Ahnung von der Materie, aber wäre das möglich?

    Grüße,
    Nico
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Also an sich funktioniert das, was du hier gesagt hast zum Teil.

    Für die Ausgabe der Videos solltest du am besten Flash oder JavaFX verwenden.
    Von dort kannst du dann auch mit PHP kommunizieren und ein neues Video abfragen.

    Aber von der Realisierung ist das nicht das Schwierigste.
    Das Problem sehe ich eher bei Speicherplatz- und Streamingkosten. Das wird verdammt ins Geld gehen, wenn das wirklich verwendet wird - Du solltest die Videos vorher unbedingt kleiner machen, optimieren, komprimieren und was man noch so machen kann.

    Und bitte, bitte pass auf die Lizenzkosten auf. Gerade bei öffentlichen Ausstrahlungen fährt man ganz schnell ein. Viele Leute nehmen Urheberrecht auf die leichte Schulter, aber das kann Menschen zum Leben an der Existenzgrundlage treiben.
    Und so, wie man aus deinem Benutzernamen ablesen kannst bist du 16 - ich kenn leider die Rechtslage bei Urheberrechtsverletzung nicht. (Da, du www.i-was.at geschrieben hast, nehme ich mal an für Österreich) Entweder haftest du bereits bereits für das, was du anrichtest oder aber deine Eltern.
    Geändert von Dodo (07.08.2010 um 13:19 Uhr)
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Die Videos müsst ich leider größer machen, die Müssen einen Bildschirm naja sagen wir 18 Zoll abdecken.

    Das mit den Lizenzkosten ist kein Problem, ich kenn da Firmen die Videos bereit stellen würden (kostenlos), das Problem besteht nur darin, diese Videos wie einen richtigen Film im Fernsehen abspielen zu lassen. Es wären ungefähr 11 Videos die in einer Schleiße abgespielt werden müssen und dann wieder von vorne Anfangen.

    Wie bekommt man eigentlich MP4 Dateien in eine Datenbank (MySQL) rein? Kann ich die importieren?



    Für was brauch ich jetzt genau das Flash? Die Videos hab ich ja bereits in der DB, kann ich die nicht einfach ausgeben? Also so in etwa:

    PHP-Code:
    echo  "<object classid="CLSID:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" width="600" height="400"           codebase="http://active.macromedia.com/flash2/cabs/swflash.cab#version=4,0,0,0">     <param name="movie" value="nibbles.swf">     <param name="quality" value="high">     <param name="scale" value="exactfit">     <param name="menu" value="true">     <param name="bgcolor" value="#000040">     <embed src="nibbles.swf" quality="high" scale="exactfit" menu="false"            bgcolor="#000000" width="600" height="400" swLiveConnect="false"            type="application/x-shockwave-flash"            pluginspage="http://www.macromedia.com/shockwave/download/download.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash">     </embed>   </object> " 
    Und damit das ganze in einer Schleife weitergeht und nicht abbricht verwend ich Ajax!?

  4. #4
    Pion
    Gast

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Also die Filme/Videos speicherst du natürlich nicht in der DB sondern in der Filesystem des Servers....

    Nur weil die Firmen sie kostenlos anbieten heist es nicht das du sie streamen dürfst mach dich auf jeden Fall schlau wie DODO es sagte,...

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Ich hab mich bereits erkundigt, wegen den Filmen.

    Ok, und wie genau hol ich die Filme von Serevr runter? Kannst du mir da eine Seite geben, wo darauf eingegangen wird?

  6. #6
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Wie momentane Methode ist ein Flash-player. Such einfach einen und richte den ein ;P

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Also weiß jemand wie ich das umsetzen kann?

  8. #8
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Kannst du Flash oder JavaFX?
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  9. #9
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Von JavaFX habe ich 0 Ahnung.

    Ich habe Adobe Flash CS3. Nur was meinst du mit können?
    Also ich kenn mich gut in diesem Programm aus. Wenn du aber AS3 meinst - bin da am lernen.

  10. #10
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: TV mit php, mysql db und mp4 Datein = das möglich?

    Entweder schreibst du einen eigenen Player, der die Filme abspielt, oder du verlässt dich auf einen fremden.
    Wenn du den Player hast, sollte der Rest kaum Probleme darstellen.
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

Ähnliche Themen

  1. .SWF datein
    Von binichhierrichtig? im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 09:35
  2. mp3 und m3u datein...
    Von Powerigel im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 22:08
  3. sammlung pps-datein
    Von Freaky im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 18:09
  4. FDF DATEIN
    Von Alina im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 18:59
  5. befehl für bat Datein
    Von 54nju20 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2004, 19:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •