Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bei Seitenaufruf Wert in Textfeld aus Cookie eintragen?

  1. #1
    König(in)
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Fehmarn / Ostsee
    Beiträge
    1.079
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Bei Seitenaufruf Wert in Textfeld aus Cookie eintragen?

    Moin!
    Ich habe das Problem, dass ich in einem externen Javascript einige Funktionen zum setzen und auslesen von Cookies verwende und diese benötige um einem Formular bekannte Werte zu übergeben, wenn die Seite aufgerufen wird.
    Leider kriege ich das mittels Javascript nur mit den Funktionen onBlur oder onChange usw hin, aber nicht mit onlaod. Ein body onload mit dem entsprechenden Funktionsaufruf der externen Javascript-Datei, die im Head-Tag eingebunden ist funktioniert irgendwie nicht.
    Was mache ich falsch?
    Da es sich bei dem Formular um ein Dokument mit sehr vielen (>20) Eingabefeldern handelt, wovon mind. die Hälfte statisch sind und sich nicht verändern, möchte ich den Leuten nicht zumuten, dass sie immer erst alle Felder anklicken müssen, um die bereits bekannten Daten als Wert in die Textfelder zu bekommen. BTw.. da fällt mir ein: die gleiche Funktion benötige ich auch für Checkboxen. Geht das überhaupt?
    Vielen Dank für Eure Tipps... ich forsche bis dahin mal weiter.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    so ganz verstanden habe ich nicht, was du mit den Cookies erreichen willst, zumal nicht jeder User Cookies akzeptiert. Ich würde solche Probleme auch lieber mit einem PHP-Script und notfalls einen temporären Datenbank auf deinem Server lösen, aber na ja....

    Wenn das einfache 'onLoad' nicht klappt, dann schreibe den Aufruf der Function in ein Javascript an den Schluß deines Quelltextes.

    Vermutlich wird sonst das Script bereits ausgeführt bevor die Felder alle angezeigt werden.
    Alternativ kannst du auch zusätzlich ein Timeout setzen, z.B. 3 oder 4 Sekunden nachdem das Formular geladen wurde wird ein Function gestartet, die dann die das ausführt, was du irgendwo als Javascript vorgegeben hast:
    Code:
    <script type="text/javascript" language="JavaScript">
    <!--
    function berechnen&#40;&#41;
        &#123;
       /* deine ganzen Bedingungen hier */
        &#125;
    //-->
    </script>
    
    HTML-QUELLTEXT
    
    <script type="text/javascript" language="JavaScript">
    <!--
    window.setTimeout&#40;"berechnen&#40;&#41;",3000&#41;;
    //-->
    </script>
    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. document.cookie liefert komischen wert
    Von makroy im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 20:16
  2. dateien bei seitenaufruf laden
    Von lippl im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 20:10
  3. 2. Fenster bei Seitenaufruf
    Von lippl im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 18:15
  4. Serverseitiger Seitenaufruf
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 17:19
  5. Seitenaufruf per Codeingabe in textfeld
    Von Max Dhom im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 14:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •