Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Rollkork als Oberbelag

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Rollkork als Oberbelag

    Habe mal die bescheidene Frage, ob man Rollkork auch als Bodenbelag nutzen kann oder ob der die Belastung (Wohnbereich) wegen seiner eventuell minderen Qualität nicht mit macht? Hat da jemand schon Erfahrung?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Rollkork als Oberbelag

    Eine freundin von mir hat auch kork in der kompletten wohnung liegen und eigentlich keine probleme damit, bis auf das sich ab und an in der nähe der heizung eine platte löst, festkleben/fertig, ich glaube damit kann man leben.

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Rollkork als Oberbelag

    @Sweet Angel: Hat sie ROLLkork? Ich kenne diese Form von Kork gar nicht, nur Platten oder "Bretter" mit Korkoptik. Rein logisch gehe ich davon aus, dass Rollkork ziemlich dünn sein muss, eben um ihn rollen zu können, und da wäre mir das als Bodenbelag zu riskant.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Sweet_Angel
    Gast

    Standard AW: Rollkork als Oberbelag

    stimmt ne rollkork hat se nicht, kenne ich auch nicht. solltest vorher testberichte lesen bevor du es in deiner wohnung auslegst und dich beraten lassen vom fachmann

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •