Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    NEA
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Rotes Gesicht Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Hallo,
    ich habe folgenden Code gefunden:

    --------------------------------------------------------
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>cursor</title>
    </head>
    <body>
    <p style="cursor:crosshair;">Mauszeiger: Fadenkreuz</p>;
    <p style="cursor:url(Grafik.gif), url(Grafik.ani), url(Grafik.cur), auto;">Mehrere Formate bei Grafiken (Fallback)</p>
    </body>
    </html>
    --------------------------------------------------------

    Er verändert den Mauszeiger, wenn die Maus auf ein Objekt zeigt.
    Nur: Wo muß ich den Code eingeben, dass er für bestimmte html-Seiten angewendet wird? In der "layout.css" oder in der "default.html"?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    ajo des musste in dei einzelnen files reinstopfen, wo du des drin haben willst...
    eben als separaten stylebereich...
    oder du machst ne class mypointer und vergibst die dem body wenn ne bestimmte seite geöffnet wurde..
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Du musst den Code bloss in der layout.css angeben.
    Da musst du aber auch definieren auf welchen Elementen anweden.
    Das machst du mit den normalen CSS Selektoren, wie man sich das gewohnt ist.

    Bei jeder HTML Datei muss natürlich der Verweis auf die CSS Datei sein, ist ja klar.
    Mehr dazu findest du auf selfhtml.org.

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    NEA
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Uh weia...
    Class Mypointer...separater Stylebereich...Elemente definieren...das is heavy für nen Laien und Neuling für mich.
    Aber ich werd versuchen, mich einzulesen und es zu kapieren!

    Ich hab übrigens mal Microsoft Expression Web probiert und als Frontpage User kommt man damit wohl am ehesten zurecht.

    Und schaut mal hier:
    http://cmsimple-styles.com/cmsimples...Bber__CMSimple

    Hab ich das richtig verstanden - damit könnte man ohne viel Kenntnisse professionelle (CSS, XHTML) Websites erstellen?

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    NEA
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Edit (Nachtrag):

    Was für mich halt auch schwer zu verstehen ist:
    Schaut Euch mal den Screenshot hier an (geladene fertige Vorlage aus MS Expression Web)
    http://www.specimen-fishing-franken.de/temp/1.jpg

    - da gibts im Ordner "styles" ne layout.css, ne style1, ne style2 und ne style 3. Wofür sind die im einzelnen?
    Und wofür sind die master.dwt und die default.htm?
    (Von Frontpage kenne ich ne index.html oder home.html als Datei, die auf dem Server als erstes gesucht wird)

    Danke und viele Grüße,
    Norbert

  6. #6
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Ich würde sowieso davon absehen Programme wie Frontpage oder Expression Web zu benutzen.
    Ein Editor mit Syntax Highlighting würde da doch reichen?
    Dann wüsstest du auch, was dann generiert wird.
    Warum das mit den verschiedenen Stylesheet-Dateien so ist, das kann dir nur Microsoft sagen.
    Das erscheint mir unlogisch, verwundert mich aber nicht, aufgrund des Programmes.

    Schau dir doch mal an:
    http://notepad-plus.sourceforge.net/de/site.htm

  7. #7
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Hmm, ich dachte, dass custom cursors mitlerweile in den meisten Browsern nichtmehr unterstützt werden?
    Ein workaround mit JS gibts, dass weiß ich. Habs vor paar wochen selbst getestet und mit CSS only zu keinem Ergebniss gekommen.



    !Achtung! Ignorieren Sie bitte diesen Abschnitt. Dieser ist aus langeweile entstanden!
    ################################################## #######
    HTML-Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
    <title>bla</title>
    <style type="text/css">
    <!--
    html, body {
        padding: 0;
        margin: 0;
        height: 100%;
    }
    
    #stupid {
        min-height: 100%;
        height: auto !important;
        height: 100%;
        display:block;
        background-color: #aaa;
        text-align: center;
    vertical-align: middle;
    }
    #stupid:hover {
        background-color: #888;
        cursor: none;
    }
    #stupid:hover #link {
        color: white;
        cursor: none;
    }
    #link {
    display: block;
    margin: auto;
    color: #aaa;
    width: 10px;
    font-size: 1.3em;
    }
    -->
    </style>
    <script type="text/javascript">
    
    function set_padding() {
    
    var height = document.getElementById("stupid").style.offsetheight;
    
    var height2 = window.innerHeight;
    document.getElementById("wrap").style.paddingTop = height2/2 + "px";
    }
    
    </script>
    </head>
    <body onload="set_padding();">
    
    <div id="stupid">
    <div id="wrap">
            <a href="#" id="link">Klickmich.</a>
    </div>
    </div>
    
    
    </body>
    </html>
    Kein Mausezeiger bei Hovereffekten und ohne Hover kein Link Sichtbar
    ################################################## #######
    Geändert von Grevas (19.02.2010 um 18:43 Uhr)

  8. #8
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Zitat Zitat von Grevas Beitrag anzeigen
    Hmm, ich dachte, dass custom cursors mitlerweile in den meisten Browsern nichtmehr unterstützt werden?
    Ein workaround mit JS gibts, dass weiß ich. Habs vor paar wochen selbst getestet und mit CSS only zu keinem Ergebniss gekommen.
    Also Custom Cursors mit .ani oder .ico hab ich zwar noch nie getestet, doch CSS mit cursor: das ist vollständig unterstützt bei den meisten Browsern.

    http://www.css4you.de/cursor.html

    Ganz zuunterst sieht man die allgemeine Kompatibilität.
    Mit .ico-Zeigern funktionierts in den meisten Browsern.

  9. #9
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Zitat Zitat von Thonixx Beitrag anzeigen
    Also Custom Cursors mit .ani oder .ico hab ich zwar noch nie getestet, doch CSS mit cursor: das ist vollständig unterstützt bei den meisten Browsern.

    http://www.css4you.de/cursor.html

    Ganz zuunterst sieht man die allgemeine Kompatibilität.
    Mit .ico-Zeigern funktionierts in den meisten Browsern.
    Die Anmerkung dabei ist interessant, aber nicht Vollständig. Man kann den custom Mauszeiger nicht verwenden, wenn man keine Alternative mitangibt.

    cursor: url(cursor.jpg);
    nimmt er nicht, mit (weder IE, noch FF, könnte aber auch letztendlich am OS liegen...)
    cursor: url(cursor.jpg), pointer;
    Funktionierts

  10. #10
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Cursor (Mauszeiger) ändern CSS - Wie einbinden?

    Ich gebe sowieso rein aus Prinzip immer Alternativen an, denn da schliesst man die meisten Fehler schon mal aus.
    Die Kompatibilitätstabelle kann aber sehr hilfreich sein, bei Verwendung von anderen Mauszeigern.

    Obwohl ich gerne noch anhängen möchte:
    Für eine professionelle Website braucht kein Mensch andere Mauszeiger, es sei denn, es passt gut und sieht professionell aus.

Ähnliche Themen

  1. Wie Cursor ändern oder einfügen ?
    Von Anne im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 17:02
  2. Cursor über einem Hyperlink ändern
    Von Philli im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 21:21
  3. Mauszeiger
    Von im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 09:14
  4. Mauszeiger ändern
    Von Dirki im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 22:58
  5. Mauszeiger
    Von umbenannt im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2004, 14:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •