Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Stleys

  1. #1
    gvh-fan
    Gast

    Standard Stleys

    Hallo,


    so das ich nicht auf jeder Seite das Navi einfügen muss wie hier erklärt:

    http://de.selfhtml.org/css/intro.htm

    Nur weiß ich nicht wie das geht kann das mir jemand erklären wie ich den footer oder den header einbinde?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Stleys

    Etwas mehr infos wären manchmal hilfreich...

    Aber wenn ich deine spärlichen aussagen richtig verstehe geht es dir darum, die Navigation in eine Seite zu speichern und den jeweiligen content in einzelne Dateien. Das löst man nicht mit CSS, welches für das Design zuständig ist, sondern mit PHP.

    PHP-Code:
    <?php
      
    include('header.php'); // Beinhaltet den Head der seite sowie z.B. die Navigation

    // $page = home.php wenn kein Parameter angegeben ist
      
    if ($_GET['page']) {
        
    $page $_GET['page'] . '.php';
      } else {
        
    $page 'home.php';
      }

    // Pruefen, ob die Seite existiert, Seite mit include() anzeigen.
      
    if (file_exists("pages/".$page)) {
        include(
    "pages/".$page);

    // Fehlermeldung, wenn die mit $_GET übergebene seite nicht existiert.
      
    } else {
        echo(
    "<h2>Die Seite exisitert nicht.</h2>\n");
      }
      include(
    'footer.php')
    ?>
    Dieses script benötigt folgende Dateien:
    -eine index.php mit dem obigen Code
    -eine header.php mit den Head der Seite und in deinem Falle der Navigation
    -ein Verzeichnis "pages" in welchem die einzelnen Seiten als pagename.php gespeichert sind.
    -eine footer.php welche die Elemente <body> und <html> shcliesst oder wahlweise zuvor noch den Footer beinhaltet.

    Die links in der Navi müssen dann so aussehen:
    HTML-Code:
    <ul class="navi">
     <li><a href="index.php?page=seite1">Seite1</a></li>
     <li><a href="index.php?page=seite2">Seite2</a></li>
     <li>usw...</li>
    </ul>
    Diese Lösung ist nicht perfekt, aber sie sollte für deine Zwecke ausreichen. Zu mehr bin um die zeit nich fähig

    -Lukas

  3. #3
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Stleys

    und wie macht er des wenn kein php funzt?

    entweder mit ajax, serverside includes oder gar nich..!
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Stleys

    Danke für die Antwort hat nur nicht ganz geklappt:

    So siehts aus > http://gvh-fan.bplaced.net/

    Dürfte ich Frage wie ihr das macht oder ändert ihr bei jeder Seite das Navi?

    LG gvh-fan

  5. #5
    Interessierte/r
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    121
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Stleys

    Ist das Problem schon gelöst oder was klappt nicht?

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Stleys

    Also Falsch > http://gvh-fan.bplaced.net

    Richtig > http://gvh-fan.de/

    nur auf einmal ist da so ein komischer Rand?

  7. #7
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard AW: Stleys

    Hab mir das CSS noch nicht angeschaut, kann dir aber schonmal sagen dass das nicht direkt an dem Script liegt Es sieht mir mehr nach nem falschen CSS aus.

    So, jetzt erst mal das wichtigste: Der Validator spuckt 94 Fehler aus, vielleicht solltest du dich erst mal um die kümmern. Sachen wie ein <font>-tag gehören NICHT in ein xhtml-strict Dokument, das genze sieht sowieso wenn dann nach HTML 4.01 aus

    -Lukas
    Geändert von lukasn (10.10.2009 um 19:56 Uhr)

  8. #8
    Unregistriert
    Gast

    Daumen hoch AW: Stleys

    Ja, vielen Damk ich glaube das kann auch am Server liegen?

    die <fount> habe ich entfernt ändert man ja über css

    jedenfalls bedanke ich mich für das scribt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •