Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

  1. #1
    König(in) Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    Hallo Leute,
    ich will eigentlich nicht meckern oder sowas, sondern eigentlich nur eine Meinung von euch beziehen, hier meine Situation:

    Vor ca. einem habe ich meine Ausbildung angefangen und mein Vater hat mich zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung gedrängt und überredet. Damals habe ich schon gesagt, dass ich diese nicht will und wenn überhaupt erst nach der Ausbildung, weil die Versicherung 40 Euro im Monat kostet, was für mich viel ist. Schließlich musste ich irgendwann nachgeben.
    Nachdem mich das die letzten Monate ziemlich gestört hat, ich meinen Lappen verloren habe und jetzt Geld nur zu gut gebrauchen kann, habe ich die Versicherung gekündigt und mein Vater hats natürlich auch mitbekommen^^.
    Freitag abend kam ich dann nach Hause, er sprach das Thema an, begründetete seine Strafe die aus:
    - 50 € mehr Haushaltsgeld (statt 100 -> 150 €)
    - ich solle meine Auto Versicherung auf mich selber anmelden, wenn ich den Lappen bald wieder hätte (statt 30% --> über 200% und bei einem Golf 2 geht das in die 100er, glaub ich sogar)
    - ich darf mir meine Kleidung usw. jetzt selber bezahlen

    besteht damit, dass ich die Versicherung gekündigt habe und mich im Haushalt nicht einbringen würde. Derzeit arbeite ich 6 Tage die Woche, weil wir einen großen Auftrag auf der Firma haben und bin von morgens 7 Uhr bis abends 18:30 nicht Zuhause, kann meiner Meinung also auch nicht gerade viel im Haushalt helfen.
    Ich solle mich also entscheiden, wenn ich ihnen nicht entgegenkäme, käme er mir auch nicht entgegen.

    Ich bezog meine Meinung, sie wird wie immer ignoriert und von Ihrer übertönt, naja schließlich brach ich die Diskussion (es war nie wirklich eine) ab und seitdem ignoriere ich sie.

    Alles nur wegen einer blöden Versicherung, die Ihnen so wichtig ist.

    Was haltet ihr davon?

    Ich werde mir wohl jetzt eine WG suchen und ausziehen, es zwar nicht viel an Ausbildungsgehalt aber irgendwie läuft, dass schon.

    Gruß
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von crAzywuLf (22.09.2009 um 14:23 Uhr)
    Gruß crAzywuLf

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    du kannst ausbildungsbeihilfe beantragen und sofern deine ausbildung noch nicht abgeschlossen ist bzw du das 27. lebensjahr nicht vollendet hast sind deine eltern zu unterhalt verpflichtet, ergo du musst von denen geld bekommen , kanst es sogar einklagen (stichwort dazu: gerichtskostenbehilfe) und als sahnehäubchen kannst du dir sogar noch das kindergeld auszahlen lassen.

    summa summarum solltest du also genug geld zusammenbekommen, um dir eine eigene kleine wohung leisten zu können (35 bis 40m²) sollten da wirklich ausreichen, das könnteste dann auch alleine managen!

    und klar du hast wenig zeit und willst/brauchst auch deine freizeit, aber- so leid es mir tut- das is halt das leben, deine eigene wohnung müssteste auch sauber halten, spülen, einkaufen, wäsche waschen etc

    bei mir war die situation auch net anders und mein alter hat mich daheim rausgeworfen, als ich noch 3 wochen restdienstzeit beim bund hatte!
    er wusste, dass ich schulden für handy und roller hatte und wusste auch, dass ich mein entlassungsgeld dafür verwenden wollte das alles abzuzahlen.
    tja gut gef.... hat er mich damit.
    so ne eigene wohnung kostet schon nen batzen geld.

    meine lebensversicherung konnte ich auch net zahlen und da sagte er irgendwann, wenn du das nich zahlen kannst mach ich das, aber dann gehört die kohle auch mir und nich dir- davon feierte er seinen 50. geburtstag.

    und scheue dich net davor deine ellis zu verklagen, ich habs damals net gemacht und könnt mich heut noch dafür in den hintern beissen.

    steh deinen mann und biete solch tyrrannei die stirn, mein fehler war genau das nicht zu machen aus angst/respekt/keine ahnung was!!
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    Dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig ist, da stimme ich Deinem Vater zu. Ich selber habe keine und jetzt mit Diabetes und Bluthochdruck bekomme ich keine mehr. Mit seinen "Strafen" bin ich jedoch alles andere als einverstanden! Wenn er sie für so unabdingbar wichtig hält, dann soll er sie Dir zahlen, während Du in der Ausbildung bist.

    Kann es sein, dass das nur das I-Tüpfelchen auf einer ganzen Reihe von "Meinungsverschiedenheiten" ist? Hört sich für mich ein bisschen so an, als wärest Du ihm (zumindest finanziell) nicht selbständig genug.

    Abgesehen davon, viele Berufstätige kommen erst um halb sieben nach Hause und müssen trotzdem noch den Haushalt schmeissen, das ist ein ziemlich schwaches Argument. Mein Tag hat auch deutlich mehr als zwölf Stunden und synaptic's sicher auch...

    Ist vielleicht gar keine so schlechte Idee, wenn Du in eine WG ziehst, dann siehst Du mal, wieviel Arbeit der tägliche Kleinkram macht, den jetzt Deine Eltern für Dich erledigen, ohne dass Du es merkst.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    König(in)
    Themenstarter
    Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    das ist immer so eine Sache ich hab schon überlegt, aber diese Ausbildungsbeihilfe gibts nur für Leute die weit wegziehen und Gehalt der Eltern spielt auch eine Rolle und ich bin mir eigentlich relativ sicher, dass Sie zuviel verdienen, als das ich was bekäme.
    Fürs Kindergeld gibt es ja einen Abzweigungsantrag, das wird mir sicher helfen.
    Wobei Kindergeld bei 5 Kindern auch nicht mehr soviel ist? Habt ihr eine Ahnung wie viel das sein könnte?
    Geändert von crAzywuLf (22.09.2009 um 15:01 Uhr)
    Gruß crAzywuLf

  5. #5
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    bei 5 kindern das erste und zweite Kind 164,-€ das dritte 170,-€ und ab vierte 195,-€.

  6. #6
    König(in)
    Themenstarter
    Avatar von crAzywuLf
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    1.175
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    Ich hab mal gehört, dass würde weniger, wenn man mehr Kinder hat ... Ist dieser Betrag von irgendwas abhängig? Gehalt oder Bundesland oder so?
    Gruß crAzywuLf

  7. #7
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    ich habe gerade nochmal nachgeschaut die angaben stimmen, egal welches bundesland oder einkommen der eltern.

  8. #8
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    und zur ausbildungsbeihilfe... du kannst auch dazu deine ellis verklagen entsprechendes zu zahlen...
    wenn die zuviel verdienen, sind sie unterhaltsverpflichtet!!
    kannst deinem dad ja mal vorrechenen, wieviel geld du von ihm monatlich zu bekommen hast, bis deine ausbildung vorbei is.
    (musste dich halt mal beim amt genau erkundigen- die wissen was los is)
    ach das amt... die können auch die ausbildungsbehilfe vorstrecken und holen sich das geld dann von deinen eltern wieder... wenn die ellis da dann net zahlen siehts auch arg bös aus
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  9. #9
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Es dreht sich alles nur um's Geld :D

    [i]Wenn[\i] deine Eltern über der Unthaltspflichtigen Gehaltsgrenze liegen, dann stehen dir im Monat 590 Euro zu. Davon musst du dann noch dein Gehalt und das Kindergeld (das steht dir zu) abziehen, und der Restbetrag wird zwischen deinen Eltern aufgeteilt, je nachdem wer wieviel verdient.
    Wenn deine Eltern unter dieser Grenze liegen und du damit Bafög beantragen müsstest, kann dich das Amt zwingen, zu Hause wohnen zu bleiben.

    So schauts aus....

Ähnliche Themen

  1. HTML Code Mauszeiger berührt Bild, dann dreht es sich
    Von FCN Stefan im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 19:14
  2. alles Spiegelt sich
    Von doenertiah im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 15:57
  3. Unglaublich was die FIFA sich so alles erlaubt
    Von SETI im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 11:10
  4. IE - verschiebt sich alles
    Von Html-Neuling im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 20:56
  5. Animiertes Gif dreht sich nicht.
    Von avanp im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 22:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •