Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ist meine WordPress-Datenbank für immer futsch?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Braunschweig, Germany
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Ist meine WordPress-Datenbank für immer futsch?

    Hi, mal eine Frage eines Verzweifelten...

    ich bin bei Wordpress mit einem Blog angemeldet. Dann entschied ich mich, einen zweiten Blog auf meinen gemieteten Server zu legen, wo ich dann auch über 100 Artikel geschreiben habe... Nun experimentierte ich mit Joomla und habe dabei aus Versehen meine Wordpress-Datenbank auf diesem Server gelöscht ;-(
    Auf Nachfrage sagte man mir, es würde nachts auf dem Server ein Backup gemacht und damit sei meine Datenbank auf dem Server nicht mehr herstellbar. Ich dachte, ich könnte die *.php-Dateien auf meinem lokalen Rechner einfach wieder in das Verzeichnis von Wordpress draufladen. Aber das klappt nicht. Eine Sicherung der kompletten Datenbank habe ich leider nicht gemacht...
    Meine Frage: wenn ich auf meinen alten Blog bei Wordpress reingehe, kann ich da irgendwie die Daten des Blogs aus meinem gemieteten Server irgendwie wieder reinkriegen - oder ist alles futsch?

    Hoffend, aber schon fast resiginiert, warte ich auf eure Hilfe...

    CIAO Hans
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Ist meine WordPress-Datenbank für immer futsch?

    Tja, ohne eine vernünftige Datensicherung dürften deine Daten im Reich der ewigen Jagdgründe verschwunden sein.

  3. #3
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Ist meine WordPress-Datenbank für immer futsch?

    Die Datenbank hat nichts mit den PHP-Dateien zu tun. Und somit ist, wie bandit ja schon gesagt hat, alles futsch.

    Für die Zukunft empfehle ich eines der folgenden Plugins:
    WordPress Database Backup - Sichert die Datenbank, gerne auch automatisiert
    Bei Fen – Backup plugin for Wordpress - Sichert auf Wunsch Datenbank und/oder Dateien

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard AW: Ist meine WordPress-Datenbank für immer futsch?

    Du könntest versuchen, zu mindestens über den Cache von Google die Artikel von deinem Blog zu retten.
    Das Klappt aber auch nur solange, bis Google den Cache nicht aktualisiert.
    Würde also nicht solange damit warten
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


Ähnliche Themen

  1. Account futsch,...RO dann auch?
    Von Apf3l im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 20:26
  2. Auswahlfeld immer das aktuelle Makiert (Datenbank)
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 14:13
  3. MySQL Tabellen von Datenbank zu Datenbank umziehen
    Von hkp im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 16:14
  4. Meine Webseite oder was auch immer
    Von Hollowman im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 19:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •