Seite 1 von 15 1234567811 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 149

Thema: Permanente Kopfschmerzen

  1. #1
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard Permanente Kopfschmerzen

    Hallo ihr in forum hilfe,

    ich habe seit 2 wochen andauernd kopfschmerzen, die zwischendurch mal weg sind , aber dann wiederkommen. die verlagern sich immer. mal am oberkopf,dann hinten oder hinter der stirn, sodas meine nase bzw unter den augen alles weh tut.
    beim arzt war ich schon zweimal, sie meinte das sind spannungskopfschmerzen aufgrund des wechselnden wetters. sie gab mir starke schmerzmittel und gut ist. am samstag war es besser, den ganzen tag keine beschwerden, war auch warm und sonnig. aber gestern(wetter war wieder schwül und regnerisch) kam es zurück, das mir alles weh tat und ich abends früh ins bett bin.

    ich habe mich im dezember mal an nem schrank stark gestossen, damals war ich auch beim arzt, der meinte prellung am kopf, nix schlimmes. nun ja diese stelle tut mir mittlerweile wieder weh. zufall?? ich weiss es nicht.

    die ärztin meinte es sei nicht nötig zum neurologen zu gehen bzw mehr einzuleiten. (also muss dazu sagen ich war bei zwei ärzten, ist eine gemeinschaftspraxis) ich sollte abwarten.

    hm kennt das hier jemand, würde mich irgendwie beruhigen, denn ich hatte noch nie 2 wochen durchgehend mal schlimmer mal weniger schlimm kopfschmerzen, es macht mich langsam irre.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    Ich kann nicht sagen, ob ich zwei Wochen durchgehend Kopfschmerzen hatte, aber in meiner Gymnasialzeit hatte ich ständig Kopfschmerzen durch eine extrem verspannte Schulterpartie. Später im Beruf lag es an der Bildschirmarbeit und einer nicht optimalen Brille (ich hab jetzt eine Prismenbrille, sauteuer aber die Kopfschmerzen sind weg).

    Ich hatte mir vor Jahren auch mal die Ecke des Kofferraumdeckels in den Kopf "gerammt", so dass mir das Blut über das Gesicht lief. Haare kämmen war danach lange Zeit ein riskantes Unterfangen und Kopfschmerzen hatte ich an der Stelle immer wieder mal, auch noch nach Monaten. Heute ist das absolut vorbei.

    Wenn bei Dir mehrere Faktoren zusammenkommen, dann kann ich mir schon vorstellen, dass Du davon Spannungskopfschmerzen hast, die ständig wechselnden Stellen sprechen dafür. Wetter, Verspannungen, Streß (Job, mit dem Ex?), schlechter/zu wenig Schlaf, lange Zeiten vor PC oder TV, blendendes Sonnenlicht (noch dazu ohne Kopfbedeckung), zu wenig Flüssigkeitsaufnahme, das ist alles "kopfschmerzfördernd".

    Hast Du Deine Augen mal testen lassen, ob Du womöglich eine Brille brauchst? Wobei die Sehfähigkeit bei Kopfschmerzen eher schlechter ist, also das Ergebnis nicht überbewerten, solltest Du jetzt einen Sehtest machen (am besten morgens, wenn Du und vor allem Deine Augen noch ausgeruht sind)!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    ich habe eine brille musste vor ca 13 jahren nen sehtest für den führerschein machen, da ist es rausgekommen. ziehe die normalerweise nur zum fahren an, ansonsten liegt die rum.
    aber ne gute idee, ich teste das heute mal, vielleicht liegt es wirklich dadran. der optiker sagte damals auch, ich sollte die immer tragen.
    nur nun ja ich komme mit brille nicht so klar, hatte dann kontaktlinsen, das kann ich so gar nicht haben, dieses gefummel um die rauszuholen. brr

  4. #4
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    Das Problem ist, wenn Du die Brille ständig auf- und wieder absetzt, dann müssen sich die Augenmuskeln ständig wieder darauf einstellen. In gewissem Umfang ist das gut, als Training, aber bei einer Sehschwäche versuchen die Augen dann ständig das Bild scharf zu stellen und dabei werden die Augenmuskeln überanstrengt. Die Brille nimmt der Muskulatur diese übermäßige Arbeit ab.

    Brille ist Gewöhnungssache. Ich käme ohne nicht mehr klar, meine Augen sind dafür inzwischen viel zu luftzugempfindlich.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  5. #5
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    habe für nächsten mo mal nen termin beim augenarzt gemacht, meine tochter musste eh auch hin, gut kombiniert da lass ich dat mal checken, sicherlich sind meine augen noch schlechter geworden und ich brauche ne neue brille bzw neue gläser.
    nun ja die ich habe ist mitte 90ziger style. komme mir damit irgendwie komisch vor, werde mir wohl ne neue machen, ohne rand, in der hoffnung das man se kaum sieht

  6. #6
    Großmeister(in) Avatar von DaRealAndy
    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    Oberhausen
    Alter
    26
    Beiträge
    677
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    Gründe können auch verklemmte Nerven sein (Rücken etc.)
    oder evtl. Depressionen. Gibt dagegen Tabletten.

    Das waren zumindest 2 Fälle, die ich dieses Jahr schon mitbekommen habe.
    Aber das mit den Augen ist natürlich auch sehr wahrscheinlig.

  7. #7
    Großmeister(in) Avatar von Darknesss
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    nähe münchen
    Alter
    24
    Beiträge
    624
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    hatte mal ein halbes jahr lang kopfweh schuld waren die lausigen lautsprcher unserer schule die durchgehend einen piepston von sich gaben (durchgehend) aber so hoch dass der fast unhörbar war, villt hast du auch iwo so einen lausigen lautsprecher? villt in deiner arbeitsstelle oder so ^^?
    jedenfalls haben die dann alle lautsprecher ausgetauscht und dann war das kopfweh weg
    .....Epic Fail........

  8. #8
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    na ich will es nicht zu laut sagen, aber seit gestern habe ich keine kopfschmerzen mehr
    caro hatte ne gute idee, seit vorgestern ziehe ich meine brille an(sonst halt nur zum autofahren,das kommt nur max einmal die woche vor^^) seitdem hat sich das total gebessert. ich hoffe sehr das es nicht nur zufall ist, sondern der grund. ma abwarten

  9. #9
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    Wie stark ist denn Deine Brille? Ganz ohne ist nämlich nur unter einer halben Dioptrie auf Dauer "gesund".
    Bin gespannt, was der Augenarzt am Montag sagt. *g* Wenn Du die ganze Zeit ohne Brille rumgelaufen bist, obwohl Du sie hättest tragen sollen, hast Du womöglich Deine Augen noch zusätzlich geschädigt.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  10. #10
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Permanente Kopfschmerzen

    hm wie stark die ist weiss ich gar nicht mehr, finde diesen brillenwisch nicht mehr, merken konnte ich mir sowas noch nie

    am montag bin ich schlauer.

Ähnliche Themen

  1. permanente umleitung via einer ".htaccess"-Datei ?
    Von endlezz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:18
  2. permanente größe
    Von NP_Raptor im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 20:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •