Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Rezension: Das Joomla! Entwicklerhandbuch

  1. #1
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Rezension: Das Joomla! Entwicklerhandbuch


    Bildverlinkung geniest die freundliche Genehmigung des Addison Wesley-Verlages.

    • Authoren: Alex Kempkens
    • Verlag: Addison-Wesley
    • Ausgabe: Erstausgabe
    • Sprache: deutsch
    • Umfang: 544 Seiten + CD
    • ISBN: 978-3-8273-2323-1



    „Das Joomla
    Entwicklerhandbuch“

    rezensiert von
    Torsten Hinze




    Vorwort
    Joomla! ist eines der populärsten Vertreter der Gattung der Content Management System (CMS) , mit dem sich auf einfache Art und Weise die Inhalte einer Website gestalten lassen. Es eignet sich ausgezeichnet für kleinere und mittlere Webauftritte, aber auch für Community-Sites oder Portale. Joomla! ist sehr einfach zu bedienen und sorgt damit für schnellen Erfolg beim Anwender, was vermutlich einen Teil des Erfolgs dieses CMS ausmacht.

    Will man nun für Joomla! eigene Komponenten, Plugins usw. entwickeln, so muss man die Internas kennen. Dieses Buch versteht sich als Wegweiser in diese Thematik und versucht außerdem so viele Aspekte wie sinnvoll zu beleuchten (Versionskontrolle, Dokumentation, Tests, ...), die für eine solche Entwicklung notwendig sein können.



    zum Inhalt
    Der Inhalt des Buches deckt die folgenden Punkte ab.

    Kapitel:

    1. 1 ... Einleitung
    2. 2 ... Einführung in die Entwicklung mit Joomla!
    3. 3 ... Erste Schritte in der Entwicklung für Joomla!
    4. 4 ... Das Joomla!-Framework im Detail
    5. 5 ... Projektorganisation und Fertigstellung

    [Das komplette Inhaltsverzeichnis hängt als PDF an]

    Joomla! ist ein sehr erfolgreiches OpenSource-CMS, welches aus Unmengen an Programmteilen besteht. Daher ist der Einstieg in die Entwicklungen eigener Erweiterungen potenziell kompliziert und man sollte wissen was man tut. Dieses Buch hat sich als Aufgabe gsetzt, durch eine systematische Gliederung diesen Einstieg zu erleichtern. Darüber hinaus erläutert der Autor wichtige projektbgleitende Arbeitsschritte, wie Dokumentation, Tests, Arbeitsumgebungen- & abläufe, usw.

    Dem angehenden Joomla!-Programmierer wird somit die Möglichkeit offeriert, seine Arbeit auf entwicklungs-technischem hohem Niveau zu betreiben. Hierin sehe ich einen großen Pluspunkt des Buches. Wer langfristig entwickeln will, benötigt diese Strukturen, um nicht nach einiger Zeit im Chaos oder "Altlasten" zu versinken.

    Die Themen dieses Buches sind somit breit gefächert und erläutern prinzipiell alle Details, die für die Entwicklung eigener Erweiterungen notwendig sind. Selbstverständlich will dieses Buch keine API-Dokumentation sein und beleuchtet nicht alle verwinkelten Eckchen von Joomla!. Diese Detailinfos finden sich dann im Internet in der API-Dokumentation wieder.

    Das Buch ist sehr gut geschrieben und lässt sich leicht lesen. Dem Autor merkt man seine Kompetenz an jeder Zeile an. Speziell die Punkte, die er als sehr wichtig einstuft, deuten auf eine hohes Maß an Disziplin und Struktur bei der Entwicklung. Die Motivation des Autors nicht nur Wissen über die Joomla!-Internas, sondern auch Anleitungen für saubere Entwicklungen zu geben, zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch. Ein Punkt den ich als sehr positiv ansehe.

    Die einzelnen Abschnitte des Buches sind gut strukturiert und liefern in klaren Worten die Infos, die den Entwickler interessieren. Insbesondere die Abschnitte, welche die Framework-Bestandteile beleuchtet, sind gut aufbereitet, visualisiert und auch sehr informativ. Hier kann man absteigen in die Quellcode-Tiefen.

    Die beiliegende CD (370MB) beinhaltet neben den Beispielcodes und einigen OpenSource-Tools auch eine Art Framework-Referenz (siehe angehängter Screen), in der man die Grafiken aus dem Buch wiederfindet und die Zusammenhänge interaktiv untersuchen kann.


    Fazit
    Ich befasse mich seit ca. 6 Monaten mit der Joomla!-Entwicklung und trotz intensiven eigenen Code-Schnippseln, dem Studium anderer Erweiterungen und der Suche im Internet (Dokus, Foren, ...), war die Entwicklung doch stets vom Markel der Langsamkeit geprägt. Klar – wer genau weiß was er erstellen will und muss sich aber alle Details (OpenSource-typisch) an vielen Orten im Netz zusammensuchen, der kommt nicht wirklich schnell voran.

    Dieses Buch räumt auf damit und schafft eine fundierte Basis für Eigenentwicklungen. Zudem kann und sollte man vom Autor lernen, wie man ein Projekt sauber strukturiert und führt, die Themen Sicherheit nicht außen vor lässt und sein "Baby" entsprechend dokumentiert und pflegt.

    Seit ich dieses Buch gelesen habe, vergeht kaum ein Tag, an dem ich es nicht zu Rate ziehe. Ich stufe dieses Handbuch als sehr gelungen ein und freue mich es entdeckt zu haben.

    Mein Prädikat: außerordentlich empfehlenswert.
    Torty
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Torty (04.07.2009 um 09:24 Uhr)
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

Ähnliche Themen

  1. Rezension: Joomla! 1.5 das umfassende Handbuch
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 09:21
  2. Rezension: Familiengeheimnisse und Tabus
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 12:29
  3. Rezension: "Joomla! 1.5 für Einsteiger"
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 18:45
  4. Rezension: Einstieg in Joomla (DVD)
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 21:28
  5. Rezension erwünscht
    Von T0b3 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 00:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •