Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem beim Loginsystem

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem beim Loginsystem

    Moin Moin,

    Ich habe da nen Problem mit meinem Loginsystem. Leider gibt er nach dem Login an:

    Code:
    SELECT * from user where pass ="c5f806abad90e02fdd5e30c57aef125d" and nick = "Siroldenburg"Logindaten inkorrekt
    Die Login.php:

    Code:
    <?php
    require_once './lib/config.php';
    
    $nick = $_POST['name'];
    $pass = md5($_POST['pass']);
    
    $sql = 'SELECT * from user where pass ="'.$pass.'" and nick = "'.$nick.'"';
    echo $sql;
    $result = mysql_query($sql) or die($sql.mysql_error());
    
    if(mysql_num_rows($result) == 1)
    {
        $row = mysql_fetch_assoc($result);
        foreach($row as $k => $v)
        {
            $_SESSION[strtoupper($k)] = $v;
        }
        header('LOCATION: ./main.php');
    }
    else
    {
        die('Logindaten inkorrekt');
    }
    
    ?>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Wir suchen forum Mitglieder und Member die bei der gestalltung Mitwirken. www.rexee-host.de

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Problem beim Loginsystem

    Dann wird wohl der Username oder das Passwort nicht stimmen!

    Richtig debuggen
    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(E_ALL); und ini_set("display_errors", true);
    3. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
    5. Schritt 3 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

  3. #3
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem beim Loginsystem

    Ne, wenn username oder passwort nicht stimmen würde, müsste ja der die()-Befehl ausgeführt werden und "Logindaten inkorrekt" ausgegeben werden.
    Ich würde sagen, er loggt sich korrekt ein, da aber per echo-Befehl schon eine Ausgabe erfolgt ist wird die Weiterleitung per header() nicht ausgeführt.

    error_reporting hochdrehen wie es in Bandit's degub-Anleitung steht, dann sollte auch eine entsprechende Fehlermeldung kommen.
    Und wenn dann das echo $sql; auskommentiert wird sollte es mit korrekten Logindaten auch laufen.
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Problem beim Loginsystem

    Zitat Zitat von SinnlosS Beitrag anzeigen
    Ne, wenn username oder passwort nicht stimmen würde, müsste ja der die()-Befehl ausgeführt werden und "Logindaten inkorrekt" ausgegeben werden.
    Ich mal mal für dich einen Umbruch rein
    SELECT * from user where pass ="c5f806abad90e02fdd5e30c57aef125d" and nick = "Siroldenburg"
    Logindaten inkorrekt
    Kommt von
    PHP-Code:
    echo $sql 
    und
    PHP-Code:
    die('Logindaten inkorrekt'); 

  5. #5
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    666
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem beim Loginsystem

    Hoppla *g*
    Das hatte ich übersehen, hatte nicht nach rechts gescrollt.
    Ok, dann sind wohl wirklich einfach die Login-Daten falsch ^^
    Trotzdem wird auch bei korrekten Logindaten der header() nach der echo-Ausgabe nicht mehr laufen.

    @rexee: Die Passwörter sind aber md5-verschlüsselt in der user-Tabelle hinterlegt?
    "Programming today is a race between software engineers
    striving to build bigger and better idiot-proof programs,
    and the universe trying to build bigger and better idiots.
    So far, the universe is winning."
    Rick Cook

  6. #6
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Problem beim Loginsystem

    Hm das ist komisch, weil der md5 code identisch mit der Mysql ist.
    Wir suchen forum Mitglieder und Member die bei der gestalltung Mitwirken. www.rexee-host.de

Ähnliche Themen

  1. Problem mit hintergrund beim IE
    Von Rausch im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 16:22
  2. Problem beim Koordinieren
    Von Biesi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 08:30
  3. einfaches PHP-Loginsystem
    Von dr.zoidberg im Forum Tutorials, Workshops und Anleitungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 13:01
  4. unergründbares CSS-Problem beim IE
    Von Torty im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 14:44
  5. Problem beim HP-design
    Von Ezeziel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2004, 19:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •