Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Mobiles surfen

  1. #1
    Großmeister(in) Avatar von Dr. Gore
    Registriert seit
    14.08.2008
    Alter
    39
    Beiträge
    566
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Mobiles surfen

    Ich habe hier eine interessante Seite endeckt auf der Suche nach Infos über die in der Werbung viel angepriesenen Surfsticks...
    Welche Erfahrungen habt ihr damit gesammelt ?
    Taugen die Sticks was ? Bekommt man eine vernünftige Verbindung ?
    Hat jemand schon erfahrungen damit ?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Jetzt kostenlos spielen !
    -YAKUZA SQUAD-

  2. #2
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    hab noch keine Erfahrungen damit, aber warum nimmst du nicht einfach dein Handy?
    Ich kenn eigentlich kein aktuelles Handy mehr, das nicht wenigstens UMTS unterstützt. Kann also super als Modem/Surfstick eingesetzt werden und ist in der Regel günstiger als nochmal nen Extra Vertrag dafür abzuschließen.

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    jo, find ich auch vernünftig. habs mir auch so eingerichtet, dass wenn ich
    mal unterwegs bin und ins netz will übers handy geh. hab auch mein handy
    über bluetooth als modem deklariert. so kann ich mit dem notebook übers
    handy im internet surfen.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    1.340
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    Ich hab mir den N24 Surfstick bestellt. Allerdings hat der z.Zt. eine relativ lange Lieferzeit (ca. 6 Wochen) sodass ich ihn noch nicht habe. Sobald ich ihn habe und auch benutze kann ich gerne meine Eindrücke preisgeben

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Mobiles surfen

    Ich habe von der Swisscom das mobile Internet abgeschlossen und bin sehr sehr zufrieden. Die Schnelligkeit kommt natürlich auf die Netzqualität, sowie -abdeckung drauf an.

    Bevor ich den Vertrag hatte, habe ich mein Handy auch über Bluetooth als Modem deklariert, doch nur war mir das zu langsam, da Bluetooth nicht gerade sehr schnell ist.
    Mit einem Stick oder einer Expresscard kommt man schon deutlich schneller voran, als mit dem Handy, obwohl mein Handy den schnellsten HSPA Standard unterstützt.
    Ich kann aber natürlich als Schweizer nicht garantieren, dass ein Stick der Tcom oder einem sonstigen deutschen Anbieter so schnell funktioniert wie meiner von der Swisscom.
    Wie gesagt kommts drauf an, wo man sich aufhält, wie schnell man fährt, läuft oder ob man an einem Ort ist und wie stark der Empfang ist.

    Fazit:
    Kurzfristig und nur selten ist das Handy als Modem eine gute Lösung, doch wer längerfristig lange im Netz surft, sollte sich einen Stick kaufen und einen passenden Vertrag mit genug Datenmenge. Wichtig ist natürlich auch, dass das Handy eine Datenmengenoption hat oder ein Datenabonnement ist. Denn sonst kanns richtig teuer werden, wie in vielen Fällen schon berichtet wurde.
    Sich also zuerst beim Provider des Handyanbieters über die Tarife informieren und dann entscheiden, ob man lieber längerfristig einen Stick sich zulegen soll oder ob das Handy reicht.
    ps: Für Youtube Videos und lange Downloads ist ein Handy unbrauchbar, die Datenrate beträgt maximal 80 KB/s aber meist weniger. Mit einem Stick habe ich zeitweise konstante 500 KB/s.

    Ich hoffe, dir geholfen zu haben.

  6. #6
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Gore
    Registriert seit
    14.08.2008
    Alter
    39
    Beiträge
    566
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    Danke firefox... war informativ !
    Jetzt kostenlos spielen !
    -YAKUZA SQUAD-

  7. #7
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: Mobiles surfen

    Zitat Zitat von Dr. Gore Beitrag anzeigen
    Danke firefox... war informativ !
    Ich verkaufe mobile Internetsticks und Abonnemente xD..
    Da muss ich wohl genaustens informiert werden.
    Aber Vorsicht noch:
    Auch wenn du mobiles Internet hast, kann deine IP immer zu dir nachverfolgt werden, falls du was Illegales machst und: Schau IMMER auf die Datenlimite oder bei unbegrenzten Datenmengen dass du die Verlangsamungslimite nicht übersteigst. Geh mal zu einem Anbieter (Empfehlung: T-Mobile) und lass dich beraten.
    Danach überlege es dir nochmal zu Hause und schau die Abdeckungskarte auf deren Homepage nach, dann siehst du auch gleich wo wie schnell das Internet ist.

    Für weitere Fragen stehe ich per PN offen

    MFG

  8. #8
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    Also, wenn dann pack ich mein Handy schon über Kabel an den Laptop. die Geschwindigkeit nimmt sich nix im Vergleich zun nem Surfstick.

    Zu den Kosten: Surf Stick würde 25euro kosten mit Flatrate. Aufm Handy kostet mich die Inertnetflat zu meinem Tarif 15Euro mehr. Ist also deutlich billiger.

  9. #9
    CLiff
    Gast

    Standard AW: Mobiles surfen

    Musst aber darauf achten, das die Flatrate wie schon gesagt kein Limit hat und vor allem auch für den Internetzugang via Handy geeignet ist. Stand letztens mal iwann in der Stiftung Warentest so eine Tabelle mit Anbietern etc.

  10. #10
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Gore
    Registriert seit
    14.08.2008
    Alter
    39
    Beiträge
    566
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Mobiles surfen

    Zitat Zitat von firefox5.0 Beitrag anzeigen

    Für weitere Fragen stehe ich per PN offen

    MFG
    Danke !

    Hauptgrund ist das ich im Nachdienst auf der arbeit surfen kann.
    Runterladen will ich nichts. Onlinegames will ich auch nicht spielen (außer BG`s).
    Jetzt kostenlos spielen !
    -YAKUZA SQUAD-

Ähnliche Themen

  1. mit 2 PC's surfen
    Von Unregistriert im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 10:55
  2. mobiles Navigationsystem
    Von driver im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 13:29
  3. Nebenverdienst mit surfen
    Von smart1 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 03:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 17:02
  5. MEINE HP !! UND GELD VERDIENEN BEIM SURFEN !
    Von Fishbon88 im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.05.2005, 12:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •