Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tabelle erweitern

  1. #1
    Azubi(ne) Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Tabelle erweitern

    Huhu, ich mal wieder....

    Ich habe eine mysql Tabelle, in der ich die gesendeten Nachrichten, den Verfassen, empfänger etc. speichere.

    Nun stehe ich vor einem Problem:
    Klickt der User auf Posteingang, sollen alle einträge aus der DB aufgelistet werden, die eine Nachricht für den User enthällt.

    Für jeden dieser gefundenen einträge soll die Output Tabelle um jeweils ein <tr> erweitert werden.


    Ein <tr> sieht so aus:
    PHP-Code:
    <tr><td><a href="index.php?mod=start&action=check&file=read&do=show"><? $topic ?></a></td><td><a href="index.php?mod=start&action=new&to=<? $from ?>"><? echo $from ?></a></td><td><? echo $time ?></td></tr>
    Die Variablen sind folgende
    PHP-Code:
                            $me $_SESSION['user_name'];
                        
                            
    $topic mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_topic FROM chat_db2_content WHERE msg_to= '"$me ."'")) or die (mysql_error());   
                            
    $content mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_content FROM chat_db2_content WHERE msg_to= '"$me ."'")) or die (mysql_error());
                            
    $from mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_from FROM chat_db2_content WHERE msg_to= '"$me ."'")) or die (mysql_error());    
                            
    $read mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_read FROM chat_db2_content WHERE msg_to= '"$me ."'")) or die (mysql_error()); 
                            
    $time mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_time FROM chat_db2_content WHERE msg_to= '"$me ."'")) or die (mysql_error()); 
    So, kann mir einer sagen wie ich das mache?



    Ich hoffe, ich habe einigermaßen verständlich erklärt, was für ein Problem ich habe....


    mfg+Danke jetzt schon

    Pascalus




    PS: Habe gerade gemerkt, dass wenn der User mehr als eine Nachrichtt erhalten wird, das ganze Problematisch wird. Kann man das ganze dannn vllt per foreach machen...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von Pascalus (14.03.2010 um 19:04 Uhr)
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  2. #2
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Tabelle erweitern

    PHP-Code:
    <?

    echo '<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">';

    $query "SELECT nachricht, user, from, time FROM nachricht ORDER BY date";
            
    $sql mysql_query($query);
    while (
    $ds mysql_fetch_object($sql)) 
    {
    $nachricht $ds->nachricht;
    $user $ds->user;
    $from $ds->from;
    $time $ds->time;

    echo 
    "<tr><td><a href=\"index.php?mod=start&action=check&file=read&do=show\">$topic</a></td><td><a href=\"index.php?mod=start&action=new&to=$from\">$from</a></td><td>$time</td></tr>";

    }
    echo 
    "</table>";

    ?>
    So sollte es klappen... =)
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Tabelle erweitern

    hi, danke für die schnelle Antwort!

    Hab den Code jetzt angepasst, aber leider bleibt die Tabelle leer....




    PHP-Code:
                                echo '<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">';
                                echo 
    '<tr><td>Betreff</td><td>Gespr&auml;chspartner</td><td>Letzer Beitrag</tr>';

                                
    $query "SELECT msg_topic, msg_content, msg_from, msg_read, msg_time, id FROM chat_db2_content WHERE msg_to = '"$me ."'";
            
                                
    $sql mysql_query($query) or die (mysql_error());
                                while (
    $ds mysql_fetch_object($sql)) 
                                {
                                    
    $topic $ds->topic;
                                    
    $content $ds->content;
                                    
    $from $ds->from;
                                    
    $read $ds->read;
                                    
    $time $ds->time;
                                    
    $id $ds->id;
                                
                                    echo 
    "<tr><td><a href=\"index.php?mod=start&action=check&file=read&do=show\">$topic</a></td><td><a href=\"index.php?mod=start&action=new&to=$from\">$from</a></td><td>$time</td></tr>";

                                }
                                echo 
    "</table>"
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Tabelle erweitern

    Was sagt http://de.php.net/manual/de/function.mysql-num-rows.php

    Richtig debuggen
    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(E_ALL); und ini_set("display_errors", true);
    3. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
    5. Schritt 3 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Tabelle erweitern

    *hust* topic != msg_topic *hust*


    hat sich also geklärt

    DAnke für die Hilfe ^^
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

Ähnliche Themen

  1. Log-In-Bereich und Tabelle mit Formular erweitern?
    Von klari im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 20:33
  2. Ram erweitern?
    Von Unregistriert im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 21:14
  3. Spalte erweitern
    Von Andreas84 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 22:38
  4. Zeichen erweitern
    Von Karo im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 15:32
  5. PHP Script erweitern
    Von DiamondDog im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 15:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •