Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Mit JavaScript Flashfilm steuern

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Hallo zusammen,
    bitte nicht gleich über mich herfallen wenn die Frage schon oft gestellt wurde. Ich habe jetzt tagelang nach einer Lösung gesucht, jedoch keine gefunden.

    Folgendes Problem:
    Ich habe eine kleine Anwendung in Form eines Flashfilms. In der Anwendung gibt es eine Navigation. Klicke ich auf einen Menüpunkt, wird eine .swf an einer bestimmten Stelle im Film geladen.
    Wie kann ich dem Film sagen, das er nach Ende des abgespielten swf's automatisch zum nächsten Menüpunkt springt?

    Das ganze ist im Prinzip eine Demo. Die jeweiligen swf's sind mit Captivate aufgenommen und werden über createEmptyMoviClip im Film geladen. Dem Captivate kann ich allerdings ein JavaScript anfügen, welches am Ende des Films geladen wird.

    Die Filme liegen alle in Unterordnern und liegen nicht alle zusammen in einem Ordner mit der swf des Hauptfilms.

    Das ganze wird ins Netz hochgeladen es sind also real URL's möglich.

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

    Beste Grüße Simon
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Ich versteh das nicht ganz, meinst du location.href?

    Beschreibs mal genauer.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Ich hab ein Flashfilm. in dem Flashfilm befindet sich eine Navigation.
    Bei klick auf einen Menüpunkt, wird mit dem Befehl createEmptyMovieClip eine externe swf geladen. Die externe swf wurde vorher mit Adobe Captivate erstellt (da es sich um eine Demo handelt). Der eigentliche Flashfilm wird direkt gestopt es läuft nur noch die externe swf.
    In Adobe Captivate habe ich die Möglichkeit dem Film ein JavaScript anzuhängen welches am Ende der swf abgespielt wird. Nur wie muss das Script aussehen, damit der Film direkt zum nächsten Menüpunkt springt wenn dir swf fertig abgespielt wurde (ohne das ich selbst im Menü klicken muss).

    Die Schlüsselbilder haben alle unterschiedliche Namen. Das heißt will ich zu impressum, kann ich sagen gotoAndPlay('impressum');

    Das Problem ist, das ich kein AS schreiben kann. Ich muss irgendwie per JavaScript den Film steuern könne.

    VIelleicht gibt es ja auch eine Möglichkeit das es über AS im Film selbst geregelt wird. Aber das weiß ich nicht.

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Da sheisst, du hast eine HTML-Seite mit einer Flash-Navi udn wenn man jetzt auf einen menüpunkt klick wird die swf geldaen, in der die navi fürs imprint is, richtig? Und dann soll aber noch der inhalt wechslen, und DAS willst du mit JS machen, oder steh ich aufm Schlauch?
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Ja sozusagen. Das im Moment bleibt die letzte Folie stehen und es steht da bitte klicken sie auf den nächsten Menüpunkt. Das ganze soll aber automatisch durchlaufen. Da ich dem swf ein JavaScript anhängen kann, dachte ich ich frag hier mal nach ob jemand weiß was ich da schreiben muss.

  6. #6
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Der JS code ist ganz einfach:
    Code:
    location.href="###deineZielseiteMitDateiendung###";
    und schwubdiwubs wechselt der browser die page.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Ich muss damit in der Flashdatei zu einem Schlüsselbild springen können.
    Der Film endet ---> Script wird ausgeführt ---> Flashfilm springt automatisch zum nächsten Menüpunkt.

    Beispiel:
    Menü: Navi1 - Navi2 - Navi3

    Bei klick auf Navi1 wird eine externe swf geladen. der Flashfilm stoppt und die swf läuft ab. Endet die swf wird ein Script ausgeführt mit dem ich automatisch im Menü zu Navi2 gelange. Hier passiert das gleiche wie bei Navi1.

    Die Menüpunkte haben alle eine ID hinterlegt. D.h. ich könnte direkt navi1 als id eingeben.

    location.href läd doch nur die seite neu?!

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    location.href lädt eine seite. Was enthält denn die dann die geladene SWF?
    Willst du mit JS die Menüpunkte markieren?
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  9. #9
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Ja die Menüpunkte werden automatisch markiert wenn der Film zu dem Schlüsselbild springt.
    D.h. ich muss eine swf laden und gleichzeitig dem Film irgendwie deutlich machen das er im Menü auch weiterspringen muss.

    die geladene swf enthält nur ein Video.
    Das ganze ist eine Demo in dem ein Produkt erklärt wird. Das wurde mit Capivate aufgenommen. Captivate erstellt mir eine swf die ich dann in Flash lade.

    Bei einer Schaltfläche die ebenfalls in einer externen swf liegt, würde das ganze so aussehen:
    Code:
    on(release) {
    	gotoAndStop("DMC");
    	_root.mc_navi.gotoAndStop("DMC");
    	createEmptyMovieClip("film", 1);
    	film.loadMovie("platzhalter/home.swf", "level0");
    
    }
    damit kann ich dann zu einem Menüpunkt springen und gleichzeitig eine neue swf laden.
    Geändert von simmel123 (27.11.2009 um 12:27 Uhr)

  10. #10
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Mit JavaScript Flashfilm steuern

    Nein, ich mein was in der SWF angezeigt wird. Ich versteh immernoch nicht, was du da mit JS anfangen willst?
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

Ähnliche Themen

  1. Flashfilm in swf umwandeln???
    Von Template11 im Forum Flash Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 20:27
  2. Restlaufzeit bei Flashfilm
    Von im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 13:13
  3. Flashfilm für jedermann sichtbar / WIE?
    Von Special_K im Forum Flash Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 12:20
  4. HTML per Javascript steuern
    Von carre im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 23:54
  5. Dropdown-Liste mit JavaScript steuern
    Von CaptainAlphabet im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 21:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •