Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Mittlere tabelle und dateien darin öffnen

  1. #1
    Gucker
    Gast

    Standard Mittlere tabelle und dateien darin öffnen

    Hallo,
    Ich habe per suche gesucht aber nichts gefunden. Also respektiv nicht mehr gefunden. Habe gemeint ich hätte mal vor ein paar tagen glaubs, ne mögliche antwort auf meine frage mal gefunden. Sorry.
    Darum eröffne ich mal dieses neue thema. Hoffe ihr seit mir nicht böse.

    Nun ich will fragen wie ich folgendes mit php hinkriege (kenn mich nicht mit php aus)(nur mit html).
    Also ich habe neh index.html seite die mit tabellen gefüllt ist. Also um genau zusagen ist es eine tabelle die wiederum in drei tabellen aufgeteilt ist. nun möcht ich gerne das zb ein link den ich zb auf der linken tabelle anklicke, in der mittleren tabelle aufgeht....also die angeklickte datei.

    Wie krieg ich das hin? möchte aber keine frames.
    Möchte es so wie hier am liebsten: http://www.factorychat.de/
    also wen ich hier auf zb. das GeburtstagFilter foto klicke, öffnet sich das profil in der mitte.
    Wie krieg ich das hin?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das zu erklären dauerd zu lange. am besten du suchst weiter. am besten nach switch - case (so heißt die schleife, die methode). php grundkenntnisse vorausgesetzt. die musst du dir aber auch selbst aneigenen. hier im forum wirst du sie nicht finden, es wird dir aber geholfen

    mfg

  3. #3
    Gucker
    Gast

    Standard

    Also danke erstmal.

    Jetzt nochmals ne frage dazu.
    Ist es also nicht möglich das man mir hier ein kleiner code gibt denn ich dann selber für jedenlink gebrauchen kann, also einsetzen kann?
    ich habe mir nämlich schon überleg php zu lernen. Jedoch bin ich momentan an javascript drann und htmlvertiefung.

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nein, denn der code ist von sehr vielem abhängen (namen der seite, namen der zeite zu der verlinkt wird, variablen im link).

  5. #5
    Gucker
    Gast

    Standard

    hm, ist es villeicht das hier?

    brauch ich eigentlich nur das zu machen???:



    Verfasst am: Di, 26.10.2004 12:41 Titel:

    --------------------------------------------------------------------------------

    Ich machs immer so:

    ich leg mir eine seperate datei an und nenn die case.php, dann schreib ich in de tabellenspalte wo alles included werden soll
    Code:
    <?php
    include("case.php");
    ?>

    so hab ich nicht soviel wirrar in meiner index.php, dann schreib ich in die case.php
    Code:
    <?php
    switch ($_GET['action']) {
    case "home":
    include("home.php");
    break;

    case "tutorial":
    if($action == "tutorial") {
    include("tutorial.php");
    } elseif($action == "tutorial" && tut == "php") {
    include("tut/php.php");
    } elseif($action == "tutorial" && tut == "html") {
    include("tut/html.php);
    }
    break;

    default:
    include("home.php");
    break;


    So wäre dan mein Link beim home index.php?action=home zum Beispiel, und bei der tutroial seite einfach index.php?action=tutorial bei einem php tutorial wäre es dann index.php?action=tutorial&tut=php ... etwas verlängert...

    also so mach ich dat immer, aber so wie es der schrottschuss bereits erklärt aht ist dat in ordnung...

    greetz

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das ist prinzipiell richtig, jedoch ist die struktur völlig unlogisch. mit dem case wird die action schon mal abgefragt, deshalb ist es unlogisch danach den wert von action nochmals mit if abzufragen....

  7. #7
    Gucker
    Gast

    Standard

    also das versteh ich jetzt nicht ganz.
    Also meinst du grundsätzlich würde das doch funktionieren der code da oben?
    Also nehmen wir an ich mache neh php datei und in dieser php datei sind meine html tabellen, was ich jetzt schon bereits gemacht habe. Diese php datei nenne ich index.php

    Nun wen ich jetzt in dieser index.php datei wo die tabellen sind in dem ort wo ich das includen haben will diesen code hier reinschreibe:
    <?php
    include("case.php");
    ?>

    und mir dann eine case.php datei noch mache die eben so aussieht:

    <?php
    switch ($_GET['action']) {
    case "home":
    include("home.php");
    break;

    case "tutorial":
    if($action == "tutorial") {
    include("tutorial.php");
    } elseif($action == "tutorial" && tut == "php") {
    include("tut/php.php");
    } elseif($action == "tutorial" && tut == "html") {
    include("tut/html.php);
    }
    break;

    default:
    include("home.php");
    break;?>


    sollte es dann nicht funktionieren??

    oder muss da noch was wech`? also das was du mit if irgendwas gesagt hast oder so? Könntest du mir diesen code verbessern? oder wäre das zuviel verlangt für eine bitte?

    Weil ansonsten kling das irgendwie alles schön und gut. Also ob alles klappen sollte. Was ich noch nicht ganz fertig ausprobiert habe. Also das beispiel oben.

  8. #8
    sibbi
    Gast

    Standard

    wenns nur text wäre einfach da reinschben.. is zwar arbeit, aber aders gehts -glaube ich- nicht

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    250
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <?php 
    switch &#40;$action&#41; &#123; 
    case home&#58; 
    include&#40;"home.php"&#41;; 
    break; 
    
    case tutorial&#58; 
    
    if&#40;$tut == "php"&#41; &#123; 
    include&#40;"tut/php.php"&#41;; 
    
    &#125; elseif&#40;$tut == "html"&#41; &#123; 
    include&#40;"tut/html.php&#41;; 
    
    &#125;else&#123;
    include&#40;"tutorial.php"&#41;; 
    &#125;
    
    break; 
    
    default&#58; 
    include&#40;"start.php"&#41;; 
    &#125;
    ?>
    so wäre es richtig
    Und wie ich schon einmal gesagt habe das default benötigt kein break am ende!!!!

    zur Erklärung:
    index.php?action=tutorial ruft dann tutorial.php auf
    index.php?action=tutorial&tut=php ruft dann tut/php.php
    index.php?action=tutorial&tut=html ruft dann tut/html.php
    index.php?action=home ruft dann home.php (Müsste nicht deklariert werden ist das selbe wie default)
    index.php?action=default ruft dann start.php

    Zitat Zitat von sibbi
    wenns nur text wäre einfach da reinschben.. is zwar arbeit, aber aders gehts -glaube ich- nicht
    wie bitte was?
    Nach mir die Sinnflut

  10. #10
    Gast

    Standard

    sorry hab falsch gelesen dachte es wäre so gemeint das sich sachen wie ein text in einer tabelle öffnen lassen sollten. tut mir leid

Ähnliche Themen

  1. Direktes Öffnen von Text- oder PDF-Dateien
    Von r_gl im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 10:17
  2. Problem mit öffnen von RAR Dateien
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 20:01
  3. .asf Dateien lassen sich nicht öffnen
    Von Empon im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 19:32
  4. .dat Dateien öffnen, wie?
    Von issmirübel im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 11:27
  5. Fehlermeldung beim öffnen von Html Dateien
    Von eraserx im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2004, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •