Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: problem mit layerpositionierung

  1. #1
    kichi
    Gast

    Standard problem mit layerpositionierung

    hallo....brauche unbedingt hilfe...

    und zwar habe ich einen layer in dem meine ganze page aufgebaut ist.
    dieser layer soll immer in der mitte des browserfenster zu sehen sein...
    habe also den layer definiert mit

    #layer {visibility: visible;
    left: 50%;
    top: 50%;
    width: 750px;
    height: 400px;
    margin-left: -375px;
    margin-top: -200px;
    overflow: hidden;
    z-index: 2; }

    problem ist nur, dass der layer zwar immer schön in der mitte ist, nur wird das browserfenster soweit minimiert, dass der layer nicht mehr reinpasst, wandert der layer link bzw. oben aus dem fenster und durch scrollen kommt man dann nicht mehr an die verschwundenen bildteile....

    meine frage ist halt, ob es einen code gibt, der dem layer verbietet oben oder links aus dem bild zu wandern.....

    mit einer tabelle geht das ja auch.......aber wie geht das mit layern?

    für eine antwort wäre ich sehr dankbar.....

    thx,kichi
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    681
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also so kannste ein div-Element horizontal zentriert darstellen.
    Für vertikal müsst ich jetzt selber ein bissel rumfrimeln. -.-

    Code:
    body { text-align:center; }
    #layer1 { margin:0 auto; width:750px; height:400px; }
    PS.:
    Ich probier dein Beispiel mal später aus um das Problem nachzuvollziehen.
    System.out.print("Java ist nicht JavaScript!");

  3. #3
    Gast

    Standard

    danke für die schnelle antwort....

    also dein code klappt ja schonmal, dann wandert der layer nicht mehr links aus dem bild......müsste jetzt nur noch für die höhe gehen..

    seltsamerweise funktioniert die definition height: 400px; top: 50%; margin-top: -200 dann nicht mehr, so dass ich mit deinem code den layer nicht mal mehr mittig ausgerichtet bekomme....

    hmmm....das muss doch gehen...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •