Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kinderheime Projekt

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Kinderheime Projekt

    hallo alle!
    ich bin sofi aus bulgarien und momentan bereite ich einen projekt vor über das thema: Sind die unformelle Beziehungen der Kinder und Jugendliche in den Kinderheimen eine Gefahr oder eine Stütze zur Sozialkomptenzentwicklung! Ich BITTE um ihre Hilfe, um ihre Anstöße, Ideen, Meinungen. Es wäre wirklich nett wenn ihr etw über die Situation in Deutschland speziell schreibt!
    ich danke im voraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    Sers,
    Erstmal Grüße in die fernen Lande ;D
    Zu deiner Frage: Inwiefern meinst du das mit unformellen Beziehungen?
    Zwischen den Kindern ansich bzw. zwischen ihnen und den Betreuern?

    Spontan würde ich sagen das hängt von der speziellen Situation ab, z.B. wie stark die Beziehung ist, bzw. wie die Beteiligten sich verhalten.

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    hm ich weiss nicht ob sie/du hier an der richtigen andresse bist, ich glaube keiner hier weiss darüber so genau bescheid. ich würde mich an die organisationen selber wenden die wirklich damit zu tun haben, an die kinderheime in deutschland oder jugendämter bzw leute die sich damit befassen. wir können können maximal spekulieren

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    ok, ich werde mit sicherheit in kontakt mit der Führung solcher Einrichtungen kommen, aber ich wollte ihre eigene Meinung als neutrale Beobachter d.h. außerhalb des systems. Aso meine direkte Frage ist,ob diese s.g. unformelle beziehungen (das sind besuche von der aüßeren Welt aus jeglicher Art zu verschieden Grüenden o. Treffen mit den Nachbarschaft)den Kindern und Jugendlichen schaden oder eher zu ihrer späteren Sozialisierung in der Gesellschaft beitragen. Sind es nütig auch sperizelle Vorbereitungen zu treffen oder das ist ein Prozess, das das Kind selbst durchmachen muss?
    Ich glaube, ich werde jetzt besser von euch verstanden!
    Ich bitte bloß um möglist viele Meinungen! :]]]]]]

  5. #5
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    Mhm, mein Verständnis von unformellen Beziehungen war wohl ein wenig anders als deines xD
    Egal, wie Sweet bereits gesagt hat, wird dir hier keiner eine wirkliche Antwort geben können; afaik. haben wir hier keinen Verhlatensspezialisten o.ä.
    Wenn du allerdings persönliche Meinungen zu dem Thema haben möchtest:
    -> Ich glaube das soziale Kontakte in der Kindheit das spätere Sozialleben beeinflussen können, kommt jedoch drauf an, was für Kontakte dies sind. Hat man in seiner Kindheit eher negative Kontakte um sich (in deinem Fall vielleicht einen unfreundlichen Nachbarn) könnte es den Kindern schaden, werden sie von außen positiv beeinflusst, sollte es ihre Sozialisierung verbessern. Ob meine Annahme stimmt -> keine Ahnung, da musst du Experten fragen, oder auf Studien zurückgreifen.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    Ich habe auch keine persönliche Erfahrung, aber rein intuitiv würde ich sagen, auch Kinder/Jugendliche in Heimen sollten so normal als möglich aufwachsen. Dazu gehören für mich eben auch soziale Kontakte mit der Umwelt, ohne dass sie kontrolliert und gegängelt werden. Klar muss man bei diesen Kindern ein bisschen vorsichtiger sein, weil sie meistens eben aus eher schlechter sozialer Umgebung kommen und daher auch bei ihren freien Kontakten dahin tendieren könnten. Aber das trifft auch dann zu, wenn sie bei ihren Eltern leben würden. Ich würde als Laie dahin tendieren, diese Kids genauso zu behandeln, als würden sie in einer Familie aufwachsen. Und da gehören "unformelle Beziehungen" absolut dazu, um Sozialkompetenz zu entwickeln.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  7. #7
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    Danke für die Antowrten!
    Ich wollte noch etw fragen: Seid ihr, Deutschen, hilfsbereitorientiert, ich meine seid ihr offen zu der Wohltätigkeit als ganzes. Bei uns sind die Leute eher Skeptiker was Geldausgabe für solche Anlässe betrift(das liegt doch in unsere Volkspszchologie). Wir haben nur eine große Initiative und das ist nähmlich "Der Bulgarische Weihnachten", die jedes Jahr in den Weihnachtstagen stattfindet. Mit diesem Geld werden meistens Krankenhäuser mit neuem Apparatur ausgesttatet oder kraken Kindern Geld für Transplantaionsoperationen im Ausland gegeben. Speziell für Kinderheime gab es ein maßstabes Projekt nach dem BBC-Film "Bulgaria's Abandoned Children", als durch eine Tanzrealityshow mit bulgarischen Prominenten durch Smswahlen Geld für Wohnungen , in denen die Lebensbedingungen der Kinder aus den Kinderheimen näher zu den normalen werden können, gesammelt wurde.
    Es gab auch eine Vip Brother Charity Sendung, aber da wurde für diese Kinder nicht viel gemacht, sonder eher füer die Infrastruktur und Natur BGs.
    Lange Rede, kurzer Sinn. Ich wollte nur damit sagen, dass in Bulgarien die Leute seit kurzem bereit sind seinen im notstehenden Mitbürger zu helfen, da sie selbst schwer aus den roten Zahlen kommen.
    Ich bitte um ihre Antowrten und warte darauf ungeduldig!


  8. #8
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Kinderheime Projekt

    In Deutschland gibt es viele Projekte, die notleidende Kinder unterstützen. Das sind nicht nur Vereine oder "offizielle" Stellen, das sind auch ganz viele Privatleute, die Geld- oder Sachspenden sammeln und dann mit einem Kleinlastwagen z.B. nach Rumänien fahren. Eine Schulfreundin von mir hat vor Jahren ein freiwilliges soziales Jahr in einem Straßenkinderheim in Brasilien gemacht, ich bin mir nicht mal sicher, ob ihr der Flug gezahlt wurde. Als sie mal auf Heimaturlaub war, hat sie danach auch jede Menge Spenden mitgenommen, wovon Betten u.ä. gekauft wurden. Vieles läuft in der ein oder anderen Form über die Kirche, Missionsschwestern und -patres nehmen aus dem heimaturlaub auch immer wieder Spenden mit. Wenn man den Medien glauben darf, dann gibt es hier ein breites Engagement in dieser Richtung. Charity-Shows im TV sind gerade vor Weihnachten gang und gäbe.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

Ähnliche Themen

  1. Erfolgversprechendes Projekt
    Von max274 im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 19:06
  2. Neues Projekt
    Von CastorTroy im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 01:32
  3. Projekt-Lan.org
    Von remix.sCr im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 11:53
  4. [url]www.projekt-daybook.de[/url]
    Von stevechief im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 20:29
  5. Projekt
    Von Marcel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 16:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •