Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

  1. #1
    Thonixx
    Gast

    Standard readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Hallo

    Wie schon im Titel:
    Ich benutze readfile() umd mit PHP eine Datei downloaden zu lassen.
    Explizit: txt-Dateien.

    In der Datei sind Sonderzeichen, sowie auch Umbrüche drin.
    Wenn ich nun per readfile() das File lese und dann ausgebe und öffne, werden die Umbrüche einfach nicht angezeigt, reps. es werden doofe Quadrate anstattdessen angezeigt.

    Gäbe es vielleicht eine andere Möglichkeit in Kombination mit:
    PHP-Code:
            header('Content-Disposition: attachment; filename="'.$_GET[dl].'"');
            
    header("Content-Type: application/force-download");
            
    header("Content-Type: application/octet-stream");
            
    header("Content-Type: application/download");
            
    header("Content-Description: File Transfer");
            
    header("Content-Length: ".filesize($sr.$_GET[dl])); 
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Pion
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Zum auslesen und anzeigen brauchst du nur ein include....


    Du kannst mit der Funktion auch ne Datei öffne:
    http://de.php.net/manual/de/function.fopen.php

  3. #3
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Meine gesamte Funktion:
    PHP-Code:
        if(isset($_GET[dl])) {
            
    header('Content-Disposition: attachment; filename="'.$_GET[dl].'"');
            
    header("Content-Type: application/force-download");
            
    header("Content-Type: application/octet-stream");
            
    header("Content-Type: application/download");
            
    header("Content-Description: File Transfer");
            
    header("Content-Length: ".filesize($sr.$_GET[dl])); 
            
    readfile($sr.$_GET[dl]);
            die();
                } 
    Aber fopen() heisst doch net, dass der Inhalt der Datei zum Download ausgelesen wird?

  4. #4
    Pion
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Achso und wo sind die Quadrate , in der gedownloadeten Datei?

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Immer bei Umbrüchen sind die Quadrate aber die Sonderzeichen sind überraschenderweise korrekt dargestellt.

  6. #6
    Pion
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Wies gar nicht was du hast, bei mir gehts das einwandfrei....

    Gib mal Link


    mfg

  7. #7
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    http://www.u.white-tiger.ch/?dir=./fh

    Klick auf die Textdatei, wenn sie sich öffnet, dann geh zurück und aktiviere bei Einstellungen den Download.

  8. #8
    Pion
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    ALso beim runterladen ist alles okay, beim deaktivierten download nicht....

    Wie zeigst du die datei dann an? Code?

    mfg

  9. #9
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    Wenn ich bei mir auf das File klicke und ich den Download aktiviert habe und das Fenster für Öffnen oder Speichern kommt und ich dann öffne, kommen die Quadrate.
    Beim Anzeigen kommen bei mir einfach diese doofen fehlerhaften Zeichen ganz am Anfang, aber das behebe ich schon noch.

    Die Datei wird so angezeigt:
    PHP-Code:
    <?php
        
        
    if(isset($_GET["txt"]) and !in_array($_GET["txt"], $array)) {
            
    $content file_get_contents($sdir.$_GET["txt"]);
            echo 
    "<div class=\"txt\">".nl2br(htmlentities($content))."</div>";
            die(
    "</div></div></body></html>");
                }
        
    ?>

  10. #10
    Teeny
    Registriert seit
    30.05.2009
    Ort
    Mülheim
    Alter
    32
    Beiträge
    44
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: readfile() PHP Darstellungsschwierigkeiten

    warum zeigst du die Datei nicht per header text/plain an ist viel einfacher und gültig!

    PHP-Code:
    header("Content-Type: text/plain"); 
    Zudem muß ich noch sagen dass du die Datei in ein Archiv packen solltest

    es ist ungewöhnlich das eine *.txt Datei direkt ausgespuckt wird daher siehst
    du auch die default platzhalter weil dein System/Programm die Steuerzeichen nicht kennt !

    Der Content-Type: octet/stream ist für solche erzwungene Downloads nicht gedacht !
    Geändert von webcoolcity (10.06.2009 um 23:17 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung bei include() und readfile()
    Von Cpt. Rick im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 11:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •