Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Fremdes Forum komplett sichern?

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    18.06.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Frage Fremdes Forum komplett sichern?

    Hallo.

    Gibt es Möglichkeiten (z.B. spezielle Software) Webseiten die Foren enthalten komplett zu sichern?
    Z.B. damals das Hundefeindforum, was ja zumindest unterhaltsam (und entlarvend) war.
    Archive.org hat es nicht gesichert, bei der Hauptseite war Schluss.

    Und da ich kein Internetausdrucker bin (was hier auch sinnlos wäre), wäre eine technische Möglichkeit gut.
    Idealerweise gleich mit der Mögliuchkeit es als Forentypische DB zu sichern.
    Man hat zwar keinen direkten Zugriff um die Original-DB zu kopieren, aber eine Software könnte ja alle Seiten scannen und die Forenstruktur wie Kategorien, Unterforen und Stränge/Beiträge in eine DB eintragen.
    Wenn ein auf Basis dieses Scans erstelltes Forum dann nicht nur als Archiv genutzt werden sollte, könnten die Nutzernamen ja mit einem Präfix versehen werden. Zum einen sieht man dass es alte Einträge gibt, zum anderen können sie nicht mit Neuanmeldun gen von Nutzern mit den Nutzernamen kollidieren, falls das denkbar wäre. Und drittens würde man auch unterscheiden können zwischen den archivierten Beiträgen, und denen von neuen Nutzern mit gleichen Nick.

    P.S.: Es geht hier nicht um eine rechtliche Disskusion .

    Grüße,
    Tobias Claren
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von Tobias CLaren (04.02.2010 um 22:15 Uhr)

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Programme, mit denen man Seiten komplett speichern kann, werden Spider genannt. Unter Linux ist dafür wget prädestiniert. Unter Windows und Mac gibt es sicher ähnliches.

  3. #3
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Zitat Zitat von threadi Beitrag anzeigen
    Unter Linux ist dafür wget prädestiniert.
    wget gibt es auch für Windows

  4. #4
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Frage AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Ja, ich erinnere mich an so etwas noch von vor Jahren. Gab es was bekanntes dass es in einer "Enterprise"-Version gab.

    Ich meinte aber, ob es solche Spider gibt die nicht einfach ein HTML-Gerüst erzeugen, sondern die Daten eines Forums in einer Datenbank speichern.
    So dass das Forum danach wieder zugänglich gemacht werden kann.
    Man kann entweder die Datenbank runterladen und es später woanders einbauen (wenn man Adminzugriff hat), oder man müsste mit einen speziellen Forumsspider die Inhalte die das php-Script aus der Datenbank erzeugt und als HTML ausgibt wieder in eine Datenbank-Backupdatei schreiben.
    So dass man diese nach einer Installation des Forums auf eigenem Webspace dot integireren kann.
    Vorteil ist natürliches surfen auf der (php)Seite, und die Möglichkeit die Suchfunktion zu nutzen. Und natürlich theoretisch das FOrum weiter zu betreiben und die bestehenden Stränge zu ergänzen.

    Ein einfaches HTML-Backup kann das nicht.
    Geändert von Tobias CLaren (04.02.2010 um 23:16 Uhr)

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Nein, das geht nicht. Dafür braucht man Zugriff auf die Datenbank selbst, was Du ohne entsprechende Rechte aber nicht kannst.

  6. #6
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Wir verstehen uns nicht richtig. Ich schireb dass ich weiß dass ich keinen Zugriff auf die DB habe (abgesehen von Hackmöglichkeiten die ich nicht kenne), aber es für einen Software (einen Spider) theoretisch möglich sein muss aus den frei zugänglichen HTML-Seiten (welche das php-Script erzeugt) eine neue Datenbank-Backup-Datei zu erzeugen die man in einem frisch installierten Forum hochladen kann.

    Nicht die Original-DB, sondern eine neue DB basierend auf den HTML-gespiderten Daten.
    Ich meine keine Original-DB (nochmal ) mit Nutzernamen, passwörtern usw., sondern eine Datenbank in die die Beitraäge eingetragen wird. Von dem Spider, oder notfalls einer Zusatzsoftware die man danach über die HTML-Struktur (im Ordner auf der HDD) laufen lassen kann.

    Evtl. verstehen wir uns ja jetzt.
    Stellt euch vor da hat Jemand ein geheimes Dokument auf seinem Rechner und ich kann es per Fernglas durchs Fenster sehen. Ich öffne nun bei mir auf dem Rechner die Textverarbeitung und tippe das was ich sehe ab. Am Ende habe ich zwar nicht das Originaldokument, aber eine inhaltliche Kopie die wie das Original editierbar ist.
    Da ich im Netz offiziell sehen kann hinkt es ein wenig, aber es dürfte rüberbringen worum es geht.

    Eine Software bzw. ein Script soll aus den "gespiderten" Daten einfach eine neue DB erstellen. Idealerweise nicht nur für das Forum aus dem es stammt.
    Z.B. könnte man ein SMF-Forum spidern und den Inhalt in eine phpBB-DB schreiben.
    Damit nach dem hochladen die Seite noch funktiooniert, müsste die Software oder das Script wohl zuvor eine Backup-Datei vom eigenen Forum aufnehmen, damit es die Beiträge aus dem fremden Forum nur hinzufügt. Dann funktioniert die DB noch in dem eigenen Forum, aber die fremden Beiträge sind drin.

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.391
    Danke
    2
    Bekam 21 mal "Danke" in 20 Postings

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Das habe ich durchaus verstanden. Natürlich könnte man den HTML-Code analysieren und daraus die Inhalte auslesen. Allerdings ist dies unpraktibel, da jedes Forum (und auch jede Forensoftware einen eigenen HTML-Code verwendet und man daraus nicht automatisiert beliebig die Inhalte auslesen kann. Diese müssen schon entsprechend im HTML-Code gekennzeichnet sein.

    Natürlich kannst Du dir auf Grundlage von wget etwas programmieren, was dies für genau deinen Fall erledigt. Das Ergebnis obliegt dann deiner Programmierqualität. Das Programm kann dann allerdings auch nur für das von dir anvisierte Forum genutzt werden - höchstwahrscheinlich für kein anderes.

    Aus dem Grund gibt es imho auch kein solches Programm.

  8. #8
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Pfeil AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Genau das meinte ich ja.
    Keinen 08/15-Spider, sondern einen der die Foren bzw. ihre Strangstruktur usw. kennt.

    Ich kann nicht glauben dass es kein solches Programm gibt, die ausgeboteten Ex-Forenmitglieder die ein bestehdes Forum komplett kopieren und bei sich im Klon integrieren werden die Seiten ja nicht von Hand kopieren.
    Naja, ich frage mal in der Szene wo man solche Fälle kennen könnte. Z.B. in einem Gulli-Klon.

  9. #9
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Mal abgesehen davon, dass das höchst illegal ist, gibt es solche Programme nicht!!

  10. #10
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2004
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Reden AW: Fremdes Forum komplett sichern?

    Daran ist nichts "höchst illegal".
    Da wirkt der Avatar nicht sehr ernst gemeint.

    Der erste Teil des Satzes sowie die zwei Ausrufezeichen deuten klar auf den Versuch hin, das Thema durch eine unbewiesene Behauptung zu beenden.
    Schon das "höchst" vor dem "illegal" zeigt doch den Mangel an jedweder Relation.
    Hier wird Mord mit dem herunterladen eines Forums verglichen.
    Mehr als "höchst" illegal gibt es nicht.

    Ich darf mir alles was öffentlich zugänglich ist erst mal sichern.
    Um das Hundefeind-Forum ist es echt Schade. Nicht weil man dafür Hunde hassen müsste, die abartigen Hundehalter dort sind (waren) sehr unterhaltsam.

    Ich hoffe ich habe noch die Möglichkeit meine Frage selbst zu beantworten, falls ich woanders entsprechende Informationen erhalte.
    Sich selbst Fragen zu beantworten ist keineswegs seltsam (Kommentaren vorbeugend), gerade in Foren geht es ja auch darum allen die Informationen zu geben. Erhalte ich diese noch, gebe ich sie gerne weiter.

    Es gab ja eindeutig die Fälle wo ganze Foren kopiert wurden. Also deren Inhalt in ein fremdes Forum übernommen wurde.

    Jetzt mal unanbhängig davon ob jemand vorhat Daten zu sichern bevor sie verschwinden (auch auf staatlichen bzw. juristischen Druck), oder sie einfach kopiert um sie selbst als Grundlage eines Forum zu verwenden (z.B. weil sich die Betreiber des Forums korumpieren, wie bei Gulli) usw..

    Etwas OT, aber mit Bezug:
    Eine andere Basis wäre eine Seite wo es nur darum geht geschlossene Stränge fremder Seiten fortzusetzen. Wenn also der Mod im Forum X einen Strang schließt, kann der Nutzer ins "Metaforum" gehen und dort die Disskusion fortsetzen.
    Aber das wäre eine spezielle Anwendung. Wenn auch ein interessantes Webseitenkonzept. Wäre so eine Webseite jedem bekannt, könnte sich das durchsetzen dass die Nutzer z.B. über ein Browserplugin. dort hin gehen. Ein Knopf den man drückt, während man in dem Strang ist. Man gelangt auf die Seite des "Opportunistenforums", wo man gleich die Diskussion fortsetzen kann. Wie das geht? Die Reffererfunktion des Browsers übermittelt die Seite wo man zuvor war, und das fremde Forum erzeugt sofort den Strang bei sich. Ja, das wäre genial.
    Was es wohl schon gab, aber leider nie große Verbreitung fand, ist ein Chat und/oder Forum dass Seitenunabhängig über den Browser zur Verfügung gestellt wird.
    Suche ich z.B. Shortnews auf, kann ich abseits der Moderatoren dort mit anderen Besuchern der Seite chatten und/oder in Foren schreiben.
    So etwas könnte in den Browsern vorintegriert sein. Bei Firefox könnte so etwas sicher schneller durchgesetzt werden. MS könnte es im IE auch unterstützen (da sind die wohl träger). Es sollte aber das gleiche System sein.
    So nimmt man den Foren und Seitenbetreibern etwas Kontrolle über die Beiträge die "in ihrem" Forum geschrieben werden. Denn auch die Beiträge in dem offenen System (ähnlich unabhängig wie Wikipedia) sind ja mit ihren Seiten verknüpft.

    Wäre interessant wie die Seitenbetreiber damit umgingen (die würden das schon aus interesse verfolgen). Ob sie je nach Beiträgen versuchen würden Ärger zu machen. Oder Nutzer bestrafen, die dort etwas machen was im eigentlichen Forum nicht erlaubt ist.

    Ein absolut unmoderiertes nicht kontrolliertes Forensystem (ähnlich dem Usenet) dass über den Browser nur auf fremden Seiten erscheint und fernab der Kontrolle der Betreiber der Foren oder Seiten *träum* agiert.
    Es wäre ja auch auf der Seite jeder Firma zu nutzen die eigentlich kein eigenes Forum hat. Der unzuverlässige Händler böte so ohne etwas dagegen unternehmen zu können eine Plattform für geprellte Kunden, was auch die potentiellen Neukunden sehen können. Die einzige Möglichkeit das zu verhindern wäre die eigene Seite zu schließen .

Ähnliche Themen

  1. Variable in fremdes Textfeld
    Von Leitz im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 14:25
  2. Per PHP auf ein fremdes Formular zugreifen?
    Von DieAngel im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 23:07
  3. Fremdes Formular mit PHP ausfüllen
    Von Unregistriert im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 02:02
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 18:46
  5. Möglichkeit ein komplett fertiges Forum zu kaufen?
    Von Lycanth im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 10:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •