Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: C++ Problem

  1. #1
    maximilian515
    Gast

    Standard C++ Problem

    Hey Leute... ich hab ein kleines C++ problem... mir wird die erste "if-schleife" als fehlerhaft angezeigt... könnt ihr mir helfen?
    Hier ist mein Programmcode:

    #include <iostream>
    #include <conio.h>

    using namespace std;

    int main()
    {

    restart:;

    int firstnumber, twicenumber, endnumber;
    char art[18];

    cout << "Hallo, geben Sie bitte eine Zahl ein: ";
    cin >> firstnumber;

    cout << "\n\nDanke, geben Sie bitte eine weitere Zahl ein: ";
    cin >> twicenumber;

    cout << "\n\n\nDanke... Sollen diese Zahlen:\n\t\t\t\tAddiert werden?\n\t\t\t\tSubtrahiert werden?\n\t\t\t\tMultipliziert werden?\n\t\t\t oder Addiert werden?\n\n";
    cin >> art;

    if (art[0]='a'&&art[1]='d'&&art[2]='d'&&art[3]='i'&&art[4]='e'&&art[5]='r'&&art[6]='t'||art[0]='A'&&art[1]='d'&&art[2]='d'&&art[3]='i'&&art[4]='e'&&art[5]='r'&&art[6]='t')
    {
    endnumber=firstnumber+twicenumber;
    }


    else if (art[1]='s'&&art[2]='u'&&art[3]='b'&&art[4]='t'&&art[5]='r'&&art[6]='a'&&art[7]='h'&&art[8]='i'&&art[9]='e'art[10]='r'art[11]='t'||art[1]='S')
    {
    endnumber=firstnumber-twicenumber;
    }

    else if (art[1]='m'&&art[2]='u'&&art[3]='l'&&art[4]='t'&&art[5]='i'&&art[6]='p'&&art[7]='l'&&art[8]='i'&&art[9]='z'art[10]='i'art[11]='e'&&art[12]='r'&&art[13]='t'||art[1]='M')
    {
    endnumber=firstnumber*twicenumber;
    }

    else if (art[1]='d'&&art[2]='i'&&art[3]='v'&&art[4]='i'&&art[5]='d'&&art[6]='i'&&art[7]='e'&&art[8]='r'&&art[9]='t'||art[1]='D')
    {
    endnumber=firstnumber/twicenumber;
    }

    else
    {
    cout << "\n\n\n\n\nFalsche Eingabe - Neustart!\n\n\n\n\n\n\n";
    goto restart;
    }

    cout << "\n\n\n\n\nDas Ergebnis lautet: " << endnumber << "!";
    getch();
    return 0;
    }

    Thx im Vorraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: C++ Problem

    Ich habs mal in die richtige kategorie verschoben

  3. #3
    CLiff
    Gast

    Standard AW: C++ Problem

    Ich bin jetzt kein Profi in C++, aber fragst du nicht den nullten Buchstaben im Array ab, den es gar nicht gibt? In allen anderen Schleifen nimmst du den ersten.
    Du könntest dir das ganze mit einer switch-case-Schleife übrigens viel leichter machen. Auch musst du nicht Buchstaben für Buchstaben prüfen, du kannst ja einfach gleich einen String auf seinen Inhalt überprüfen.

  4. #4
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: C++ Problem

    AAAAAAHHHHHHHHH!!!!!!!
    Es gibt keine if-Schleifen ;D
    Nur if-Abfragen!

    Aber dein Fehler liegt ganz klar daran, dass vergleiche immer mit == gemacht werden, nicht mit =.
    Und gewöhne dir an Abfrageblöcke mit Klammern zu machen:
    Code:
    if ((art[0]=='a'||art[0]=='A')&&art[1]=='d'&&art[2]=='d'&&art[3]=='i'&&art[4]=='e'&&art[5]=='r'&&art[6]=='t')
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  5. #5
    Bandit
    Gast

    Standard AW: C++ Problem

    Ich möchte mal behaupten, dass die ganze if-Abfrage ein dezenter Blödsinn ist.

  6. #6
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: C++ Problem

    Zitat Zitat von bandit600 Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal behaupten, dass die ganze if-Abfrage ein dezenter Blödsinn ist.
    jeder hat mal so angefangen. Ich denke nicht, dass der Thread-Ersteller schon lange programmiert.
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard AW: C++ Problem

    Zitat Zitat von Dodo Beitrag anzeigen
    jeder hat mal so angefangen.
    Das glaube ich nicht. Wo findet man denn so einen String-Vergleich???

  8. #8
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: C++ Problem

    aber man lernt array vor strings. und man lernt so arrays zu vergleichen
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: C++ Problem

    @Dodo
    Wofür brauchen Anfänger Arrays?
    Das ist doch Schwachsinn, das braucht man nur, wenn Performance richtig wichtig ist. Und selbst dann genügt meistens ein vector mit per resize vorher festgelegter Größe.

  10. #10
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: C++ Problem

    Zitat Zitat von The User Beitrag anzeigen
    @Dodo
    Wofür brauchen Anfänger Arrays?
    Das ist doch Schwachsinn, das braucht man nur, wenn Performance richtig wichtig ist. Und selbst dann genügt meistens ein vector mit per resize vorher festgelegter Größe.
    Maaaaann, hast du schon mal nen Anfänger mit Vektoren und dynamischer Speicherbelegung herumhantieren sehen?
    Das sind höhere Programmiertechniken. Jeder braucht einmal Arrays. Und man muss sie lernen. Klar gibt es elegantere, effizientere, etc. Methoden. Aber Anfänger sind damit überfordert. Kein Meister fällt vom Himmel. Oder willst du mir erzählen, dass ud Vektoren beherrscht hast, bevor du mit Arrays umgehen konntest?
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •