Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Rechnen mit Variablen

  1. #1
    Azubi(ne) Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Rechnen mit Variablen

    huhu,

    PHP-Code:
    $new = mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_new_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '". $me ."'"));  
    $old = mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_old_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '". $me ."'"));  


    if ($new > $old)
    {
        $az = $new - $old
        ?>Du hast <? echo $az ?> neue Nachicht(en).<?
    }
    Ergibt:

    PHP-Code:
    Fatal error:  Unsupported operand types 
    Das mal vorraus^^


    Das liegt laut google wahrscheinlich daran, dass ich zwei Strings addiere.


    Das heißt, dass $new und old in ein int konvertiert weden müssten, wenn ich mich nicht irre.

    Habe aber keinen Plan wie man das macht, google spuckt nix aus, vllt hab ich falsch gesucht ^^


    Hoffe daher hier um Hilfe

    mfg+Danke jetzt schon

    Pascalus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    was haste denn in deiner datenbank für die entsprechenden felder als datentyp?
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    Habe Varchar.

    Habs jetzt auf int umgestellt, ergibt aber den selben error
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    ok wenns ganze zahlen sind dann probier mal intval oder sonst str_replace bei dezimalzahlen, weil du ja nich mit nem komma rechnen kannst sondern nen punkt brauchst
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    Das ist nicht das Problem.
    Das Problem ist, dass mysql_fetch_array ein Array zurückgibt.
    Füge vor dem if einfach das ein:
    PHP-Code:
    $new $new[0];
    $old $old[0]; 
    Fertig...

    PS:
    Statt:
    PHP-Code:
    <? echo $az ?>
    geht auch
    PHP-Code:
    <?= $az ?>
    Geändert von The User (14.03.2010 um 02:54 Uhr)

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    OK. Vielen Dank für die Hilfe. Klappt jetzt
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  7. #7
    Azubi(ne)
    Themenstarter
    Avatar von Pascalus
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Trier
    Beiträge
    93
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    Hi,

    ich habe jetzt doch noch ein Problem:

    Der Teil zur Abfrage und lesen einer Nachricht sieht momentn so aus:

    PHP-Code:
    <?
           
    if(($_GET['action']) == "check")  //Prüfen, ob neue Nachricht da ist
          
    {
              if ((
    $_GET['file']) == "read"//Nachricht lesen
              
    {
            
                          
    $me $_SESSION['user_name'];
                
                  
                 
                  
    mysql_connect('localhost','sdf','asdf');
                  
    mysql_select_db("asdf");



                    
    $new mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_new_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '"$me ."'"));  
                    
    $old mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_old_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '"$me ."'"));  

                    
    $new $new[0];
                    
    $old $old[0];

                    if (
    $new $old)
                    {
                        
                                     
                  
    mysql_connect('localhost','adfs','adsf');
                  
    mysql_select_db("asdf");
                  
                            
    $me $_SESSION['user_name'];
                            echo 
    $me;
                            
    $topic mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_topic FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error());    echo $topic;
                            
    $content mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_content FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error()); echo $content;
                            
    $from mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_from FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error());        echo $from;
                            
                            
                        
    ?>
                        <table align="center">
                        <tr><td>Betreff:<? echo $topic ?></td><td>Absender:<? echo $from ?></td></tr>
                        <tr><td><textarea cols="10" rows="15" readonly="readonly"><? echo $content ?></textarea></td></tr>
                        </table>
                        <?
                        
                         mysql_query
    ("UPDATE chat_db1_count SET msg_old_az=msg_old_az + 1 WHERE userid='$me'") or die(mysql_error());
                    }
                    else
                    {
                     
    ?>    Du hast keine neuen Nachrichten! <meta http-equiv="refresh" content="0;URL=index.php?mod=start&action=check"<?
                    
    }
                  
               
                  
              }

    Der COde zum prüfen, ob eine neue Nachricht da ist, ist der von oben:

    PHP-Code:

    $new = mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_new_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '". $me ."'"));  
    $old = mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_old_az FROM chat_db1_count WHERE userid= '". $me ."'"));  

    $new = $new[0];
    $old = $old[0];

    if ($new > $old)
    {
        $az = $new - $old;
        ?>Du hast <? echo $az ?> neue Nachicht(en).<?
        ?>
    <a href="index.php?mod=start&action=check&file=read">Nachricht lesen</a><?
    }
    else
    {
     
    ?>    Du hast keine neuen Nachrichten<?
    }



    Bei der Ausgabe der werte $content, from und topic erscheint aber nur ein "Array" und nicht der Wert aus der DB. Hab schon bischen versucht zu Degubben, wie man im Code vllt sieht. $me stimmt und die verbindung zur DB auch, aber trotzdem kommt "array" raus.


    bitte um hilfe
    Viele Grüße
    Pascalus

    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
    Johann Wolfgang von Goethe

  8. #8
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    Jetzt mal ehrlich, wo hast du so einen Quatsch her?
    PHP-Code:
    $topic mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_topic FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error());    echo $topic;
    $content mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_content FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error()); echo $content;
    $from mysql_fetch_array(mysql_query("SELECT msg_from FROM chat_db2_content WHERE userid= '"$me ."'")) or die (mysql_error());        echo $from
    Performence-Killer in extremer Form!!!
    PHP-Code:
    $query "SELECT 
                 `msg_topic`,
                 `msg_content`,
                 `msg_from`
               FROM 
                 `chat_db2_content` 
               WHERE 
                 `userid`=
    $me";
     
    $result mysql_query($query)
       or die(
    "MySQL-Fehler: " mysql_error());
     
    $data mysql_fetch_array($result);
    print_r($data); 
    Geändert von bandit600 (14.03.2010 um 20:06 Uhr)

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Rechnen mit Variablen

    Und wieder: mysql_fetch_array gibt ein Array zurück!
    Aber probiere das von Bandit.

Ähnliche Themen

  1. Chemisches Rechnen
    Von Unregistriert im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:47
  2. Rechnen mit PHP
    Von frage21 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 23:00
  3. Rechnen im Select
    Von driver im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 15:39
  4. Rechnen mit Wurzeln
    Von im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 20:53
  5. PHP: Variablen übergeben oder globale Variablen
    Von Philip im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 22:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •