Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Flash in html einbinden inkl href

  1. #1
    Maxxx
    Gast

    Standard Flash in html einbinden inkl href

    Ich habe hier folgenden Code:
    Code:
    <object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
        codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/
          swflash.cab#version=5,0,0,0"
        width="160"
        height="112">
      <param name="movie" value="myNewBanner.swf">
      <param name="quality" value="high">
      <param name="bgcolor" value="#FF6633">
      <embed src="http://www.name.de/Themes/s/images/banner/myNewBanner.swf"
        quality="high"
        pluginspage="http://www.macromedia.com/shockwave/download/index.cgi?
          P1_Prod_Version=ShockwaveFlash"
        type="application/x-shockwave-flash"
        width="468"
        height="60">
      </embed>
    </object>
    Dieser Code erzeug einen Flashbanner in meinem Forum.
    Wie bekomme ich es jetzt hin, dass ich einen Hyperlink aus dem banner mache?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    hast du zugriff auf die fla-datei ?
    dann kannst das hiermit machen

    Code:
    on (release) { 
       getURL("http://www.domain.de"); 
    }
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    maxxx
    Gast

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    ja das ist meine .swf

    wie trage ich deinen codeschnipsel in meine html ein? darf nur html sein...

  4. #4
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    wenns eh deine swf ist kannst du doch den link direkt in die flashdatei schreiben oder nicht? Z.B. mit einem unsichtbaren layer über dem banner den man anklicken kann

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    ja das würde bei meiner gehen...

    aber da es sich umbanner werbung handelt und nicht jeder einen selbst erstellen banner hat sondern ein bannergenerator benutzt geht das nicht

  6. #6
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    Ich hab jetzt noch ein wenig rumprobiert... Aber flash-objects scheinen immer im obersten layer zu liegen, mit drüberlegen war nichts.

    Und da du anscheinend doch nicht nur eine .swf hast sondern noch die von fremden bekommen möchtest - müssen sie oder du eben von hand den Link machen. Mit HTML hat das leider nix mehr zu tun (was Driver dir geschrieben hat sollte auch in die Flashdatei rein)

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    29.03.2009
    Ort
    1011 1111 1011 WorldWideWeb
    Beiträge
    2.439
    Danke
    2
    Bekam 6 mal "Danke" in 6 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    Und was passiert wenn man das Objekt in einen <a href=""> macht? So klappt das ja auch mit bildern.
    Der, der weiß dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß.
    Wer nach etwas fragt, geht grundsätzlich das Risiko ein, es auch zu bekommen!

  8. #8
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    Nein, funktioniert nicht. Flash nimmt einfach den obersten Layer für sich in anspruch und somit auch alle möglichen integrationen (mouseover, mouseclick etc.).

    Ich hab es mit <a> drumrum und <a><div> probiert. Ansonsten hab ich noch versucht ein <img> drüberzulegen - es ist eindeutig unter dem Flashobjekt und lässt sich nicht anklicken. Nachdem das nicht funktioniert denk ich nicht das es mit area / map funktionieren würde...

    /P.S. damit hat es nichts mehr mit HTML zu tun... Da man aber JS in flash einbauen kann, könnte es möglich sein etwas in richtung flash include zu machen (das ziel wäre dann das fremde .swf in sein eigenes file automatisch zu importieren) - ich weiß es nicht, hab auch kein Flasheditor mit dem ich das ausprobieren könnte.
    Geändert von Grevas (29.07.2009 um 01:01 Uhr)

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    kleine idee.... du könntest des nochmal mit img versuchen, und des bild dann via z-index übers flash legen... ?
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    König(in) Avatar von Grevas
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    In meiner Wohnung.
    Alter
    30
    Beiträge
    1.039
    Danke
    0
    Bekam 5 mal "Danke" in 5 Postings

    Standard AW: Flash in html einbinden inkl href

    Auch wenn ich das gefühl hab den Threadersteller interessierts nicht mehr, vllt interessierts ja jemanden anders der vorbeischaut...


    Also, mit z-index gehts nicht.

    Jetzt hats mich aber geärgert also hab ich ein wenig gegoogled:

    HTML-Code:
    <object type="application/x-shockwave-flash" data="myNewBanner.swf" width="468" height="60" id="xy">
       <param name="movie" value="myNewBanner.swf" />
       <param name="loop" value="false" />
       <param name="menu" value="false" />
       <param name="scale" value="exactfit" />
       <param name="quality" value="high" />
       <param name="bgcolor" value="#FFFFFF" />
    <!-- das löst das problem... -->
       <param name="wmode" value="transparent" />
    <!-- stand zwar das es auch sein soll für FF, allerdings funktionierts bei mir auch ohne
                  <embed src="myNewBanner.swf" wmode="transparent" /> -->
    </object>
    
    <a href="bla.fasel">
    <img src="pic1.jpg" width="468" height="60" 
    style="margin-left:-471px;filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha(opacity=0);
    -moz-opacity: 0.0;-khtml-opacity: 0.0;opacity: 0.0;" />
    </a>
    So gehts, hat im IE allerdings eine nicht ganz so tolle wirkung - man muss den banner 2 mal anklicken bevor der link aufgeht...

    /p.s. das bild ist unsichtbar in IE, Firefox & Safari, wenn jemand lust hat kann er ruhig noch opera testen und wenns nicht läuft den richtigen opacity befehl für opera raussuchen ^^ /edit: ich denke jetzt passts. opacity reicht im normalfall für alle, die anderen sind für veraltete browserversionen.
    Geändert von Grevas (29.07.2009 um 13:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. flash in email einbinden
    Von Unregistriert im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 20:14
  2. flash einbinden!?!?
    Von lisi im Forum Flash Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 13:56
  3. Flash richtig einbinden??
    Von csigg im Forum Flash Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 12:39
  4. flash in hp einbinden
    Von gast im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 20:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 16:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •