Ich habe eine Frage. Und zwar schreiben wir bald eine Klausur über nicht-fiktionale Texte und werden einen Zeitungsartikel analysieren müssen.
Diesen sollen wir auf "structural" und "stilistic devices" untersuchen.
Unter "stilistic devices" haben wir die syntaktische ebene(parataxe, hypotaxxe, parallelismus, inversion usw.), die semantische und das lay-out gefasst. Unter "structural devices" hatten wir bisher nur die Bestimmung von text group, text type und text form. Muss das nicht eigentlich schon in der Einleitung genannt werden oder muss man darauf auch in der Analyse eingehen und was zählt alles zu "strutural devices"?
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!