Ich habe ein Problem und komme einfach nicht weiter, da ich mich auch noch nicht lange mit AS 3 befasse.
Wäre super nett, wenn mir jemand hier schnell und effizient helfen könnte, in anderen Foren bekommt man immer nur Bruchteile als Hilfe, was einen aber nicht wirklich weiterbringt. Ich versuche es einfach mal hier.
Also worum geht es überhaupt?
Ich habe einen Hauptfilm, darüber lade ich eine XML Struktur ein, da ich schon Knoten aus der XML für diesen Film brauche...
ich lade aber auch externe swfs in den film und die sollen auch auf die knoten, die ich schon in den Haupfilm geladen habe, zugriff haben und über dyn. textfelder auch ausgeben.
Da ich nicht will, dass die XML Datei zweimal geladen werden muss, muss es doch eine Möglichkeit geben, diese im HAuptfilm zu laden und an ein swf ,welches in den Hauptfilm geladen wird, weiteruzgeben..

mein Ansatz sie so aus:
das script aus der main.swf lautet wie folgt
PHP-Code:
var tor = [];
var 
kalender = [];
var 
aktTag = [];
var 
gutscheine = [];
var 
loader:URLLoader = new URLLoader();
loader.load(new URLRequest("adventskalender.php.xml"));
loader.addEventListener(Event.COMPLETEladeXML);
function 
ladeXML(evt:Event) {
    var 
xml_dokument:XML = new XML(evt.target.data);
    
xml_dokument.ignoreWhitespace true;
    
xml_dokument.ignoreComments true;


    
for 
each (var knoten:XML in xml_dokument.aktTag) {
        
trace("lade aktTag mit  " +knoten.text());
}
for 
each (var knoten2:XML in xml_dokument.gutscheine.tor) {
      
trace("lade tor mit " knoten2.@id );
    
trace("lade inhalt "knoten2.inhalt.@typ);
      var 
tor = new Object();
      
tor.id knoten2.@id;
      
tor.inhalt knoten2.inhalt.text();
      
tor.typ knoten2.inhalt.@typ;
      
gutscheine[gutscheine.length] = tor;
   }
   

var 
externeSWF:MovieClip;

door1_mc.addEventListener(MouseEvent.CLICKpruefen);
var 
laden:Loader = new Loader();
function 
pruefenevent:Event ):void
     if (
knoten == "1")  {
laden.contentLoaderInfo.addEventListenerEvent.COMPLETElistener );
laden.load( new URLRequest"tor_1_new.swf" ) ); 
    
addChildAt(laden28);



function 
listenerevent:Event ):void{
    
this.externeSWF laden.content as MovieClip;
    
this.externesSWF.addXMLData(gutscheine);
    
addChildthis.externeSWF );
  
}     
}

und bis jetzt steht in meiner ext. swf dies :
PHP-Code:
function addXMLData(value:Array):void {
   
tracevalue );

meine XML Struktur sieht so aus
PHP-Code:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<kalender>
    <aktTag>1</aktTag>
    <gutscheine>
     <tor id="1">
      <inhalt typ="tagesverlosung">1 Rolle Toilettenpapier mit unserem Logo</inhalt>
     </tor>
     <tor id="2">
       <inhalt typ="texteingabe">Heute gibt's gratis Gühwein im Studo!! Komm und trink mit</inhalt>
     </tor>
    <tor id="3">
    <inhalt typ="drucken">Gewinne 1 Monat Parken direkt vor der Tür</inhalt>
    </tor>
    <tor id="4">
    </tor>
    <tor id="5">
      <inhalt typ="drucken">Glühwein und Plätzchen für alle an der Theke!!</inhalt>
       </tor>
    </gutscheine>
</kalender>
kann mir jemand helfen? aber verständlich..
ich würde sehr dankbar sein
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!