Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: einzigartige Zufalls-id

  1. #1
    Samurai Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard einzigartige Zufalls-id

    Hallo

    Hab eine Frage ob das auch noch besser geht

    Ich möchte jedem User eine einzigartige ID zuweisen, dabei aber auf lange Zahlenkolonnen verzichten (z.B. ein 32-stelliger md5-hash)

    Hab mal folgendes gemacht:


    Erstmal die bereits vorhandenen IDs in ein Array laden:

    PHP-Code:
    $id_read mysql_query("SELECT user_id FROM user_data");

        while(
    $id_obj mysql_fetch_object($id_read)){
            
    $idarr[] .= $id_obj->user_id;
        } 
    Dann eine "Quasi-Endlosschleife" mit einem Zufallsgenerator, welche abgebrochen wird wenn die neu erzeugte ID nicht im Array vorhabden ist.#

    PHP-Code:
    $count 0;
        while(
    $count 999999999){
            
    $createid '';
            
    $l 8;
            
    $string="abcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ";
            for(
    $i=1$i <= $l$i++)
            {
                
    $createid .= substr($stringmt_rand(0,strlen($string)-1), 1);
            }
            
    $check in_array($createid$idarr);
            if (
    $check == 0){break;}
            
            
    $count++;
        }

    Da gibts doch sicher noch eine bessere Möglichkeit sollche IDs zu erschaffen?


    Gruß, Donkey
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


  2. #2
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    hmm... mom... Wie viel User hast du denn?
    Geändert von crAzywuLf (19.02.2010 um 15:12 Uhr)
    Gruß crAzywuLf

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id


  4. #4
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    Naja, brauch ich für weitere Scripts - da brtauch ich halt was eindeutiges.
    Könnte ja sein dass User zufällig den gleichen Namen benutzen oder sowas

    Und das die ID ab und an auch per GET übergeben wird will ich da nichts Langes haben.

    EDIT:
    Im Moment hab ich noch keine User - hab erst gestern zu proggen angefangen

    Danke, bandit
    Geändert von Donkey (19.02.2010 um 15:19 Uhr)


  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    Hast du die User in einer Datenbank abgespeichert?
    Wenn ja, dann macht dir MySQL sowieso automatisch jedem eine ID, welche einfach auf dem Eintrag basiert.
    Das heisst der erste User hat 1, der zweite hat 2 und so weiter.
    Wenn jemand gelöscht wird, dann wird die ID nicht mehr verwendet, sondern einfach weitergezählt.
    Aber ansonsten ist uniqid() eine gute Alternative.

  6. #6
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    ja hab alles in ner Datenbank.
    Aus der ID wird auch ne neue Tabelle für den User angelegt. also ID = Tabellenname.

    Is wohl besser wenn ich das schon festlege bevor irgendwas in der DB landet

    Aber diese uniqid()-Funktion sieht sehr gut aus


  7. #7
    Bandit
    Gast

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    Zitat Zitat von Donkey Beitrag anzeigen
    Aus der ID wird auch ne neue Tabelle für den User angelegt. also ID = Tabellenname.
    AUAAAAAAAA!!!!!!

    Und wenn du mal 1000 User hast, hast du dann 1000 Tabellen??? Nicht dein Ernst, oder?

  8. #8
    Samurai
    Themenstarter
    Avatar von Donkey
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    237
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    So könnte es kommen.
    Könnte natürlich auch alles in eine quetschen.
    Die Frage is halt wie lang es dann dauert die auszulesen

    Hm... mal sehen vielleicht fällt mir ja noch was anderes ein.
    Umbauen geht ja immer


  9. #9
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    Zitat Zitat von bandit600 Beitrag anzeigen
    AUAAAAAAAA!!!!!!

    Und wenn du mal 1000 User hast, hast du dann 1000 Tabellen??? Nicht dein Ernst, oder?
    OH MEIN GOTT!!!
    Dein armer MySQL Server tut mir jetzt schon leid.
    Das habe ich jetzt noch nie von jemandem gehört, dass er für jeden User eine neue Tabelle anlegt.

    Mach das in eine Tabelle rein.
    Was für Informationen musst du denn für jeden User speichern?
    Wenn du viele hast, dann mach einfach zwei Tabellen draus und verknüpfe sie mit JOIN.

  10. #10
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: einzigartige Zufalls-id

    Zitat Zitat von Donkey Beitrag anzeigen
    So könnte es kommen.
    Könnte natürlich auch alles in eine quetschen.
    Die Frage is halt wie lang es dann dauert die auszulesen

    Hm... mal sehen vielleicht fällt mir ja noch was anderes ein.
    Umbauen geht ja immer
    Mach das bloß nicht.
    Dann hättest du ja in jeder Tabelle nur eine Zeile pro User.

    100 Tabellen mit einer Zeile auszulesen, dauert doch länger, als eine Tabelle mit 100 Zeilen auszulesen.

    Mach das auf keinen Fall, das geht garnicht. Mysql ist doch für viele Einträge gemacht. Wieso nicht das nutzen?

    Und wieso mit ewigen Scripten eine uniqid erzeugen, wenn mysql die Funktion auto-increment hat?
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

Ähnliche Themen

  1. rasistischer Zufalls-Computer ?
    Von isaBERLIN im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 23:42
  2. Zufalls-Seite
    Von T-Shark im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 12:57
  3. Zufalls-Steuerung in Tabelle UND Bildunterschrift
    Von fanfar im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 21:09
  4. zufalls generator
    Von jakobus im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 22:44
  5. zufalls generator
    Von jakobus im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 23:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •