Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Statt Programmstart ein seltsames Popup

  1. #1
    Teeny Avatar von Mondfrau
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Linz an der Donau
    Alter
    78
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Gerade wollte ich "guten Abend" schreiben, aber ich muß schon eher guten Morgen sagen.

    Ich habe seit heute ein Problem, von dem ich noch nie etwas gelesen habe.
    Wenn ich ein Programm starten will, erscheint stattdessen ein seltsames Popup:



    Kennt ihr das und wie kann ich das abstellen?

    Danke und Grüßle
    Jenny

    Ich arbeite mit Vista.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Dein Lächeln erhellt den Tag

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Ich würd jetzt mal drauf tippen, dass E dein CD/DVD-Laufwerk is, oder ?

    Vermutlich braucht Dreamweaver die Installations-CD um evlt irgendwelche
    Daten etc zu laden. Also einfach mal die Disk einlegen und schauen obs dann
    startet.

    Edit:
    Es gibt noch die Möglichkeit einen No-CD-Crack zu verwenden. Ist aber eigentlich
    nicht legal da du in die Software eingreifst. Und dies darfste aus lizenzgründen nicht.
    Allerdings wenn du die OriginalCD hast wird sich sicher keiner darüber aufregen.
    Wenn du das Prog öfter benutzt ises damit einfacher..

    Ne alternative (legal, braucht aber viel Festplattenspeicher) ist z.b. VirtualDrive.
    Dort kannst im Prinzip ne kopie der CD machen und auf deiner Platte ablegen.
    Müsste auch gehen wenn du n Image ziehst und des via DemonTools öffnest


    Edit2:
    Hier noch kurz n Link zu dem Thema, dort wurde auch über die No-CD-Crack-Methode
    gesprochen. Ist glaub ich auch ein Link zu VirtualDrive drin.
    -> http://www.frankn.com/Forum/thread.php?threadid=4645
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Mondfrau
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Linz an der Donau
    Alter
    78
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Hallo driver,

    danke für Deine Antwort.
    Das Phänomen hat aber absolut nix mit DW zu tun.
    Es erscheint auch zu anderen Gelegenheiten. Das war nur zufällig gerade für einen Screenshot da.

    Schau hier, auch sowas legt er mir her und blockiert für eine Weile das aufgerufene Programm.



    Ich hab ja einen Verdacht: BullGuard war auf dem PC installiert, als ich ihn kürzlich kaufte. Ich brauch das aber nicht, hab meine eigene Virus-Software. In letzter Zeit meldete sich dieser BullGuard präpotent oft, um mich daran zu erinnern, daß die Testzeit abgelaufen sei und ich nun die Vollversion zu kaufen habe. Ich löschte alles, aber das Programm hat sich nun als "BullGuard Online Laufwerk" eingenistet. Und das bring ich nicht weg.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Dein Lächeln erhellt den Tag

  4. #4
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Das ist ja ne komplett andere Fehlermeldung - dann google mal ein bisl wie du das Programm restlos entfernen kannst, wird bestimmt ne Spielerei. Im schlimmstenfall darfst du dein System neu installieren.

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Mondfrau
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Linz an der Donau
    Alter
    78
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Hallo Grevas,

    vielen Dank für Deinen Tip, ich hab mich die Registry geplagt und alles aufgesprüt, was zu diesem Programm gehört. Der war so verschachtelt und verzweigt, wie ich das noch nie bei einem Programm gesehen habe. Ich löschte also Zeile für Zeile in der Registry und es waren viele viele Zeilen, die BullGuard dort "besetzt" hatte. Und juchhuuuu weg is er.
    Alles geht wieder normal...

    Kennt ihr eigentlich diesen BullGuard? Der führt sich ja eher wie ein Trojaner als wie ein vernünftiges Programm auf.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Dein Lächeln erhellt den Tag

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    joa bullguard is auch aufm pc von meinem schwiegervater druff...- gewesen..^^
    hab auch nach der recovery allen schiss da runtergworfen, den man zumleben netbraucht..
    aldi-PCs sind zwar meist ganz toll, aber sowas von zugemüllt bei auslieferung, kanns kaum glauben!
    bullguard macht sowas ganz gerne und das beste ist echt das ding direkt runter zu werfen sobald man es auf seinem pc fidet!

    gibt einige programme die sowas veranstalten- jedoch hab ich akut nich die namen parat.
    ok doch antivirus(nich zu verwechseln mit antivir!!)... , das is auch ganz bös und an sich nen trojaner oder sowas
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Mondfrau
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Linz an der Donau
    Alter
    78
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Hallo synaptic,

    ich täte liebend gerne noch viel mehr aus der Registry schmeissen, aber ich kann ja die meisten Sachen nicht zuordnen. Da sind ja so viele Programme drauf, die keine Sau braucht. Einmal hab ich schon echt gewütet in der Registry, "ich kenn mich ja sooo gut aus" , mit dem Erfolg, daß ich dann den PC neu aufsetzen mußte. Das dauerte fast die ganze Nacht, bis ich wieder alles da hatte, wo ich es haben will.

    Wenn ich mit dem Task Manager unnötige Programm raushole, sind die ruckizucki sofort wieder drin. 73 Prozesse laufen derzeit. Ich selber hab nur ein Grafikprogramm und die Post offen. Und Winamp. CPU ist zwar nur auf drei, vier Prozent, aber ich finde schon, daß da zuviel drauf ist.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Dein Lächeln erhellt den Tag

  8. #8
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    na wenn dienste gestartet werden bringt es oft nichts die über den taskman zu killen, da musste schon in die diensteverwaltung und dort dann den entsprechenden dienst ausschalten, sonst startet sich des ding wieder von alleine.

    und wen du msconfig im startmenü eingibst und dich dort mal umsiehst kannste sehen was im autostart drin is und dort auch einiges killen...
    is aber immer nur mit vorsicht zu geniessen, sowas kann auch nach hinne losgehen
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  9. #9
    CLiff
    Gast

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Zur Not, wenn du Programme ohne Startmenü- bzw. Registryeintrag hast, dann ab in den Ordner und nach einer Uninstall.exe suchen.
    Alternativ hilft sonst halt nur Ordner sowie Anwendungsdaten löschen und mit CCleaner die entsprechend fehlerhaften Schlüssel löschen.

    Wenn du mal zu einem Prozess nicht weißt, zu was der eigentlich gehört, kann zum Beispiel eine Suche bei ProcessLibrary helfen.

    Und wenn du Hilfe bei der Beurteilung diverser Programme brauchst, kannst natürlich fragen. Am besten mit einem Screenshot der laufenden Prozesse oder so dabei.

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter
    Avatar von Mondfrau
    Registriert seit
    12.03.2007
    Ort
    Linz an der Donau
    Alter
    78
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Statt Programmstart ein seltsames Popup

    Hallo CLiff,

    danke für Deine guten Ratschläge. Für die Registry hab ich TuneUp.
    Hier sind zwei Screenshots von meinen laufenden Prozessen, vielleicht findest Du einige Sachen, die ich löschen kann. Das wäre super.




    Danke und liebe Grüße
    Jenny
    Dein Lächeln erhellt den Tag

Ähnliche Themen

  1. Perl - bei Aufruf kein Programmstart
    Von Arcadia im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 01:44
  2. Parameterübergabe bei Programmstart
    Von Kurz_mal_Frager im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 12:37
  3. localserver, programmstart per html
    Von tepsch im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 16:22
  4. seltsames problem mit javascript...
    Von ruuucx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 21:29
  5. Seltsames Verhalten der Styles
    Von DJ im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 18:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •