Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Heutige Wahlen

  1. #1
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Heutige Wahlen

    Ein wenig zu den Wahlen:

    In Saarland und Thüringen hat die NPD ihr Ziel voraussichtlich nicht erreicht und bleibt draußen. Das heißt natürlich auch weniger Parteimittel für die.
    Und in Sachsen sind die auch abgestürzt, dafür gibts da aber Schwarz-Gelb.
    Irgendwie gibt es in diesen Ländern besonders viele trottelige Linke-Wähler, kann man sich schon drüber aufregen...
    Und immer die meisten CDU. Ich kapier das echt nicht, ich wüsste nicht eine Sache, die die CDU für mich irgendwie besonders auszeichnen würde.

    Daneben gab es noch die Kommunalwahl (heute erstes Mal gewählt ).
    CDU-Müll weit vorne, dann SPD und Grüne. (CDU hat in Düsseldorf ein tolles Programm: Die wollen noch mehr U-Bahn-Tunnel an irgendwelchen Strecken bauen, wo sowieso schon Straßenbahnen häufig fahren und damit alles lahm legen, ansonsten haben die im Wesentlichen nichts)
    Mich wundert nur, dass der Uwe Kopmann von der DKP es nicht mehr geschafft hat, der war sonst in Gerresheim festes Mitglied in der Bezirksvertretung (aber sonst auch nirgends, wahrscheinlich der einzige Ort der DKP in der Bundesrepublik ).

    PS:
    Falsches Smilie erwischt.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Geändert von The User (30.08.2009 um 21:36 Uhr)

  2. #2
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Das heißt natürlich auch weniger Parteimittel für die
    Du vergisst, dass trotzdem ihre gesamten Ausgaben für den Wahlkampf wiedererstattet bekommen. Pleite gehen die dadurch jetzt nicht, zumal sie auch vorher im Saarland und in Thüringen nicht vertreten waren, von daher wohl kaum mit diesen Einnahmen gerechnet haben. Worauf bezieht sich also dass weniger?

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Ich meinte, sie kriegen nicht mehr Geld als vorher.
    Außerdem werden die jetzt ja in Sachsen wohl ein paar Fraktionsmitglieder weniger haben. Ah, schau mal hier, gleich 4 Leute weniger als letztes Mal.

    Auch interessant finde ich immer die 2% "Ungültige Stimmen", ob die irgendwann man die 5%-Hürde knacken?

  4. #4
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Zitat Zitat von The User Beitrag anzeigen
    Auch interessant finde ich immer die 2% "Ungültige Stimmen", ob die irgendwann man die 5%-Hürde knacken?
    Was genau daran findest du interessant? Ich hab auch schon ungültig gewählt. Das hat durchaus einen Sinn.

  5. #5
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Zitat Zitat von NyctalusNoctula Beitrag anzeigen
    Was genau daran findest du interessant? Ich hab auch schon ungültig gewählt. Das hat durchaus einen Sinn.
    dito! Ich mach auch i.d.R. ein großes Kreuz

  6. #6
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Dann würde mich mal interessieren: Warum wählt ihr nicht?
    Nun kommt mir nicht mit, hat ja eh kein Sinn etc. oder es gibt keine richtige Partei für mich, es wird "niemals" DIE richtige Partei für jemanden geben. Und wenn ihr am Ende nun noch darüber meckert, was die Parteien machen, dann frage ich euch: Wie wollt ihr es denn ändern? Ihr tut doch nichts dafür. Wollt ihr nur warten, bis "alle anderen" mal zufällig eine andere Partei gewählt haben? Das versteh ich nicht

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  7. #7
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    sudeki, dass waren jetzt Allgemeinplätze, die ich irgendwie nicht von dir erwartet hätte.

    Eine abgegebene ungültige Stimme ist mitnichten zu vergleichen mit "nicht wählen". Das Zahlenspiel dazu findet sich im Gemeinschaftskundeunterrichtz der neunten Klasse.

    Es ist mein demokratisches Recht, mit der Arbeit der Parteien unzufrieden zu sein und ihnen meine Stimme nicht zu geben. Um zu verindern, dass meine Stimme ihr Gewicht verliert, mache ich sie explizit ungültig!

    Und wenn ihr am Ende nun noch darüber meckert, was die Parteien machen, dann frage ich euch: Wie wollt ihr es denn ändern?
    Etwa, indem ich diesen Leuten, mit denen ich nicht zufrieden bin, auch noch meine Stimme gebe und lieb "bitte" sage? Sorry, aber das nimmst du dir doch selbst nicht ab

    Fakt ist: Ich verstehe, dass du dich über frustrierte "Nichtwähler" echauffierst, jedoch ist und bleibt das Ungültigwählen ein probates politisches Mittel, was einen deutlichen Unterschied zu oben Genannten ausmacht. Und es werden immer mehr...

  8. #8
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Naja, da kann man auch Zentrum, PBC, Piraten, MLPD oder APPD wählen...
    Der Effekt ist relativ unerheblich, außer man hat eine starke NPD o.ä., die knapp unter 5% kommen soll... Aber das gibt es nicht in jedem Land und bei Kommunal- oder Europawahlen ist es auch nochmal anders.

    PS:
    Man wird ja wohl eine große Partei besonders schlimm finden. Wenn man irgendeine andere wählt, erreicht man schon mehr als mit einer ungültigen Stimme.

    PPS:
    Habe es gerade nachgelesen: Ungültige Stimmen werden wie nicht-Stimmen gewertet. Also machen sie erst Recht keinen Sinn ihr beiden.
    Geändert von The User (31.08.2009 um 21:14 Uhr)

  9. #9
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Zitat Zitat von jojo87 Beitrag anzeigen
    Eine abgegebene ungültige Stimme ist mitnichten zu vergleichen mit "nicht wählen".

    Um zu verindern, dass meine Stimme ihr Gewicht verliert, mache ich sie explizit ungültig!
    Okay, da hast du recht, da habe ich mich aus versehen hinreißen lassen und nicht-wählen mit ungültig wählen gleichgesetzt. Dann bitte ich mein Post zu entschuldigen.

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  10. #10
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Heutige Wahlen

    Zitat Zitat von The User Beitrag anzeigen
    Naja, da kann man auch Zentrum, PBC, Piraten, MLPD oder APPD wählen...
    Der Effekt ist relativ unerheblich, außer man hat eine starke NPD o.ä., die knapp unter 5% kommen soll... Aber das gibt es nicht in jedem Land und bei Kommunal- oder Europawahlen ist es auch nochmal anders.

    PS:
    Man wird ja wohl eine große Partei besonders schlimm finden. Wenn man irgendeine andere wählt, erreicht man schon mehr als mit einer ungültigen Stimme.

    PPS:
    Habe es gerade nachgelesen: Ungültige Stimmen werden wie nicht-Stimmen gewertet. Also machen sie erst Recht keinen Sinn ihr beiden.
    Richtig ist, dass die Stimmen nicht zum erreichen der 5% Hürde zählen.
    Ob es dann keinen Sinn macht sei mal dahingestellt. Ich hab das bis jetzt einmal gemacht um meinen Unmut auszudrücken. Wenn einem keine Partei zusagt, dann is es zumindest besser ungültig zu wählen als gar nicht zur Wahl zu gehen oder gar extrem zu wählen.
    Auf Städte oder Gemeindeebene gibt es oft auch keine Alternativen zu den großen Parteien bzw. überhaupt keine geeigenten Kandidaten. Es gibt schließlich nicht nur Bundestagswahlen, sondern noch viel viel mehr.

Ähnliche Themen

  1. Entscheiden sie fur welche Wordpress theme wahlen in lp cont
    Von mikozv im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 15:19
  2. Wahlen
    Von jedimaster im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 14:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •