Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CSS und HTML Code trennen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard CSS und HTML Code trennen

    Hallo,

    ich bin Neuling im Bereich HTML und CSS. Für eine Webseite habe ich folgenden Code, den ich gerne in ein Style Sheet und in ein HTML Dokument trennen möchte. Bei diesem Versuch entsteht folgendes: Lokal (ich erstelle die Dateien im NVU) funktioniert dies einwandfrei. Sobald ich mein HTML und CSS auf den Server lade, funktioniert es nicht mehr (der gesamte Text wird eingeblendet, das aufklappen funktioniert nicht mehr).
    Lade ich aber den Code wie oben abgebildet als ein File hoch, funktioniert dies. Das heisst für mich, dass ich irgendwelche Fehler in der Trennung des Codes habe.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Hier der Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    <title>xxxx</title>

    <style type="text/css" media="screen,projection" title="Druckvorschau-semantic-Test">
    /*<![CDATA[*/

    * {
    margin: 0;
    padding: 0;
    }

    html, body {
    color: #000000;
    background-color: #FF9922;
    line-height: 1.45;
    }

    body {
    padding: 3em 1em;

    font-size: 100.01%;
    font-family: Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif;
    }

    div {
    border: 1px solid #000000;
    padding: 1em .5em;

    background-color: #FFFFFF;

    font-size: .8em;
    }

    p {
    margin: .5em;

    background-color: #EEEEEE;
    }


    a {
    color: #000000;
    }

    a:focus,
    a:active {
    background-color: #99CCFF;
    }


    a span {
    display: none;
    }

    a:focus span,
    a:active span
    {
    display: block;

    border: 0 none;
    padding: 1em;

    text-decoration: none;

    background-color: #99CCFF;
    }



    /*]]>*/
    </style>

    </head>
    <body>

    <div>




    blablabla
    <a href="#">aufklappen
    <span>rest vom text</span>
    </a>
    </p>




    blablabla
    <a href="#">aufklappen
    <span>rest vom text
    rest vom text</span>
    </a>
    </p>




    blablabla
    <a href="#">aufklappen
    <span>rest vom text</span>
    </a>
    </p>

    </div>

    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Bandit
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Ein Link wäre nicht schlecht, dann könnte man sich das mal genauer ansehen.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Folgende Links:

    Der Code von oben einfach als .html gespeichert und auf den Server geladen:
    http://www.kinderhilfe-in-kambodscha.org/test.html

    Der Code oben in getrennter Form (funktioniert lokal aber nicht auf dem Server):
    http://www.kinderhilfe-in-kambodscha.org/aktuelles.html
    (ist nicht ganz sauber, da ich jetzt viel rumgetestet habe)

  4. #4
    Bandit
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Und was funktioniert da nicht? Ich sehe da kein Problem? Das sind auch zwei unterschiedliche Seiten.

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Also, beim ersten Link (mein Test) sieht man ja drei Zeilen, klickt man auf das Wort "aufklappen" erscheint der Text zu der dazugehörigen Zeile.
    So soll es sein.

    Beim zweiten Link habe ich den Code des ersten Links versucht in die entsprechende Seite einzubauen. Dort erscheint (zumindest bei mir) der gesamte Text, ohne dass ein Klick zum "aufklappen" notwendig ist.

    Dabei entsprechen die Überschriften in "bold" dem "blablabla" auf der Test Seite (erster Link).

    Sieht das bei Ihnen anders aus?

  6. #6
    Meister(in)
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    278
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Also bei mir klappt das auf der eigentlichen Seite super.
    Nur das die Textfelder zugehen wenn man wo anders hinklickt. Instinktiv klicke ich aber immer erstmal auf die stelle wo ich sie aufgemacht habe. Auf das Feld "klick mich".

    Ansonsten Super im FF

  7. #7
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Hmmm...merkwürdig. Welchen Browser benutzen Sie denn?
    Bei mir im IE 8.0.601 gehts nicht. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann und wie man dem Abhilfe schaffen kann?
    Danke vorab.

  8. #8
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: CSS und HTML Code trennen

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hmmm...merkwürdig. Welchen Browser benutzen Sie denn?
    Bei mir im IE 8.0.601 gehts nicht. Hat jemand eine Idee woran es liegen kann und wie man dem Abhilfe schaffen kann?
    Danke vorab.
    Nachtrag: jetzt stand ich auf der Leitung....im Firefox funktionierts, richtig? das ist echt seltsam, ich habs jetzt nochmal im IE, im Mozialla und im Safari ausprobiert, da funktioniert das auf- und zuklappen überall nicht....

    Ich bin dankbar für jeden Tipp, irgendwo ist da was unsauber und ich kann es nciht mehr erkennen.

Ähnliche Themen

  1. Code Fenster html code
    Von Hurrican im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 16:04
  2. html-code??
    Von johanna im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 14:18
  3. HTML Code
    Von CHIEFCHILLER im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 13:30
  4. html-code?
    Von ben67 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 14:26
  5. HTML Code auf einer HTML-Hilfe Website anzeigen
    Von Sternenkrieger im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 10:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •