Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Oberpfalz/bei Franken
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    Ich spiele gerade mit der Überlegung mir eine Datenbank zu basteln. Ich kenne mich mit der Erstellung sehr gut aus.

    Aber ist es überhaupt möglich mit MS Access eine Datenbank zu erstellen die ich dann irgendwie mit meiner HP verknüpfen kann? Oder brauche ich dafür eine extra Domain oder eine spezielle Software um die Dateien der Datenbank in html zu verwandeln.

    Sorry ich bin was das betrifft blutiger Anfänger, wenn das so gar nicht geht einfach sagen
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    also mit html kannst se nur bedingt verknüpfen. denn html hat keine logik und um nen
    db-zugriff zu realisieren brauchste logik - also ne sprache wie z.b. php...

    ich hab mal n cgi-skript in visualbasic geschrieben welches auf ne access-db zugegriffen
    hat - is allerdings ziemlicher blödsinn find ich. zudem brauchst du dazu ne odbc-verbindung.
    sowas is auf nem eigenen pc noch realisierbar -wennst nen server haben willst der
    im web 24/7 erreichbar sein soll.... schwer - wird keiner machen.

    des mit der domain is so ne frage... für was brauchst du des ? solls übers internet erreichbar
    sein ? dann kannste dir webspace holen und des ganze auf nem server hosten - oder über
    ne dydns auf deinem pc ... der muss dann halt auch 24/7 laufen...

    also das vernünftigste wäre du nimmst php und als datenbank mysql. is auf den meisten
    servern schon drauf und sehr einfach zu handeln...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Oberpfalz/bei Franken
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    ne ne so exclusiv wirds nicht

    Sollte eine Pflanzendatenbank werden die ich mit meiner privaten HP verknüpfe (die die jetzt so halbwegs läuft *gg*)

    Ich glaube da schreib ich dann doch lieber ne ganz einfache Liste und baue irgendwie eine Suchfunktion ein um nicht für jeden Buchstaben eine neue HTML-Seite aufmachen zu müssen.

    Kennst Du Dich mit einer Suchfunktion in HTML aus? (ich denke schon - woher bekommt man nur so viel PC-Wissen - WOOOW!!!)

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    was spricht denn gegen ne mysql-datenbank?
    besorg dir mal xampp, da haste ales was du brauchst drin, da kanste dir deine komplette homepage lokal zurechtschreiben und wenns fertigis einfach hoch auf nen webserver schieben, datenbankinahlte kopieren, config anpassen und schwupps haste deine pflanzendatenbank im netz

    bin übrigens nebenher dabei ne kaninchendatenbank zu entwickeln
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    jo, denk ich auch.

    auch für ne text-datei brauchste php zum auslesen. da is die datenbank wesentlich
    benutzerfreundlicher, schneller und beinhaltet weniger pflegeaufwand.

    die funktionen zum db-zugriff findest locker über google. einfach mal nach "php" und
    "mysql" suchen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    Oberpfalz/bei Franken
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Datenbank mit MS Access mit HTML-Website verknüpfen

    oh weh ich bin ja schon froh HTML zu können
    ok mal sehen wenn ich viiiiel Zeit habe ob ich mich da reinstudieren werde...

    Süß Kaninchen

Ähnliche Themen

  1. Zwei Datenbank aufrufe zu einem Code verknüpfen wie?
    Von musti1989 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 07:11
  2. phpBB Datenbank verknüpfen
    Von Toby003 im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 14:46
  3. PHP und Access Datenbank
    Von 03seli im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 15:44
  4. Dynamishe Formular mit Access Datenbank verknüpfen
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 13:20
  5. ACCESS DAtenbank in HTML oer Javascribt einbinden?
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 14:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •