Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Integer an einen String anhängen.

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Integer an einen String anhängen.

    Also mein Problem ist ich hab eine Berechnung und möchte das Ergebniss jedesmal nach der Berechnung an einen String anhängen.
    Danach den String umgekehrt ausgeben. Den String umgekehrt ausgeben geht schon mal. Fehlt nur noch wie ich das bei jeder Wiederholung der Schleife das Ergebniss an den String anhänge.

    So soll das in etwa aussehen.

    Schleife {
    Berechnung;
    ErgebnissBerechnung an den String anhängen;
    }

    umkehren(String);
    cout << String;

    Wie kann man das effektiv umsetzen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Ok Problem gelöst.
    Mit stringstream geht das ja ganz leicht.

  3. #3
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Hier mein Code.

    Code:
    #include <iostream>
    #include <string>
    #include <sstream>
    
    using namespace std;
    
    void umkehren(string &ref);
    
    int main()
    {
        int dezimal = 0;
        string meinString = "";
        stringstream rest;
        rest.str("");
        cout << "Bitte geben Sie eine Dezimalzahl ein: ";
        cin >> dezimal;
        while(dezimal > 0)
        {
            rest << dezimal%2;
            dezimal /= 2;
        }
        meinString = rest.str();
        cout << "Bin\x84rzahl: ";
        umkehren(meinString);
        getchar();
        getchar();
    return 0;
    }
    
    void umkehren(string &ref)
    {
        for(int i = (ref.size() -1); i >= 0; i--)
        {
            cout << ref[i];
        }
    }

  4. #4
    minder
    Gast

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Man könnte auch noch listen verwenden. währe komfortabler

  5. #5
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Einfach in einen vector hineinschreiben (push_back) und bei der Ausgabe rückwarts ausgeben. Den String brauchst du ja eigentlich gar nicht, außer du willst jede Zahl umgekehrt haben, dann ist deine Lösung schon in Ordnung.

  6. #6
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Also so denke ich mal.

    Code:
    #include <iostream>
    #include <vector>
    
    using namespace std;
    
    int main()
    {
        int dezimal = 0;
        vector<int> meinvector;
        cout << "Geben Sie eine Dezimalzahl ein: ";
        cin >> dezimal;
        while(dezimal > 0)
        {
            meinvector.push_back(dezimal%2);
            dezimal /= 2;
        }
        cout << "Binzahl: ";
        for(int i = (meinvector.size() -1); i >= 0; i--)
        {
            cout << meinvector[i];
        }
        getchar();
        getchar();
    
    return 0;
    }

  7. #7
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    Und so mit listen.

    Code:
    #include <iostream>
    #include <list>
    
    using namespace std;
    
    int main()
    {
        int dezimal = 0;
        list<int> meinelist;
        list<int>::iterator it;
        cout << "Geben Sie eine Dezimalzahl ein: ";
        cin >> dezimal;
        while(dezimal > 0)
        {
            meinelist.push_front(dezimal%2);
            dezimal /= 2;
        }
        cout << "Binzahl: ";
        for(it = meinelist.begin(); it != meinelist.end(); it++)
        {
            cout << *it;
        }
        getchar();
        getchar();
    
    return 0;
    }
    Geändert von doctorjekyll (30.08.2009 um 17:21 Uhr)

  8. #8
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Integer an einen String anhängen.

    So Kopf qualmt. Danke für die Tipps.

Ähnliche Themen

  1. Java - String in String-Array finden
    Von bitterlemoncola im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 18:20
  2. Integer in MySql OHNE Standard=0?
    Von zahlenmeer im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 11:37
  3. [php] Abfrage, ob Eingabe wert von integer ist
    Von supersass1 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 16:17
  4. datum in integer verwandeln
    Von spong3bob im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 13:19
  5. kann man einen sublink einfach so anhängen wenn ja wie?
    Von Chriz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 20:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •