Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: welches Navi?

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard welches Navi?

    Hi zusammen, ich wollt mal kurz fragen, ob sich wer mit Navigationsgeräten auskennt. Ich will mir eins zulegen und schwanke momentan zwischen TomTom und Medion GoPal, weil ich von denen bisher am meisten gehört hab.
    Kann man da pauschal sagen, dass die eine Serie besser ist als die andere oder gibt es da vlllt einzelne Modelle die sich echt qualitätsmässig abheben vom Rest ooooder sind die Unterschiede da eh nicht so groß? Fragen über Fragen. Danke schon mal, falls sich wer die Zeit nimmt zu antworten .
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    also ich hab jetzt seit fast nem jahr ein tomtom one. bin allgemein recht zufrieden
    damit. is einfach zu bedienen, hat paar modifikationsmöglichkeiten usw. was mich
    allerdings stört is
    - braucht teilweise bis zu 5 minuten um nen sateliten zu finden
    - der saugnapf is mist. besonders wenns heiß is fällt er dauernt ab
    - zudem is bei mir die halterung leicht ausgebrochen
    - manche karten sind veraltet, du kannst zwar an mapshare teilnehmen, aber des kostet.

    also wennst dir doch eins anschaffen willst, nimm gleich eins mit tmc - weil so
    ne antenne nachkaufen kostet original 100 euro (in ebay 20 *fg*).


    btw. hab ich damals verfasst... -> http://www.yopi.de/rev/336479


    fazit: ansich ises nicht schlecht und für den ab und zu gebrauch ises durchaus zu empfehlen.
    die wartezeit auf den sateliten nervt zwar ein wenig, hängt aber halt auch von der strecke
    ab (weist die ungefähre richtung ises ja kein prolbem mehr).
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    ich würd eins von der deutschen Firma Navigon kaufen.
    TomTom kennt jeder, weils so son haufen Werbung machen aber es gibt durchaus bessere Geräte.
    Wir haben das Navigon 2210max. Das zeigt dir in der Stadt und auf der Autobahn auch die richtige Spur an und solche Späße und hat n riesiges Display. Hat innerhalb von 30sec Empfang und berechnet ne Route sauschnell neu, wenn man falsch fährt.

  4. #4
    Bandit
    Gast

  5. #5
    HTML Newbie
    Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    Hi
    ich habe das Navigon 4350 hier und bin voll damit zufrieden.
    Worauf du achten musst ist, wenn du die Kartenmaterialupdates runterladen willst die 1gb arbeitsspeicherkarte nicht mehr ausreicht.
    Müsstest dir dann min. eine 4gb arbeitsspeicherkarte holen, aber die kosten ja heute nicht mehr so viel.
    Was bei Navigon gut ist ist der von ihnen entwickelte Fahrspurenassistent und die Halterung (saugnapf) ist auch gut.
    Mein Vater hat z.B. das Tom Tom hier und ist auch zufrieden.
    Kommt drauf an wieviel Geld du ausgeben willst.
    Gruß Chris

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    1.340
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    Das TomTom Rider ist allerdings für Motorräder, denke nicht dass man beim Auto ein spritzwasser und stoßfestes Navi braucht. Ich hab ein TomTom Go 720, bin damit (auch wenn ich es nur selten brauche) sehr zufrieden (auch mit dem Saugnapf) und TMC braucht man meiner meinung nach nicht zwingend.. Aber letztendlich muss das jeder selbst wissen...

  7. #7
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    @ ole

    wenn man viel autobahn fährt is tmc ganz nett. hab auch dacht, dass ichs net
    brauch. aber seitdem ichs hab steh ich wenigstens nimmer im stauf. sehr gut für
    meine nerven *G
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    Gibt ja auch jede Menge Geräte, die ein Navi dabei haben, vllt. auch da etwas umschaun. Bei nem TomTom mit 3 Knöpfen kann man natürlich nichts falsch machen, ist aber auch recht teuer.

  9. #9
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    Zitat Zitat von driver Beitrag anzeigen
    @ ole

    wenn man viel autobahn fährt is tmc ganz nett. hab auch dacht, dass ichs net
    brauch. aber seitdem ichs hab steh ich wenigstens nimmer im stauf. sehr gut für
    meine nerven *G
    Also seit ich mal ne Test gesehen habe, dass die TMC Meldungen immer total veraltet sind fahr ich genau da hin wo mein Navi Stau meldet. Wenn man versucht den Stau zu umfahren spart man weder Zeit und braucht viel mehr Sprit, da die Strecke in der Regel deutlich länger ist. die Taktik dahin zu fahren wo Stau ist funktioneirt übrigens in 95% der Fälle hervorragend, da alle andferen Autofahrer versuchen den Stau zu umfahren kommt man da super schnell durch. Oft ist auch gar nix mehr vom Stau zu sehen.

  10. #10
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: welches Navi?

    naja, bei mir is stau meistens auf der a9. letzten freitag z.b. 13 km.
    ich hasse es im stau zu stehen, da fahr ich lieber paar km mehr. und
    da ich etwa 3 strecken hab den stau zu umfahren... (mittlerweile dank navi)
    hab ich damit kein problem *G
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. navi
    Von kitekoto im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 03:33
  2. CSS- navi
    Von radeon55 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 11:12
  3. Navi
    Von Bozz Maxx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 01:30
  4. navi
    Von Gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 09:03
  5. Navi CSS
    Von Mad_Dog im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 17:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •