Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Moin,
    ich bin dabei mit Adobe Dreamweaver eine Website zu erstellen. Ich nutze die PHP Include Funktion. Das Problem ist das ich wenn ich die Website aufrufen will diesen Fehler kriege:

    Ich weiss nicht woran das liegt, früher ging das ganze ohne Probleme. Mein Code sieht so aus:
    Code:
    <?php virtual('/include.php'); ?>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    versuch mal
    PHP-Code:
    include("include.php"); 
    statt
    PHP-Code:
    virtual(); 
    wenn du includen möchtest. Ebenfalls wär ein code aus include.php hilfreich.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Moin das funktioniert, allerdings nur wenn die Datei auch im selben Ordner liegt. Wenn ich z.B. eine Datei habe die in einem unterordner liegt, funktioniert das dann nicht mehr. Und wenn ich diese Virtual Funktion nehme geht das noch.

  4. #4
    HTML Newbie
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Probier mal das:

    PHP-Code:
    include("../include.php"); 
    sollte die Datei beim Unterordner auch wieder in einem Ordner sein, z.B.:

    htdocs-->script-->sontiges|include.php
    ,,,,,,,,,,,,,,,|->anderes ---> ausgabe.php

    Dann müsste z.B. in ausgabe.php folgendes stehen:

    PHP-Code:
    include("../sonstiges/include.php"); 
    ../ bedeutet: Einen Ordner zurück.
    Geändert von John.Brueck (12.12.2009 um 16:53 Uhr)

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Moin, jap das kenne ich. Aber ich möchte eben die virtual Funktion nutzen, da ich dann nicht immer zählen muss wieviele Ebenen ich zurück muss. Das geht mit Dreamweaver ja normalerweise mit der Stammordner funktion, nur eben geht es jetzt nicht. Ich kann mir nicht erklären warum, früher ging das immer.

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Also ich bitte dich. Eigeninitiative ist hier gefragt, für mich sieht das danach aus, als ob du das gemacht haben möchtest. Es ist doch keine 100-Jahre Aufgabe, überordner zu zählen, oder?
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Moin,
    ich glaube du hast mich missverstanden. Klar kann ich die ebenen immer zählen, nur auf dauer kann das nervig werden. Und ich denke mal gerade für solche fälle gibts die Sache mit den Stammordnern und der Virtual Funktion. Das hat ja bisher auch immer geklappt, nur jetzt nicht mehr, und ich habe keine Ahnung warum nicht.

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    So schlimm is das auch nicht. Sowas muss man eben in kauf nehemn, ich zähl zwar nicht die überordner, weil ich meine ordnerstruktur kenn, aber ich include auch nich viel :P
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  9. #9
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    kann ja sein, dass ichdas falsch verstanden hab, aber includes macht man nicht mit virtual()
    http://de2.php.net/manual/de/function.virtual.php
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  10. #10
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: PHP Include - Content-Encoding-Fehler

    Diese Funktion kann auf PHP-Dateien angewendet werden. Es ist allerdings deutlich sinnvoller, in diesem Fall die Funktionen include() oder require() zu verwenden.
    zudem ises ne apache-version. auch wenn des net oft vorkommt - es gibt durchaus webserver
    die nicht mit apache laufen.

    nimm lieber include und geh ordnermäßig von root aus (also immer ein / davor)
    (include(/sonstiges/bilder.jpg)
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. ...encoding...probleme W3C...
    Von rammstein im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 01:43
  2. Fehler beim Anzeigen der Content Drop down lists
    Von FuXz im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 17:48
  3. PHP Include Fehler: Falsche Position
    Von Jakob1985 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 21:36
  4. encoding
    Von Schwabsi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 13:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •