Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Ausbildungssuche

  1. #1
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard Ausbildungssuche

    So, nach heutigem Vorstellungsgespräch muss ich mir einfach Luft machen...

    Bin schon seit, öhm... Gut 9 Monaten auf Ausbildungssuche als Fachinformatiker im Bereich Anwendungsentwicklung und bisher ohne erfolg.


    Ein wenig Vorgeschichte (wens nicht interessiert, habs extra gequotet, ist ja nicht das wichtigste atm):

    Mittlere Reife fertig, notenschnitt gesamt 2.28

    Gymi abgebrochen nach dem ersten Jahr (bzw. kurz vorm halbjahr des 2ten Jahres - da es mit den Noten einfach nicht weiterging für mich), keine berauschenden Noten, gesamtschnitt 3 - Angewandte Informationstechnik 1. Abgebrochen hab ichs letztendlich weil mir die Fächer drumrum überhaupt nicht begeistern konnten und in Informatik wars mir zu wenig, dann kamen noch persönliche Geschichten dazu die jetzt egal und längst überwunden sind dazu.

    Nachdem Abbruch ziehte sich meine Wehrdienstverweigerung eine Weile, bis ich ein halbes Jahr später endlich mein Zivi angefangen hab.

    Sodala, Zivi fertig, seit nem Jahr mitlerweile, seit Januar in ner andere Stadt wegen Freundin - die Bewerbungen davor wurden praktisch komplett ignoriert (warn ja auch 600km entfernung..).
    Nu sitz ich hier und bringe mir selbst was bei, nun Freiberuflich als Webdesigner tätig (eigtl setz ich momentan nur Layouts um und mach den Code eben dazu, Grafiken liegen mir einfach nicht. Die Kundenaquise übernimmt jemand anders, dem ich eben aushelf).

    Das ganze mit dem Hintergedanken, dass ich dadurch wenigstens was mit der Materie zu tun hab und es mich irgendwie voran bringt - nun, da sagt mir der Kerl bei dem ich mein Vorstellungsgespräch hatte, dass PHP ja keine Programmiersprache sei *seufz*, ja es ist als eine Scriptsprache definiert, aber vom Prinzip her und der Art wie man damit arbeitet nicht viel anders .

    Was soll ich sonst machen, Freiberuflich darf ich kein Programmierer sein, gehört nicht dazu. Ein Gewerbe anmelden kann ich nicht, sonst verlier ich meine Stütze - dieses Risiko könnte ich ja vielleicht noch angehen, was ich mich derzeit aber auch nicht trau, würde ja dann eh das selbe machen wie jetzt. So krieg ich wenigstens paar Euros, fals ich denn keine Aufträge bekomm (momentan bin ich ja zum Glück ausgebucht).


    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Konkurrenz einfach zu groß ist und es nix wird. Schön, dass ich bei den Firmen bei denen ich bis zu der Vorstellungsphase kam, mich auch in etwa die top5 aufwärts genommen haben - aber das bringt mir leider nichts, wenn es nur 1 Stelle zu vergeben gibt.
    Was soll ich da sagen, wenn ich gefragt werd warum es bisher nicht geklappt hat (werd ich jetzt vermutlich immer).

    Wenn mich jemand nach meiner größten Schwäche fragen würde, was ja früher bei Vorstellungsgesprächen öfters der Fall war (ist es mitlerweile irgendwie nicht mehr, ich wurde es noch nie gefragt), würde ich ja sagen, dass ich nichts verkaufen kann, kann ja nichtmal mich selbst gut verkaufen .
    Dazu ein kleines Beispiel: in meiner ersten selbstgeschriebenen Bewerbung hatte ich geschrieben, dass ich Anwendungsentwickler werden will weil ich "Interesse an Computern" hätte - bis ich in so einem Bewerbungskurs teilnahm. Da hat der Trainer dann in den Raum geworfen "wer hat interesse an Computern?" - da waren auf einmal viele Hände oben , dann fragte er wer glaubt bei mir mithalten zu können (war nachdem ich erzählt hab, was ich schon so alles gemacht hab), plötzlich war keine Hand mehr oben... Naja, fands lustig.



    Jetzt spiel ich leider schon mit dem Gedanken mich umzuorientieren, was ich sonst machen könnte. Vllt. weiß hier ja irgendjemand einen Rat, Webdesigner ist ja nicht wirklich ein Ausbildungsberuf. Soweit ich informiert bin, gibt es in der IT Branche in dem Breich eben nur Fachinformatiker AE und SI, aber was weiß ich schon . Kaufmännische Berufe interessieren mich wie ein Muster auf der Tapete, also nicht wirklich - bin ich auch für gar nicht geeignet.

    Was mich ein wenig zusätzlich noch zum Verzweifeln bringt, ist die Tatsache, dass vor 2 Jahren ein Kumpel von mir sich als Fachinformatiker AE beworben hat. 1 (EIN!) mal, dann hat er die Stelle bekommen - hat die Ausbildung zwar hingeschmissen, weil es ihn gestört hat, dass ihm im Unternehmen keiner was beibringt (weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll), aber egal. Ich bringe mehr Erfahrung, mehr Motivation und Überzeugung mit und trotzdem wirds nix *seufz*. Bin ich etwa mit bald 22 schon zu alt ~.~?


    Erstmal fertig.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Ausbildungssuche

    also nich locker lassen, ich hab 10/07 meine ausbildung angefangen und bin jetzt 31....!!
    gib die hoffnung nicht auf..
    oder komm nach bad homburg vor der höhe, meine firma bildet aus und wir haben derzeit noch keinen azubi fürs proggen
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  3. #3
    König(in)
    Themenstarter
    Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Knapp daneben, Hamburg solls sein, aber vielen dank fürs angebot ^^

    und danke für den zuspruch, vllt noch ne Idee, was ich tun könnte um mich noch ein wenig "besonders schmackhaft" zu machen? Bisher kann ich "nur" mit:
    Java Grundlagen aus der Schule
    "guten" PHP Kenntnissen
    ein wenig Erfahrung mit MySQL und Templates
    und AutoIT (was kein Schwein kennt) "prallen".

    Die Auftragswelle geht bestimmt wieder vorbei, dann kann ich wieder ein wenig für mich selbst proggen, dann wärs natürlich toll wenns auch was ist, was eben einen voranbringt... Auch wenn mein Partner mir nahe liegt mir ein Buch über TYPO3 zuzulegen, weil das ja "so toll" ist ^^"

  4. #4
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Ausbildungssuche

    nuja du musst halt nen betrieb finden, dem du als mensch interessant erscheinst, nicht als note oder nummer!
    dein wissen bringt dich nur dann wirklich weiter, wenn du dich selber gut verkaufen kannst
    wie sieht denn deine bewerbung aus? ich schick dir mal was als pn... vielleicht bringt dich des weiter
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Ich wünsch dir Glück und ich denke, wenn du positiv denkst und auch anpackst bei Bewerbungen klappt das schon

    Ich würde mich auf kleinere Betriebe fixieren, nichts Grosses, denn die haben meist schon Top-Leute, die mehrfach mehr können als du.
    Kleinere Betriebe haben meistens auch ein besseres Klima und nehmen dich so sicher gerne.

    Vielleicht solltest du mal überlegen, ob du in deine Bewerbung noch was reinschreibst à la:
    Ich bin auch bereit meine Kompetenzen in der Anwendungsentwicklung zu erweitern, indem ich Schulungen besuche und mich weiterbilden lasse.

    Oder so was halt, aber das kommt schon gut

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Ob kleiner Betrieb oder große Firma is eigentlich egal. Hab auch in beiden gearbeitet,
    du hast hier und da deine Vorteile. Allerdings würd ich sagen die in ner großen Firma
    überwiegen da du meherere Einsatzgebiete haben kannst (abwechslungsreicher),
    bessere Aufstiegschancen und meistens sind die Betriebe in Abteilungen unterteilt wos
    eigentlich auch recht familier zugeht (wie in nem kleinen Betrieb).


    Zu deiner Suche würd ich dir raten dran zu bleiben. Hatte meine ersten Bewerbungen
    etwa 200x verschickt in knapp 3 Monaten bis ich was gefunden hatte. Von daher brauchst
    einfach etwas Ausdauer. Zudem haste bei der momentanen Wirtschaftslage in der
    IT-Branche einfach noch immer die besten Chancen.

    Wo bekommst du denn deine Kontakte her ? also die Firmen, die du später anschreibst ?
    Ich hab damals mir einfach das Telefonbuch genommen (bzw gelbe Seiten) und bin
    alle durchgegangen. Und die Firma, die was mit EDV am Hut hatte hat n Schreiben bekommen,
    selbst wenn se keinen gesucht haben....
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Ausbildungssuche

    hab meiner freundin gestern mal deine bewerbung gezeigt, die meinte da sind viele stellen drin, die einfach ein no-go sind...
    vielleicht bringts ja was wenn du dein berwerbungsanschreiben hier mal reindonnerst, dann können wir alle zusammen erörtrn was wirklich kagge daran is, ich denke besonders driver müsste da eigentlich fachkompetenz im betrieb haben..

    so muss jetzt los, hab freitags die erste std frei und hab dann gleich 4std java am stück endlich mal nen fach wo ich was kann^^

    <rumprahl>mein letzter schnitt war 1,75 in den berufsbildenden fächern ne 1 hihi </rumprahl>
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  8. #8
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Berufsbildend? Also so IT-Fächer?

    Da hatte ich zweimal ne 1

    Ich finde es auch eine gute Lösung, das Schreiben mal zu posten, dann kann jeder mal schauen und vielleicht was dazu bemerken.

  9. #9
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Wenn es dir hilft, schicke ich dir auch gerne meine Bewerbungsmappe. Damit hats immerhin auch zum FI AE gereicht bei der ersten Bewerbung

    Trotzdem bleibt das wichtigste das Vorstellungsgespräch, wo ich nicht weiss, wie ich da helfen soll...

    Gruß,
    jojo

  10. #10
    Bandit
    Gast

    Standard AW: Ausbildungssuche

    Zitat Zitat von jojo87 Beitrag anzeigen
    Trotzdem bleibt das wichtigste das Vorstellungsgespräch
    Es gibt sogar Firmen, da ist das deine einzige Chance. Ich habe von einem Bekannten gehört, dass sich jemand aus seiner Familie auch mit allem Drum und Dran bei einer Firma beworben hat. Er wurde darauf hin zu einem Gespräch eingeladen, bei dem sich dann rausstellte, dass der Chef außer dem Namen nichts von dem Jungen wusste. Zeugnisse etc. waren dem völlig wurscht. Das Gespräch soll knapp eine Stunde gedauert haben und dann noch ein Eignungstest von 30 Minuten. Bei beiden hat er dann wohl einen guten Eindruck gemacht und wurde genommen. Ist bei uns im Lande eher selten, aber in anderen Ländern ist das nicht ungewöhnlich.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •