Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Petition Klimakonferenz

  1. #1
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Beitrag Petition Klimakonferenz

    Hallo!

    Anlässlich des Klimagipfels in Kopenhagen gibt es eine groß aufgelegte Online-Petition.
    Sich hier einzutragen und das evtl. weiterzuschicken kann sicher nicht schaden:
    http://www.avaaz.org/de/save_copenhagen/

    Der Text:
    Petition an die 110 verhandlungsführenden Staats- und Regierungschefs in
    Kopenhagen

    Wir fordern jeden Einzelnen von Ihnen auf, die notwendigen Zusagen zu machen,
    um Ihrer historischen Verantwortung in dieser Krise gerecht zu werden. Reiche
    Länder müssen faire Finanzierung bereitstellen, und alle Länder müssen
    ambitionierte Emissions-Ziele setzen. Verlassen Sie Kopenhagen nicht ohne ein
    gerechtes, ehrgeiziges und verbindliches Abkommen, das die Welt vor der
    katastrophalen Erwärmung um 2 Grad bewahrt.
    Viele liebe Grüße
    The User
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    Mal n Denkanstoß:

    Als ob wir die Erdeerwärmung durch Reduzierung von CO2 Ausstoß stoppen könnte. Die Erdtemperatur hängt hauptsächlich vom Einfluss der Sonne ab. Da können wir gar nichts dran rütteln.
    Geändert von NyctalusNoctula (19.12.2009 um 10:38 Uhr)

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    Ja, da hast du vollkommen Recht. Es ist im Sommer ja nicht wegen des CO2-Ausstoßes wärmer sondern aufgrund der Stellung der Erde. Und es wird wohl kaum jemand verhindern können, dass das Klima sich im Frühling europaweit weiter erwärmt.

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    das haste richtig erkannt! klar is der treinhauseffekt nich ganz von der hand zuweisen, jedoch hat die erde seit sie besteht starke temperaturschwankungen und das wird sieauch haben bis sie in ner supernova oder sonstwie zugrunde geht.
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    Es bringt ja nichts kausal zu denken ("Die menschliche Industrie ist den Klimawandel schuld"), doch da der Zusammenhang nicht von der Hand zu weisen ist, sagt man lieber: "Eine massive Eindämmung unseres CO2-Ausstoßes wird uns vermutlich helfen".
    Das Abschmelzen von Gletschern ist weder Fiktion noch sonderlich angenehm.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    ajo und was is wenn der gesamt-CO2-ausstoss auf 0 sinkt und die welt sich dennoch erwärmt?
    außerdem sind solch petitionen sinnfrei, wenn sich bei dingen wie tierschutz schon kaum wer mitmacht- und das obwohl es an andere menschen geht,menschen wie du und ich, nicht politiker, geschweige denn staatsvertreter....
    was glaubste bringt es dann?

    und selbst wenn die weltbevölkerung deine petition unterschreibt (wobei ich da den wortlaut selber auch schon krass finde- also den aus deinem zitat oben) glaubste tatsächlich die damen und herren werden der ganzen sache folge leisten? und das wichtigste: was glaubst DU wann der kram bei denen ankommt?
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    Nö, glaube ich nicht. Ich habe es einfach nur zugeschickt bekommen, fand es eine ganz nette Aktion und gönne denen ein paar Unterzeichner mehr, da dort jede Aufmerksamkeit nicht schadet. Nicht mehr und nicht weniger.

    Im übrigen: Wie sollen die Folge leisten, wenn das jetzt schon vorbei ist?

    PS:
    Wenn die Erwärmung krass weitergeht trotz Senkung des CO2-Ausstoßes auf 0?
    1. Er wird nicht auf 0 sinken.
    2. Dann bring eine bessere Idee, was man machen kann.
    Geändert von The User (20.12.2009 um 03:34 Uhr)

  8. #8
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    Natürlich wird der Ausstoß nicht auf 0 gehen, aber selbst wenn er es sollte, wird sich das Klima weiter erwärmen.
    Es liegen bisher keine verlässlichen Berechnungen, geschweige denn Simulationen vor, dass das CO2 an der Klimaerwärmung schuld ist. Ergo ist zwar der Klimawandel nicht von der Hand zu weisen aber der Zusammenhang mit CO2.
    Das heißt leider auch - und das wird dir nicht gefallen - , dass man nichts tun kann. Es steht einfach nicht in unserer Macht die Sonne zu beeinflussen.

    Es gab in vergangenen Jahrmillionen auc Zeiten in denen es deutlich wärmer als jetzt war trotz geringerm CO2 in der Atmosphäre und auch Zeiten mit sehr hohem CO2 Gehalt mit ähnlichen Temperaturen, wie wir sie jetzt haben.

    Die Alternative Theorie, nämlich dass die Erdtemperatur von den Sonnenflecken und Sonnenwinden abhängt, wird von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen. Das erste mal hab ich davon in der 11. Klasse gehört, also über 7 Jahre her. Diese Theorie ist übrigens deutlich besser untermauert als die CO2 Theorie und am CERN in Genf wird dazu gerade eine neues Experiment aufgebaut, sodass wir in ein paar Jahre vermutlich duetlich mehr wissen werden.
    http://www.solidaritaet.com/fusion/1998/1/calder.htm

    Ich halte es für dumm zu glauben, dass wir durch die Reduktion unseres CO2 Ausstoßes irgendwas erreichen können.
    Das alles ist aber natürlich kein Grund wertvolle Energieressourcen zu verschwenden. Wir müssen trotzdem weg vom Öl und zu anderen Energiequellen. Aber der Klimawandel kan nicht als Argument dienen.
    Geändert von NyctalusNoctula (20.12.2009 um 06:40 Uhr)

  9. #9
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    ich nutzte oben das rhetorische stilmittel der bewussten übertreibung- auch hyperbel genannt-
    und ich kann leider nichts gegen die sonne und ihre auswirkungen unternehmen,da bin ich einfach nicht klug genug für und hab im reglement des universums einfach zu wenig zu sagen!!
    aber wenns dich beruhigt, ich fahre fahrrad, nutze den ÖPNV und auch beim pupsen halte ich mich zurück, damit ich nicht wie die kühe arschviel methan in die atmosphäre blase.
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  10. #10
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Petition Klimakonferenz

    @NyctalusNoctula
    Klar, alle Leute, die sich ernsthaft mit dem Klimawandel beschäftigen und an Auswirkungen eines anthropogenen Treibhauseffektes glauben, sind verblendete Narren, wir haben doch dafür einen dubiosen Link eines "Buchautors". Schau mal hier, da findest du einige Verweise, so toll wissenschaftlich untermauert scheint das mit deiner These doch nicht zu sein. Tut mir Leid, aber der anthropogene Treibhauseffekt ist im Allgemeinen Wissenschatlicher Konsens. Modelle können evtl. nicht mit der Realität übereinstimmen, doch besteht eine verdammt hohe Wahrscheinlichkeit, das an dem Zusammenhang ordentlich etwas dran ist. Und da sollte man nicht auf Teufel komm raus versuchen, seltsame Alternativtheorien zu vertreten. 0.01% * nichts tun + 99.99% * Treibhaus-Effekt eindämmen ist, na?

Ähnliche Themen

  1. Petition-Script gesucht!
    Von Morpheus21 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 20:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •