Gnaaaah. Dieses Domainanspruchsrecht kotzt mich langsam an...

Ich meine, es gibt über 700m Menschen in Europa, dass da einem solangsam bei dem Stand die brauchbaren Domainnamen ausgehen ist klar. Aber, dass man später auch noch gezwungen werden kann seine Domain aufzugeben weil es ja mit xy zu ähnlich ist gehört abgeschafft. Allein in Deutschland sitzen ja knappe 82m Menschen, wie soll man sich dann noch ne individuelle und passende Domain gleichzeitig holen OHNE dabei eine andere Firma unter Umständen zu treffen *sigh*.


Persönlich hab ich eine Domain geholt, im nachhinein seh ich, dass die selbe Domain nur ohne Trennzeichen bereits existiert und weiß nun selbst nicht ob ich damit was machen soll oder nicht. Vor paar Monaten war da noch ne Seite, jetzt ist nur ein Banner übrig, wenn der mir dann trotzdem später kommt fress ich n Besen - kA wie ich mich entscheiden soll.

Ein bekannter wurde schön abgemahnt, er soll gefälligst seine Domain löschen weil darin ein Kürzel der Firma drinstand von der er Gebrauchtwaren verkauft hat (man möchte ja letztendlich darauf aufmerksam machen ne?).


Ich stell mir schon bildlich vor wie es in 10 Jahren aussehen wird, wenn jedem PC Anfänger-sichere CMS Systeme nachgeschmissen werden (was ja jetzt schon teilweise so ist, nur eben nicht gaaanz so sicher...) und man kaum noch ein Unternehmen ohne Internetseite betreiben kann.


Natürlich gibt es noch diese GANZ merkwürdigen Weiterleitungen, die ich nicht mehr verstehen kann.
Z.B.:
wie kommt man von berndbaum.de auf fribamed.de ? (ja ich hab einfach versucht n merkwürdigen Namen zu testen, was da wohl kommt und tatsächlich war da was)
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!